Hallo, lieber Forumbenutzer. Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via Slack viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen Möglichkeiten der Kommunikation ist das Forum ein wenig eingeschlafen und weniger Nutzer benutzen das Forum aktiv (trotzdem lohnt es sich evtl. hier nach Lösungen zu suchen oder seine Frage zu stellen).

Wir empfehlen, für deine Fragen/Probleme aktuell (zusätzlich) Slack zu nutzen. Dort sind viele kompetente Benutzer aktiv und beantworten jegliche Fragen, gerne auch von REDAXO-Anfängern! Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/
frood
Beiträge: 226
Registriert: 7. Okt 2008, 15:17

yrewrite bei gleichen Artikelnamen

6. Mär 2017, 17:12

Moin,
ich habe ein kleines Problem mit yrewrite, wenn es zwei Artikel mit gleichen Seitennamen in einer Kategorie gibt. Mir ist klar, dass das eigentlich nicht sinnvoll ist. In meinem Fall wäre es aber schon wichtig.
Es handelt sich um die Seite eines Immobilienmarklers. Hier gibt es z.B. in der Rubrik "Kaufangebote" den Eintrag "Statdthaus in Düsternbrook" für zwei unterschiedliche Objekte.
Ich möchte meinem Kunden nicht zumuten, auf einzigartige Artikelnamen zu achten oder über die SEO-Daten eine Benutzerdefinierte URL eintragen zu müssen, deshalb würde ich gern die Artikel-Id in die Url übernehmen.

Also anstatt zweimal die URL
[root]/kaufangebote/stadthaus-in-duesternbrook/
zu erhalten soll es zwei unterschiedliche URLs geben:
[root]/kaufangebote/1234-stadthaus-in-duesternbrook/
und
[root]/kaufangebote/1242-stadthaus-in-duesternbrook/
Gibt es dafür eine Lösung oder wo kann ich da ansetzen?

Danke und Gruss, Frood

Benutzeravatar
RexDude
Beiträge: 2543
Registriert: 22. Apr 2010, 11:24

Re: yrewrite bei gleichen Artikelnamen

6. Mär 2017, 17:58

Hi,

bis yRewrite dass vielleicht mal kann könntest du dir ein eigenes Schema ableiten und die Urls so aufbauen dass sie deinen Wünschen entsprechen. Siehe Bsp hier: https://github.com/FriendsOfREDAXO/yrew ... -no-suffix
Ich planne deinen Featurewunsch übrigens auch für X-Core wenn ich die Url Manipulationsgeschichte reinbaue. Kann aber noch ne Weile dauern...

Benutzeravatar
RexDude
Beiträge: 2543
Registriert: 22. Apr 2010, 11:24

Re: yrewrite bei gleichen Artikelnamen

7. Mär 2017, 09:36

Hier noch ein anderer Weg der evtl. zum Ziel führt. Per Addon (z.B. project) in auf EP's ART_ADDED und ART_UPDATED reagieren und ein sql absetzen ob der artikelname schon gesetzt wurde in der aktuellen kategorie. wenn ja neuen artikel umbennen und yrewrite cache löschen.

frood
Beiträge: 226
Registriert: 7. Okt 2008, 15:17

Re: yrewrite bei gleichen Artikelnamen

7. Mär 2017, 10:50

Vielen Dank für deine Vorschläge.
In die Richtung hatte ich auch schon gedacht ... oder vielleicht schon bei der Eingabe vor dem Speichern eine Warnung ausgeben, damit der Kunde weiterhin die Kontrolle über den Artikelnamen hat und sich nicht wundern muss, dass der Artikel plötzlich anders heißt.

Das Project-Addon werde ich mir mal genauer anschauen.

Benutzeravatar
RexDude
Beiträge: 2543
Registriert: 22. Apr 2010, 11:24

Re: yrewrite bei gleichen Artikelnamen

7. Mär 2017, 11:02

Davor gibts aber glaub ich keine EPs. Müsstest dann per JS was hacken.
Und ähh das Project Addon ist leer und wartet auf Befüllung durch den Programmierer :)

frood
Beiträge: 226
Registriert: 7. Okt 2008, 15:17

Re: yrewrite bei gleichen Artikelnamen

7. Mär 2017, 11:30

Ich habe mich bisher noch überhaupt nicht mit Addons beschäftigt und muss erstmal verstehen, wie und wo ein Addon greift ... ich hoffe, ich finde demnächst etwas Zeit, mich damit zu beschäftigen.

Zurück zu „AddOns / Packages [R5]“