AddOn


Rettungsring

Beschreibung

Für Tooltips als Hilfestellung im Backend

Features im Überblick:
- erspart zeitfressende Dokumentationen
- Tooltips werden direkt am Button erzeugt
- tooltipster js machts möglich
- einfache Verwaltung der Tips im Addon
- im gesamten Backend verfügbar
- einfaches zuweisen der Tips per CSS Selektor
- Tooltips werden in Sessions vorgehalten

Dieses Addon ermöglicht es im Backend von Redaxo kleine Tooltips an den Buttons und Schaltflächen einzublenden, die dem unerfahrenen Nutzer die Navigation im Backend und somit die Pflege der Webseite vereinfachen. Dazu wird bei aktiviertem Addon oben rechts ein Rettungs-Button eingeblendet, den der Nutzer klicken kann um den Hilfemodus zu aktivieren. Das Backend wird abgedunkelt und die Tooltips werden eingeblendet.

Das Addon eignet sich somit hervorragend als digitales und interaktives Manual für Kunden, die ihr Redaxo selber pflegen möchten aber keine Erfahrung mit CMS haben. Damit entfallen langwierige und immer wieder individuell an die jeweilige Webseite angepasste Dokumentationen mit endlosen Erklärungen und tausenden Bildern. Dem Nutzer wird also direkt an der Baustelle weitergeholfen und dadurch entfallen viele Fragen schon an der Problemstelle und der Nutzer bekommt direkt Hilfestellung wenn er sie braucht und wo er sie braucht.

Die Tooltips werden über das Addon in einer separaten Tabelle verwaltet. Dadurch können diese auch schnell und einfach gesichert, zwischen verschiedenen Redaxos übertragen, oder als Vorlage verwendet werden. Im Addon Ordner ist auch eine Beispiel Tabelle vorbereitet. Hier kann dann für jeden Tooltip die Hilfebeschreibung, eine Kategorie zur besseren Übersicht über alle Tooltips, ein CSS Selektor zur Bestimmung des zu beschreibenden Elementes und die Positionierung des Tooltips angegeben werden. Für die Darstellung der Tooltips wird auf das großartige “tooltipster js” zurückgegriffen, die Übertragung bzw. Zwischenspeicherung der Tooltips werden Cookies verwendet. Das Addon greift ab dem Login auf allen Unterseiten im Backend, zb. auch im Medienpool.


Umsetzung

torpedo leipzig

Leipzig

Versionen

1.1

Für REDAXO
4.7.x, 4.6.x
Veröffentlicht am
15.04.2015

Cookies wurden durch Sessions ersetzt.
Diese Änderung behebt das Problem, dass der Zwischenspeicher mit allen Labels zu groß für den Cookie wurde und somit nur eine geringe Anzahl an Labels nutzbar war.

1.0

Für REDAXO
4.7.x, 4.6.x
Veröffentlicht am
07.09.2014