Hallo, lieber Forumbenutzer. Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via Slack viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen Möglichkeiten der Kommunikation ist das Forum ein wenig eingeschlafen und weniger Nutzer benutzen das Forum aktiv (trotzdem lohnt es sich evtl. hier nach Lösungen zu suchen oder seine Frage zu stellen).

Wir empfehlen, für deine Fragen/Probleme aktuell (zusätzlich) Slack zu nutzen. Dort sind viele kompetente Benutzer aktiv und beantworten jegliche Fragen, gerne auch von REDAXO-Anfängern! Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/
ska
Beiträge: 85
Registriert: 27. Okt 2007, 14:39
Wohnort: Landau/Pfalz

Sked Kalender // Beispielmodule

9. Jan 2018, 18:08

Gibt es denn irgendwo Beispiele, wie man mittels Sked eine einfache Terminauflistung im Frontend realisiert (blätter- und/oder filterbare Listenausgabe, ggf. mit Link auf Detailseite für weitere Infos zum Termin)…?

Die Verwaltung der Termine im Backend ist wirklich super gemacht – mir ist nur nicht ganz klar, wie man beispielsweise im Frontend Filteroptionen für den Enduser hinbekommen soll.

Joachim.Dörr
Beiträge: 1405
Registriert: 7. Apr 2006, 01:49
Kontaktdaten: ICQ Website

Re: Sked Kalender // Beispielmodule

10. Jan 2018, 11:11

Hallo, derzeit gibt es nur das Beispiel von der Readmehttps://github.com/FriendsOfREDAXO/sked ... /README.md.
Doerr Softwaredevelopment | GitHub
Beati pauperes spiritu.

bertamarie
Beiträge: 3
Registriert: 30. Okt 2018, 13:28

Re: Sked Kalender // Beispielmodule

30. Okt 2018, 13:31

Hallo,

ich habe dazu was gemacht. Schau mal hier:

gitlab /bertamarie/redaxo-sked-module-calendar-sheet/tree/master

Besten Gruß

Benutzeravatar
Thomas.Skerbis
Beiträge: 1377
Registriert: 4. Aug 2006, 14:06
Wohnort: Rheinberg
Kontaktdaten: Website Twitter

Re: Sked Kalender // Beispielmodule

30. Okt 2018, 15:07

Warum werden die Daten per SQL gezogen und nich über Sked selbst? Sked kann es doch besser als diese SQL - Lösung.
Anstelle der zusätzliche Class hätte doch nur sowas gereicht:

Code: Alles auswählen

    $entries = \Sked\Handler\SkedHandler::getEntries($start, $filter_date, true, 'SORT_ASC', $categoryId);
Thomas Skerbis

Bild | KLXM Crossmedia / Werbeagentur in Moers | https://klxm.de

Tricks zu REDAXO
https://friendsofredaxo.github.io/tricks/

Zurück zu „AddOns / Packages [R5]“