Hallo, lieber Forumbenutzer. Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via Slack viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen Möglichkeiten der Kommunikation ist das Forum ein wenig eingeschlafen und weniger Nutzer benutzen das Forum aktiv (trotzdem lohnt es sich evtl. hier nach Lösungen zu suchen oder seine Frage zu stellen).

Wir empfehlen, für deine Fragen/Probleme aktuell (zusätzlich) Slack zu nutzen. Dort sind viele kompetente Benutzer aktiv und beantworten jegliche Fragen, gerne auch von REDAXO-Anfängern! Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/
katematsuda
Beiträge: 26
Registriert: 1. Dez 2017, 18:08

phpmailer mit formaction

28. Feb 2018, 13:39

hallo,

wer weiss wie man in ein Formular aufbauen muss, damit das Formular mittels phpmailer verschickt wird?

phpmailer funktioniert, Testmail kommt auch an, nur wie man phpmailer dann einsetzt darüber fehlt eigentlich jeder Hinweis, oder?

Die Beispiele in phpmailer verraten nichts darüber wie der Output eines Formulars in die Mail gelangt.


Der phpmailer erwartet den Inhalt seiner zu versendenden e-mail allerdings irgendwie durch eine Zuweisung wie im Beispiel:

//Text der EMail setzen
$mail->Body = "Hi \n\n this mail was sent by PHPMailer!";

Grundsätzlich suche ich die Methode wie man den Output von <form> aus der Formulardeklaration an den phpmailer übergeben kann.

Ich bekomme nämlich immer nur diesen Fehler: An error occurredError: Message body empty



Aha. Ich hab's raus., Beispiel:

Code: Alles auswählen

...

Grundsätzlich ein Formular erstellen im Modul:

<form>.....</form>
mit Variablen wie z.B.:
<input id=name ... >
<input id=message ... >

dann 

<?php 
  // PHPMailer-Instanz erzeugen
  $mail = new rex_mailer();

  //Absenderadresse überschreiben wenn man will
 // $mail->From = "absender@domain.tld";

  //Absendername überschreiben wenn man will
  // $mail->FromName = "Vorname Nachname";

  // Antwortadresse festlegen 
  // $mail->addReplyTo("username@domain.com", "Software Simian");

  // Empfänger , mindestens einer muss angegeben sein !
   $mail->addAddress("ihrname@ihredomain.tld");

  // Empfänger als CC hinzufügen - Weitere anlegen wenn mehrere erwünscht
  // $mail->addCC("empfaenger2@domain.tld);

  // Empfänger als BCC hinzufügen - Weitere anlegen wenn mehrere erwünscht
  // $mail->addBCC("empfaenger3@domain.tld");

  //Betreff der E-Mail 
  $mail->Subject = "ihr Betreff";
  
//Weist den Inhalt der Variable "name" aus dem Formular einer php-Hilfsvariablen zu
$name = $_POST['name'] ;
//Weist den Inhalt der Variable "message" aus dem Formular einer php-Hilfsvariablen zu
$message = $_POST['message'] ;


  //Text der EMail setzen die phpmailer dann verschicken soll
  $mail->Body="
 
  Name: $name
  
  Message: $message
  ";

 //Überprüfen ob E-Mail gesendet wurde
  if(!$mail->send())
  {
     echo "<center>Ein Fehler ist beim Versenden aufgetreten!</center>";
     echo "<center>Error: " . $mail->ErrorInfo; "</center>";
  }
  else
  {
     echo "<center>Ihre Nachricht wurde versendet !</center>";
  }
 
 ?>

Benutzeravatar
Thomas.Skerbis
Beiträge: 1379
Registriert: 4. Aug 2006, 14:06
Wohnort: Rheinberg
Kontaktdaten: Website Twitter

Re: phpmailer mit formaction

28. Feb 2018, 19:06

PHPMailer ist nur eine Hilfsklasse für REDAXO-AddOns und Module, z.B. yForm (https://github.com/yakamara/redaxo_yform) und do form!( https://github.com/rexdump/do-form-6) . Möchtest Du individuelle Formulare bauen, schaue Dir die Hilfen von PHPMailer an: https://github.com/PHPMailer/PHPMailer oder z.B.: https://werner-zenk.de/tipps/phpmailer.php
Thomas Skerbis

Bild | KLXM Crossmedia / Werbeagentur in Moers | https://klxm.de

Tricks zu REDAXO
https://friendsofredaxo.github.io/tricks/

katematsuda
Beiträge: 26
Registriert: 1. Dez 2017, 18:08

Re: phpmailer mit formaction

1. Mär 2018, 12:07

Ehrlich gesagt habe ich YFORM zwar installiert aber bisher nicht verstanden. Mein funktionierendes Formular habe ich in gut einer Stunde programmiert, die Hinweise und Erläuterungen zu YFORM habe ich aber auch nach längerem Probieren und Lesen nicht in ein Formular umsetzen können.
Irgendein Schlüssel-Hinweis wie man YFORM nutzt muss mir entgangen sein.

Zurück zu „AddOns / Packages [R5]“