AddOn


Kompakte Linklisten (Quicklinks)

Beschreibung

Dieses AddOn gestattet die Erzeugung und Darstellung kompakter Listen von Links, die den Zugriff auf wichtige Artikel mit nur einem einzigen Klick gestatten.
Diese “Quicklinks” werden in Gruppen zusammengefasst. Deren zugehörige Linklisten werden erst beim Überfahren mit der Maus bzw. beim Antippen (Touchscreen) als PopUp-Menüs sichtbar. Auf Desktop-Displays sind die Gruppen in einer Zeile nebeneinander angeordnet. Auf Smartphones können sie über ein Menü-Icon angezeigt werden und sind dann übereinander angeordnet.
Die Stylesheets zur Darstellung der Quicklinks sind konfigurierbar.

Erzeugung der Quicklinks:
Das AddOn stellt zwei Module zur Erzeugung jeweils einer Gruppe von Linkzeilen (“Quicklinks-Gruppe”) zur Verfügung. Der eine Modul definiert eine Liste von internen Links (auf Redaxo-Artikel), der andere eine Gruppe externer Links.
An passender Stelle wird ein Artikel angelegt. Dessen Blöcke aus den oben genannten Modulen bilden die Quicklinks-Gruppen. Die Reihenfolge der Blöcke im Artikel bestimmt die Reihenfolge der Darstellung der Quicklinks-Gruppen. Der Artikel kann offline bleiben, da er keine Frontend-Ausgaben macht.

Anzeige der Quicklinks:
Die Quicklinks-Gruppen werden durch den Aufruf der PHP-Funktion quicklinks::print_quicklinks() angezeigt. Dieser Aufruf erfolgt sinnvollerweise im Seitentemplate.

Konfigurierbare Styles:
- Breite der Gruppen und Linkzeilen
- Textgröße der Gruppen (die der Linkzeilen ist 20% kleiner)
- Hintergrundfarbe, Textfarbe und Randfarbe der Gruppen
- Hintergrundfarbe und Textfarbe der Linkzeilen


busch-dettum.de/public/it/quicklinks.html

Umsetzung

Wolfgang Busch

An der Windmühle 3
38173 Dettum

busch-dettum.de


Versionen

2.2

Für REDAXO
^5.3.0
Veröffentlicht am
31.01.2022

Jetzt werden alle Blöcke der Quicklinks-Gruppen in einem einzigen Artikel definiert. Die Reihenfolge der Gruppen (von links nach rechts) ergibt sich aus der Reihenfolge der Blöcke in diesem Artikel. Bisher wurde jede Quicklinks-Gruppe als einzelner Block in je einem eigenen Artikeln angelegt, sodass für alle Gruppen zusammen eine eigene Kategorie mit entsprechenden Artikeln nötig war. – Bestehende Quicklinks-Gruppen müssen entsprechend neu angelegt werden!!!

Auf Desktop-Displays wird die Leiste der nebeneinander liegenden Quicklinks-Gruppen nicht mehr umgebrochen. Außerdem werden auf Desktop-Displays bei fester Breite der Quicklinks-Gruppen die Inhalte der PopUp-Zeilen nicht mehr rechts abgeschnitten.

Auf Smartphone-Displays sind die Quicklinks jetzt normalerweise ausgeblendet, können aber über einen Schalter eingeblendet (und wieder ausgeblendet) werden (responsives Design).

Für die Hintergrundfarbe der PopUp-Menüs kann jetzt auch eine Transparenz konfiguriert werden. Sie wird daher – wie auch alle anderen Konfigurationsfarben – im RGBA-Format abgelegt.

Die Stylesheet-Datei wird nicht mehr in zwei Ordnern abgelegt, sondern nur noch in rex_path::addonAssets(‘quicklinks’).

Konstanten werden nicht mehr per ‘define(…)’ vereinbart, sondern als Klassen-Konstanten definiert.

2.1.2

Für REDAXO
^5.3.0
Veröffentlicht am
21.12.2021

Der Programmcode ist überarbeitet. Dadurch sind die Codes der Modul-Ausgabeteile verkürzt.

Das Stylesheet ist überarbeitet. U.a. beträgt die Schriftgröße der Quicklinks-Zeilen jetzt tatsächlich 80% der Schriftgröße der Quicklinks-Gruppe. Außerdem wird das Stylesheet bereits bei der (Re-)Installation erzeugt bzw. überschrieben.

2.1.1

Für REDAXO
^5.3.0
Veröffentlicht am
02.10.2020

Lesen und Setzen der Konfigurationsdaten funktioniert jetzt auch unabhängig von deren Speicherreihenfolge in der Tabelle rex_config.

2.1.0

Für REDAXO
^5.3.0
Veröffentlicht am
22.03.2020

Kleinere Korrekturen am Programmcode zur Vermeidung von PHP-Warnungen.
Die Konstruktion des Stylesheet ist verbessert. Außerdem sind jetzt nahezu alle Stilangaben in das Stylesheet verlegt.
Änderungen an der Konfiguration werden jetzt ohne re-install sofort wirksam.
Der gesamte Source-Code ist auf UTF-8 umgestellt.

2.0.1

Für REDAXO
^5.3.0
Veröffentlicht am
08.07.2018

Die Keys der assoziativen Arrays in den Modulen sind jetzt vorschriftsmäßig mit Gänsefüßchen versehen.

2.0.0

Für REDAXO
^5.3.0
Veröffentlicht am
06.06.2018

Diese Version ist komplett überarbeitet und auf Redaxo 5 angepasst.

1.0 (November 2016)

Für REDAXO
4.7.x, 4.6.x, 4.4.x
Veröffentlicht am
09.11.2016