Referenz


Ich hab's - Ich fahr's: RadKULTUR in Baden-Württemberg

Ich hab's - Ich fahr's: RadKULTUR in Baden-Württemberg

Projekt

Das RadKULTUR-Programm ist eine Initiative des Ministeriums für Verkehr und Infrastruktur Baden-Württemberg. Unter dem Motto „Ich hab’s (ich fahr’s!)“ wird die Freude am alltäglichen Radfahren hervorgehoben und die RadKULTUR in Baden-Württemberg durch verschiedene Maßnahmen auf Landes- und auf kommunaler Ebene gestärkt. Neben dem Ausbau und der verstärkten Förderung der Radverkehrsinfrastruktur durch das Land soll mit dem RadKULTUR-Programm die Wahrnehmung des Fahrrads als attraktives Verkehrsmittel erhöht und der Fahrradmobilität ein individueller und gesellschaftlicher Wert beigemessen werden. Der Fokus liegt dabei auf verschiedenen Maßnahmen in Bereichen wie Sicherheit, Innovationen, Kreativität und Ideenfindung rund um das Fahrrad und das Radfahren. Die Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen, Bildungsträger oder private Rad-Initiativen sind eingeladen, sich aktiv am RadKUTLUR-Programm zu beteiligen.

ich-habs.de/

Umsetzung

d-mind GmbH zum Profil

Mörikestr. 69
70199 Stuttgart

www.d-mind.de