Hallo, lieber Forum Benutzer. Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via https://slack.com/ viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen Möglichkeiten der Kommunikation ist das Forum ein wenig eingeschlafen und weniger Nutzer benutzen das Forum aktiv (trotzdem lohnt es sich evtl. hier nach Lösungen zu suchen oder seine Frage zu stellen).

Wir empfehlen bei Fragen/Problemen aktuell die Frage (zusätzlich) im Slack zu stellen. Dort sind viele kompetente REDAXO Benutzer aktiv und beantworten gerne (Anfänger)Fragen.

Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/

Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
ch-gerber
Beiträge: 18
Registriert: 5. Jun 2012, 18:30

Community auth: eigenes login-form

10. Mai 2017, 09:26

Ich möchte ein eigenes login Formular machen, also nicht über xform. In der Anleitung zu Community->Authentifizierung heisst es:
Um sich einzuloggen muss ein Formular erstellt werden, welches diese Feldnamen hat (rex_com_auth_name, rex_com_auth_psw). Werden diese übergeben (als einfach abgeschickt und an irgendeinen Artikel geschickt) wird automatisch eine Authentifizierung durchgeführt und auf die entsprechenden Artikel verwiesen. Zusätzlich muss der User mindestens auf status=1 stehen, damit ein erfolgreicher Login möglich ist
Das habe ich auch hingekriegt und funktioniert wunderbar.
Im Xform habe ich zusätzlich die Möglichkeit Meldetexte zu hinterlegen:
com_auth_form_info|label|Bitte anmelden|Benutzer wurde ausgeloggt|Login ist fehlgeschlagen|Benutze wurde erfolgreich eingeloggt|
welche dem Benutzer abgezeigt werden.
Kann ich das auch in mein Formular einbauen?

Benutzeravatar
anita
Beiträge: 711
Registriert: 25. Jan 2007, 10:25
Wohnort: Finsterwalde

Re: Community auth: eigenes login-form

10. Mai 2017, 15:34

mit einer Abfrage in PHP sollte das gehen, wie sieht Dein Formular aus
Gruß Anita

javanita engineering, immer eine zündende Idee
http://www.javanita.com

ch-gerber
Beiträge: 18
Registriert: 5. Jun 2012, 18:30

Re: Community auth: eigenes login-form

10. Mai 2017, 16:28

Wie in der Anleitung beschireben, so hoffe ich doch:

Code: Alles auswählen

$html='<form method="post" action="index.php?article_id=45&amp;rex_com_auth_ref=" enctype="multipart/form-data">';
	$html.='<div class="form-group">';
	$html.='<label class="control-label" for="rex_com_auth_name">Email</label>';
	$html.='<input id="xform-formular-field-1" class="form-control" name="rex_com_auth_name" />';
	$html.='</div>';	
	$html.='<div class="form-group margin-top-10"><label class="control-label" for="rex_com_auth_name">Passwort:</label>';
	$html.='<input type="password" class="form-control" name="rex_com_auth_psw" />';
	$html.='</div>';	
 	$html.='<input type="submit" class="btn btn-primary margin-top-10"  value="anmelden" />';
	$html.='</form>';
	echo $html;
Die Frage ist, wo kann ich com_auth_form_info setzen bzw. auslesen?
Danke
Christoph

Benutzeravatar
anita
Beiträge: 711
Registriert: 25. Jan 2007, 10:25
Wohnort: Finsterwalde

Re: Community auth: eigenes login-form

10. Mai 2017, 17:14

hallo Christoph,

das versteh ich nicht, wenn Du ein XForm-Formular nachbaust, warum nimmst Du dann nicht den Formbuilder.

com_auth_form_info steht Dir nur zur Verfügung, wenn Du XForm einsetzt; ansonsten musst Du alles selbst programmieren.
Gruß Anita

javanita engineering, immer eine zündende Idee
http://www.javanita.com

Zurück zu „AddOns [R4]“