AddOn


Cache-Warmup

Beschreibung

Generiert den Cache vorab, so dass die Website bereits beim Erstaufruf performant läuft.

Manchmal hinterlegt man eine Website zur Ansicht auf einem Testserver. Häufig wird davor oder danach der REDAXO-Cache gelöscht, um veraltete Inhalte zu entfernen, die vielleicht noch aus der Entwicklungszeit enthalten sind. Danach allerdings müssen alle Inhalte neu generiert werden. REDAXO übernimmt dies eigenständig beim Aufruf jeder Seite.

Diese initialen Seitenaufrufe können leider recht langsam sein, vor allem, wenn der Cache für viele Bilder generiert werden muss. Nutzer*innen, denen die technischen Hintergründe nicht bekannt sind, und die erstmalig die Website anschauen, könnten nun (fälschlicherweise) annehmen, REDAXO sei nicht sonderlich schnell. Verständlich, denn sie erhalten im ersten Moment keine performante Website.

Das Cache-Warmup-Addon kann alle verwendeten Inhalte der Website vorab generieren, so dass danach niemand mehr unnötig lange warten muss.


github.com/FriendsOfREDAXO/cache_warmup

Umsetzung

Friends Of REDAXO zum Profil

github.com/FriendsOfREDAXO

Versionen

3.0.0

Für REDAXO
^5.0
Veröffentlicht am
14.06.2017
Require / PHP
>=5.5
Conflicts / Packages
media_manager >=3
metainfo >=3
structure >=3
yform >=3

Features

- Template beim Generieren der Artikelcaches mit einbeziehen (#71)
Bisher wurden nur die reinen Artikelinhalte generiert. Das war völlig okay, sorgte aber für Fehler, wenn innerhalb der Templates wichtige Dinge definiert wurden, so wie z. B. die Tabs der beliebten Basisdemo. Mit diesem Update lädt Cache-Warmup nicht mehr nur die Artikel, sondern auch die Templates drumrum.

- Generierung der Bildercaches über neue Funktionen des Media-Managers (#72)
Der Media-Manager 2.3.0 enthält eine separate Methode (rex_media_manager::create()), um Cachefiles von Bildern mit allen Bildeffekten zu generieren. Diese benutzen wir nun auch für Cache-Warmup und haben unseren alten Code, der dafür notwendig war, als deprecated markiert.

Breaking changes

- Artikelinhalte werden nun anders generiert als vorher, nämlich inklusive ihrer Templates drumrum. Weil das potentiell zu anderen Ergebnissen führen kann, als mit der vorherigen Version von Cache-Warmup, ist diese aktuelle Version ein Major Release.

2.3.0

Für REDAXO
^5.0
Veröffentlicht am
10.06.2017
Require / PHP
>=5.5
Conflicts / Packages
media_manager >=3
metainfo >=3
structure >=3
yform >=3

Features:

- Extension Point (EP) CACHE_WARMUP_IMAGES hinzugefügt, um Entwickler_innen die Möglichkeit zu geben, Bilder zu ergänzen, für die Cachefiles generiert werden. (@IngoWinter: #69, #70)

2.2.0

Für REDAXO
^5.0
Veröffentlicht am
07.06.2017
Require / PHP
>=5.5
Conflicts / Packages
media_manager >=3
metainfo >=3
structure >=3
yform >=3

- Wechsel in den Frontend-Modus vorm Generieren der Cache-Files
Dadurch werden auch Inhaltsanpassungen fremder AddOns beachtet, die mittels Extension Points die Ausgabe beeinflussen, z. B. der Slice-Status on/off durch blÖcks.
- Portugiesisch, vielen Dank an Taina Soares!

2.1.1

Für REDAXO
^5.0
Veröffentlicht am
29.03.2017
Require / PHP
>=5.5
Conflicts / Packages
media_manager >=3
metainfo >=3
structure >=3
yform >=3

Workaround für Nutzer:innen des blÖcks-Addons: Cache-Warmup generiert vorerst keine Artikelinhalte mehr, solange der Slice-Status (Online/Offline) nicht beachtet wird. Mit diesem Update wird verhindert, dass Offline-Inhalte publiziert werden.

Siehe Diskussion: https://github.com/FriendsOfREDAXO/cache_warmup/issues/65

2.1.0

Für REDAXO
^5.0
Veröffentlicht am
13.03.2017
Require / PHP
>=5.5
Conflicts / Packages
media_manager >=3
metainfo >=3
structure >=3
yform >=3

Features
- Cachefiles pro Request deutlich erhöht
- Konflikte mit anderen Addons/Plugins definiert

Bugfixes
- Unnötigen Parameter entfernt
- Darstellungsfehler mit dem be_style-Customizer behoben
- Fehler beim Speicherüberlauf abfangen

Security
- Bilder-IDs prüfen und absichern

2.0.1

Für REDAXO
^5.0
Veröffentlicht am
25.01.2017
Require / PHP
>=5.5

- Kompatibilität für REX <5.1 wiederhergestellt (#48)

2.0.0

Für REDAXO
^5.0
Veröffentlicht am
20.01.2017
Require / PHP
>=5.5

Für dieses Release wurden einige Fehler behoben und Funktionen verbessert, so dass Cache-Warmup nun merklich weniger Speicher benötigt und deutlich schneller läuft als vorher. Hooray!

Bugfixes & Improvements:

- Speichernutzung beim Filtern von Bildern korrigiert (#36, isospin staabm gharlan) - Speichernutzung beim Prüfen von Bildern massiv reduziert (#44, gharlan)
- Filterung der Artikel korrigiert (#43, tbaddade staabm)
- Code vereinfacht und verbessert (#30 #34 #35, jeweils @staabm)
- Addon-Beschreibung verbessert (#38)
- PHP-Mindestversion definiert (#32)
- help.php entfernt, so dass die Hilfefunktion nun den Inhalt der README anzeigt (#47)

Breaking changes:

- Sichtbarkeit einiger Methoden verringert (#33, @staabm)
- cache_warmup_writer::replaceOutputWith() entfernt (#39)
- cache_warmup_selector::getLanguages() entfernt (#43)

1.0.3

Für REDAXO
^5.0
Veröffentlicht am
10.10.2016

- Warnings im Systemlog unterbunden (#24)