AddOn


Global Settings (2.7)

Beschreibung

AddOn, um Einstellungen, die für die ganze Domain verfügbar sein sollen, zu verwalten. Es sind beliebige Datentypen mit mehrsprachigen Werten möglich.

In den Global Settings einer Seite können Einstellungen für die Webseite wie z.B. die eMail-Adresse des Betreibers oder spezielle Links, die im Frontend benötigt werden.

Die Einstellungen können über ein Webinterface verwaltet werden. Es können neue hinzugefügt und bestehende geändert werden. Die eingegebenen Werte sind mehrsprachig hinterlegt. Jede Einstellung kann aus einem frei wählbaren Datentyp (String, Auswahl, Rex Media Button, …).

Über eine einfache API können die Einstellungen abgerufen und verarbeitet werden. Eine vorläufige Dokumentation der wichtigsten Routinen befindet sich online unter

http://projects.webvariants.de/documents/show/3

ABHÄNGIGKEITEN:

Das AddOn benötigt eine PHP5-Installation, da konsequent auf Objektorientierung gesetzt wurde.
Zusätzlich wird das AddOn “Developer Utils” benötigt, das den Downloads jeweils beiliegt und vorher installiert werden muss.

Das AddOn steht unter der MIT-Lizenz und ist somit sehr frei verwendbar. Wir freuen uns aber natürlich über jeden Backlink und Hinweise zur Nutzung. Die MIT-Lizenz ist GPL-kompatibel, so dass es keine Probleme bei der Nutzung mit Redaxo gibt, allerdings möchten wir die Nutzung so wenig wie möglich beschränken. (Vielleicht folgen unserem Beispiel ja auch andere :) )

Wir haben einen eigenen Bug-Tracker eingerichtet. Postet also Fehler bitte auf https://projects.webvariants.de/ :) – Damit wir gut miteinander kommunizieren können, ist im Bugzilla eine Registrierung erforderlich. Natürlich freuen wir uns auch über Kommentare hier, oder Mails.


Umsetzung

webvariants GbR

Breiter Weg 232a
39104 Magdeburg

www.webvariants.de


Versionen

Für REDAXO
4.2.x, 4.1.x
Veröffentlicht am
10.10.2009

Das AddOn inklusive Abhängigkeiten

Für REDAXO
4.1.x
Veröffentlicht am
10.10.2009

Alle drei AddOns hochladen und in der Reihenfolge 1. metainfoex, 2. registry und 3. global_settings installieren. Das Original “metainfo”-AddOn sollte deaktiviert werden.