Hallo, lieber Forumbenutzer. Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via Slack viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen Möglichkeiten der Kommunikation ist das Forum ein wenig eingeschlafen und weniger Nutzer benutzen das Forum aktiv (trotzdem lohnt es sich evtl. hier nach Lösungen zu suchen oder seine Frage zu stellen).

Wir empfehlen, für deine Fragen/Probleme aktuell (zusätzlich) Slack zu nutzen. Dort sind viele kompetente Benutzer aktiv und beantworten jegliche Fragen, gerne auch von REDAXO-Anfängern! Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/
ska
Beiträge: 85
Registriert: 27. Okt 2007, 14:39
Wohnort: Landau/Pfalz

Sked Kalender // Eigene Felder abfragen

30. Jan 2018, 11:31

Über die custom_entries.yml habe ich den Termindetails ein zusätzliches Feld für den Veranstalter ('organizer') hinzugefügt; das klappt im Backend auch wunderbar, allerdings finde ich nirgends einen Hinweis darauf, wie die eigenen Felder im Frontend abgefragt werden? Ich hatte es analog zu den restlichen Abfragen im Modul mit

Code: Alles auswählen

echo '<div class="entry_data"> ' . $event->organizer . ' </div>';

und

Code: Alles auswählen

echo '<div class="entry_data"> ' . $event->entry_organizer . ' </div>';
versucht, aber ohne Erfolg.

Muss denn das neue Feld noch irgendwie zur Datenbankabfrage hinzugefügt werden? Leider konnte ich auch da im Beispielmodul keine entsprechende Stelle finden.

Benutzeravatar
helpy
Beiträge: 63
Registriert: 27. Sep 2006, 09:59

Re: Sked Kalender // Eigene Felder abfragen

30. Jan 2018, 16:15

2017-08-06: started testing Redaxo 5.3

ska
Beiträge: 85
Registriert: 27. Okt 2007, 14:39
Wohnort: Landau/Pfalz

Re: Sked Kalender // Eigene Felder abfragen

30. Jan 2018, 17:42

helpy hat geschrieben:
30. Jan 2018, 16:15
==> https://github.com/FriendsOfREDAXO/sked/issues/45

Hatte ich gesehen, aber ist das denn jetzt schon drin? Nutze Sked 1.2.0 und hatte auch die beiden betreffenden Dateien ersetzt, klappt aber immer noch nicht.

Stimmt denn mein Code im Frontend?

Code: Alles auswählen

echo '<div class="entry_data"> ' . $event->entry_organizer . ' </div>';

Benutzeravatar
Thomas.Skerbis
Beiträge: 1379
Registriert: 4. Aug 2006, 14:06
Wohnort: Rheinberg
Kontaktdaten: Website Twitter

Re: Sked Kalender // Eigene Felder abfragen

30. Jan 2018, 17:50

Aktuelle 1.2.1 verwenden. Jetzt im Installer
Thomas Skerbis

Bild | KLXM Crossmedia / Werbeagentur in Moers | https://klxm.de

Tricks zu REDAXO
https://friendsofredaxo.github.io/tricks/

Benutzeravatar
helpy
Beiträge: 63
Registriert: 27. Sep 2006, 09:59

Re: Sked Kalender // Eigene Felder abfragen

30. Jan 2018, 19:30

Alle Custom-Felder bekommen einen Präfix!
Ich bin gerade nicht am Rechner, aber in Deinem Fall müsste das folgendes sein:

Code: Alles auswählen

$event->entries_organizer
2017-08-06: started testing Redaxo 5.3

ska
Beiträge: 85
Registriert: 27. Okt 2007, 14:39
Wohnort: Landau/Pfalz

Re: Sked Kalender // Eigene Felder abfragen

31. Jan 2018, 09:49

helpy hat geschrieben:
30. Jan 2018, 19:30
Alle Custom-Felder bekommen einen Präfix!

Code: Alles auswählen

$event->entries_organizer

Besten Dank, gerade mit der neuen Version 1.2.1 getestet – funktioniert bestens!

Zurück zu „AddOns / Packages [R5]“