Referenz


madiko.ink

madiko.ink

Projekt

Gezeichnetes in Tinte und in Farbe.
Auf Papier. Hauptsächlich jedoch digital.

Ein Bild sagt mehr als 1.000 Worte. Ok, zuweilen erlaubt sich Franziska Köppe, das ein oder andere Bonmot zu ergänzen. Heraus kommen Zeichnungen, Comics, Skribbels, Zitate. madiko.ink ist Arbeit im Prozess. Eine Reise des Forschens und Entdeckens. Auf Lebens- & Arbeitswelten mit Zukunft lässt sich schließlich vortrefflich draufrumdenken. Und das ist wiederum ergebnisoffen.

Wer und was sind die Reisebegleiter der Stuttgarterin? Sie nimmt sie mit und aufs Korn, die liebenswerten Mitmenschen, die komischen Situationen des Alltags, die großen Weisheiten. Sie hinterfragt und verspottet sich selbst nur zu gern.

Was der Web-Nutzer aus diesem unserem Leben macht, liegt letztlich in seiner Verantwortung. Und das ist genau das, was die Kreative will.

/// Zur technischen Realisierung:

Die Website ist Teil der Plattform madiko (Mutidomain-REX-Instanz).

Navigation: mmenue

individuelles CSS (kein Framework)

individuelle Module
(20 einzelne Bauelemente / 17 komplette Bausätze)

AddOns:
Adminer
Developer
UsageCheck
Tablesorter
Themes
url
YRewrite
MBlock
Bloecks
EMailObfuscator
FocusPoint
D2U-News (+ D2U-Helper + sprog)
LightGallery
MarkitUP!

madiko.ink

Umsetzung

madiko. Lebens- & Arbeitswelten mit Zukunft zum Profil

Tulpenstraße 33
70180 Stuttgart

madiko.com