Phoebus Ryan
Beiträge: 164
Registriert: 27. Okt 2014, 15:57

Stand meiner Addons nach dem Redaxotag

6. Jun 2016, 09:31

Hallo zusammen,
diejenigen, die am Redaxotag 2016 dabei waren und meinen Vorträgen gelauscht haben, wissen bescheid über den aktuellen Stand meiner Addons und die Pläne für die Zukunft. Für die anderen fasse ich es hier nochmals zusammen:

Redactor
Der WYSIWYG-Editor scheint immer beliebter zu werden; das merke ich anhand der Feedbacks und den Issues, die mir gemeldet werden. Ich habe nun vor kurzem die neue Version (Redactor II) für 599$ gekauft, damit ich all euren Wünschen besser nachkommen kann und die Weiterentwicklung gesichert ist. In Kürze wird also der Redactor in einer neuen Version im Installer bereitgestellt. Mit dieser Version gibt es das bekannte ID-Problem nicht mehr. Zudem gibt es Support für Themes und sowohl der HTML-Output wie auch das Word-Pasting funktioniert wesentlich besser. Ausserdem wird man in dieser Version eine Mindest- und Maximalhöhe des Editors definieren können. An dieser Stelle eine Bitte an alle Redactor-User: Wenn ihr das Addon regelmässig nutzt und es toll findet, wäre ich froh, wenn ihr mir den einen oder anderen Euro überweisen könntet. Hierbei geht es NICHT um die Finanzierung meinerseits, sondern nur darum, dass die Community die Lizenzkosten von eben den 599$ trägt und nicht ich alleine. Wer spenden möchte, melde sich bitte per PN bei mir. Dort erhaltet ihr die Kontodaten. Vielen Dank dafür!

MarkItUp
Auch den MarkItUp-Editor habe ich vorgestellt und über dessen Zukunft gesprochen. Auch hier kommt in Kürze eine Version mit einem Fix für das ID-Problem raus... und auch hier gibt es Theme-Support.

Analytics
Mit diesem Addon ist es aktuell nur möglich, den Google Analytics code im Backend zu definieren und im Frontend auszugeben. Geplant ist aber noch zusätzlich die Möglichkeit die wichtigsten Statistiken direkt im Backend anzuzeigen - ohne sich dafür extra nochmals einzuloggen bei GoogleAnalytics.

Email-Obfuscator
Dieses kleine Addon "verschlüsselt" Emailadressen im Frontend und schützt sie somit vor Spambots. In Zukunft wird es noch die Möglichkeit geben, einzelne Kategorien/Artikel oder auch Templates von der Verschlüsselung auszuschliessen, weil dies z.B. bei Newslettern zu Problemen führt.

Address
Das "Address" Addon verwaltet eine Adresse und deren Koordinaten (Längen- und Breitengrad) im Backend und stellt diese Daten im Frontend zur Verfügung. Geplant ist hier, dem Addon weitere Felder hinzuzufügen diese sogar dynamisch hinzufügen zu lassen.

Socialhub
Dieses Addon habe ich nur am Rande erwähnt, da es im Grunde genommen deprecated ist. Es lädt Posts anhand Profilen oder Hashtags von den bekanntesten sozialen Netzwerken (Facebook, Twitter, Instagram, ...) runter und stellt diese via API bereit. Ich habe die Entwicklung davon allerdings eingestellt, da Jan Kristinus ein sehr ähnliches Addon mit dem Namen "yfeed" parallel entwickelt hat.

Zusätzlich habe ich noch zwei Addons, die gerade in Entwicklung sind vorgestellt:

Article Presets
Bei manchen Seiten gibt es den Fall, dass Artikel eine bestimmte Anzahl Slices mit fest definierten Modulen haben müssen, damit sie im Frontend korrekt aussehen. In dem Fall sagt man dem Kunden am besten, er solle einen Vorlagenartikel pflegen und diesen jeweils kopieren und dann anpassen. Dieses Addon nimmt einem genau dies ab. Immer wenn ein Artikel angelegt wird, werden die Slices inkl. Inhalt aus dem Vorlagenartikel kopiert. Zudem verhindert es, dass ein Vorlagenartikel gelöscht werden kann (analog dem Startartikel).

Sphider
Dieses Addon stellt im Frontend eine Volltext-Suche bereit. Es funktioniert etwas anders als das rex_search für Redaxo 4, sollte aber die allermeisten Fälle dennoch abdecken. Mehr Infos dazu gibt es, sobald es fertig ist.

Benutzeravatar
ds
Admin
Beiträge: 210
Registriert: 10. Okt 2006, 22:58
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten: Website

Re: Stand meiner Addons nach dem Redaxotag

6. Jun 2016, 10:19

Sehr schön — Danke für die Infos!

Phoebus Ryan
Beiträge: 164
Registriert: 27. Okt 2014, 15:57

Re: Stand meiner Addons nach dem Redaxotag

8. Jun 2016, 08:44

Redactor 2 wurde soeben released und ist auf Github und im Installer zu finden.
Aktuell noch offen sind die Font-Buttons (Color, Family, Size) und die Unterstützung für Themes. Beides folgt asap.

Support gibts hier: https://github.com/phoebusryan/rex_redactor2

Benutzeravatar
Hatori
Beiträge: 130
Registriert: 4. Mai 2016, 17:33
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten: Website

Re: Stand meiner Addons nach dem Redaxotag

8. Jun 2016, 11:14

Moin,
im Installer krieg ich das hier:
AddOn "rex_redactor2" konnte aus folgendem Grund nicht heruntergeladen werden:
Die Zip-Datei ist nicht im erforderlichen Format.
Liegt das wieder an meiner Kiste oder kann ich ausnahmsweise mal nix dafür :wink: :wink:
----------
Einen schönen Tag noch - Hatori
http://www.ninja4ever.de

Phoebus Ryan
Beiträge: 164
Registriert: 27. Okt 2014, 15:57

Re: Stand meiner Addons nach dem Redaxotag

8. Jun 2016, 11:22

Tatsächlich war da ein Fehler und ist nun behoben.

Benutzeravatar
Hatori
Beiträge: 130
Registriert: 4. Mai 2016, 17:33
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten: Website

Re: Stand meiner Addons nach dem Redaxotag

10. Jun 2016, 12:24

Danke sehr, habs gerade geholt ...
----------
Einen schönen Tag noch - Hatori
http://www.ninja4ever.de

Benutzeravatar
Hatori
Beiträge: 130
Registriert: 4. Mai 2016, 17:33
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten: Website

Re: Stand meiner Addons nach dem Redaxotag

11. Jun 2016, 23:03

Moin,
ich traue es mich gar nicht zu sagen, der Peter spricht schon nicht mehr mit mir :(
Erstmal - feines Teil, funktioniert sehr gut ... bis auf eine Sache - Media einfügen. Wenn ich das mache, dann gibt es dieses im Source:

Code: Alles auswählen

<img src="/media/nin.gif" alt="">
Das der alt-Text nicht geschrieben wird, ist mir (fast) egal, aber der fehlende Punkt ist nervig ;) Wenn ich den in der HTML-Ansicht setze, dann ist alles schick.

Code: Alles auswählen

<img src="./media/nin.gif" alt="Kanji Nin">
Im Editor wird das Bild dann aber trotzdem nicht angezeigt. Kann ich mit leben, solange es in der Seite ist ;)
----------
Einen schönen Tag noch - Hatori
http://www.ninja4ever.de

Phoebus Ryan
Beiträge: 164
Registriert: 27. Okt 2014, 15:57

Re: Stand meiner Addons nach dem Redaxotag

13. Jun 2016, 08:31

Der Punkte ist nicht nötig. Das Media-Verzeichnis liegt in der Document-Root; das Backend im Unterordner /redaxo. Der Pfad /media/ zeigt somit auf Domain/media was an sich korrekt ist.

Das mit dem Alt-Tag hat glaube ich mal funktioniert - schaue ich mir an.

Benutzeravatar
Hatori
Beiträge: 130
Registriert: 4. Mai 2016, 17:33
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten: Website

Re: Stand meiner Addons nach dem Redaxotag

13. Jun 2016, 10:03

Ich widerspreche ungern, aber wenn ich ein Verzeichnis höher will, geht das doch eigentlich so:
../ordner/
Das würde hier gehen. Wäre ich noch ein Verzeichnis tiefer, dann müsste ich
../../ordner/
schreiben, oder eben
./ordner/
Mit dem einen Punkt bin ich also immer auf der sicheren Seite, egal, wie tief ich in der Ordnerstruktur stecke.
Korrigier mich, wenn ich falsch liege ;)
----------
Einen schönen Tag noch - Hatori
http://www.ninja4ever.de

Phoebus Ryan
Beiträge: 164
Registriert: 27. Okt 2014, 15:57

Re: Stand meiner Addons nach dem Redaxotag

13. Jun 2016, 10:06

Dann tue ich das hiermit. Pfade mit einem Slash am Anfang sind immer Domain-Absolut. Das funktioniert so grundsätzlich. Die einzige Ausnahme ist, wenn du Redaxo in einem Unterordner installiert hast. Ist das bei dir der Fall?

Benutzeravatar
Hatori
Beiträge: 130
Registriert: 4. Mai 2016, 17:33
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten: Website

Re: Stand meiner Addons nach dem Redaxotag

13. Jun 2016, 12:20

Yap, ist es - noch. Gut, nehm ich jetzt mal so hin, ich kenne es nur mit den Punkten, lerne aber gern dazu :wink:
----------
Einen schönen Tag noch - Hatori
http://www.ninja4ever.de

Benutzeravatar
jeje
Beiträge: 172
Registriert: 14. Mai 2008, 17:54
Wohnort: Frankfurt/M
Kontaktdaten: Website

Re: Stand meiner Addons nach dem Redaxotag

23. Jun 2016, 14:58

Hallo Phoebus Ryan,

ich suche für ein aktelles Projekt (R5) eine Volltextsuche, gibt es Deinen "Sphider" schon?

Wäre Super, da es bis jetzt für R5 noch keine Schuche gibt.

Gruß
Jochen
Nicht ärgern - Lebbe geht weider | Mein-Office | Referenzen

Phoebus Ryan
Beiträge: 164
Registriert: 27. Okt 2014, 15:57

Re: Stand meiner Addons nach dem Redaxotag

27. Jun 2016, 08:35

Ich bin immer noch an der Entwicklung dran, komme aber ganz gut voran. Fertig ist er aber noch nicht.

ArchieMB
Beiträge: 15
Registriert: 22. Nov 2011, 11:32

Re: Stand meiner Addons nach dem Redaxotag

14. Sep 2016, 14:59

Hallo!

Gibt es einen neuen Stand zu Sphider?

Phoebus Ryan
Beiträge: 164
Registriert: 27. Okt 2014, 15:57

Re: Stand meiner Addons nach dem Redaxotag

15. Sep 2016, 08:45

Aktuell nicht, ich kam in den letzten Wochen überhaupt nicht dazu. Er steht aber immernoch ganz oben auf der Todo und ich werde ihn asap fertigstellen. Viel fehlt nicht mehr.

Zurück zu „AddOns / Packages [R5]“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste