Hallo, lieber Forumbenutzer. Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via Slack viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen Möglichkeiten der Kommunikation ist das Forum ein wenig eingeschlafen und weniger Nutzer benutzen das Forum aktiv (trotzdem lohnt es sich evtl. hier nach Lösungen zu suchen oder seine Frage zu stellen).

Wir empfehlen, für deine Fragen/Probleme aktuell (zusätzlich) Slack zu nutzen. Dort sind viele kompetente Benutzer aktiv und beantworten jegliche Fragen, gerne auch von REDAXO-Anfängern! Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/
Benutzeravatar
DNDDE
Beiträge: 87
Registriert: 23. Aug 2006, 09:57

12. Nov 2006, 23:52

HI,

ich versuche gerade das Formular zu erweitern. Leider mag es trotz Rexnames-Actions nicht mehr als 10 Rex-Values. Liegt das an den stripslashes bei der Ausgabe?

Benutzeravatar
Markus.Staab
Entwickler
Beiträge: 9634
Registriert: 29. Jan 2005, 15:50
Wohnort: Aschaffenburg/Germany
Kontaktdaten: ICQ Website

13. Nov 2006, 13:12

Hi,

sicher, dass du REDAXO2 verwendest?

Gruß,
Markus

Benutzeravatar
DNDDE
Beiträge: 87
Registriert: 23. Aug 2006, 09:57

13. Nov 2006, 13:47

Ups ... so kommt es.

Benutzeravatar
DNDDE
Beiträge: 87
Registriert: 23. Aug 2006, 09:57

15. Nov 2006, 05:17

Trotzdem sollte das Modul laut den Angaben auch in 3.2 funktionieren. Tuts aber nicht und ich habe bis jetzt nicht herausgefunden warum. Hat jemand eine Idee?

Benutzeravatar
Markus.Staab
Entwickler
Beiträge: 9634
Registriert: 29. Jan 2005, 15:50
Wohnort: Aschaffenburg/Germany
Kontaktdaten: ICQ Website

15. Nov 2006, 19:13

Hi,

Bitte im R3 Forum nach einem passenden Thread suchen, bzw ggf einen neuen aufmachen.

Gruß,
Markus

bastians
Beiträge: 104
Registriert: 9. Mai 2008, 17:45
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten: Website

26. Jul 2008, 16:08

Hallo,
erhalte leider folgenden Fehler, nach einfügen des Moduls:
Internal Server Error
The server encountered an internal error or misconfiguration and was unable to complete your request.

Please contact the server administrator, service@webmailer.de and inform them of the time the error occurred, and anything you might have done that may have caused the error.

More information about this error may be available in the server error log.
Sowohl beim Aufrufen der Seite im Forntend als ich im Backend, wo ich das Modul eingebaut habe.

Woran könnte das liegen?

EDIT:
Komischerweise kommt der Fehler mit dem Code von Seite 1 dieses Threads nicht. Aber die Emails kommen nicht an.

Benutzeravatar
Markus.Staab
Entwickler
Beiträge: 9634
Registriert: 29. Jan 2005, 15:50
Wohnort: Aschaffenburg/Germany
Kontaktdaten: ICQ Website

26. Jul 2008, 18:41

Hi,

bist du sicher dass du REDAXO 2 verwendest?

Gruß,
Markus

bastians
Beiträge: 104
Registriert: 9. Mai 2008, 17:45
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten: Website

26. Jul 2008, 18:50

Markus.Staab hat geschrieben:Hi,

bist du sicher dass du REDAXO 2 verwendest?

Gruß,
Markus
Ne, Version 4

Benutzeravatar
Markus.Staab
Entwickler
Beiträge: 9634
Registriert: 29. Jan 2005, 15:50
Wohnort: Aschaffenburg/Germany
Kontaktdaten: ICQ Website

26. Jul 2008, 18:52

Hi,

das Modul ist schon sehr alt und wie im 1. Beitrag dieser Seite steht wohl nur mit REDAXO 2.x und 3.0/3.1 getestet.

Gruß,
Markus

bastians
Beiträge: 104
Registriert: 9. Mai 2008, 17:45
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten: Website

26. Jul 2008, 20:02

Okay, danke für den Hinweis. Genauer hinsehen hilft manchmal ;)
Jedoch ist das Modul im Downloadbereich für alle Versionen ausgegeben. Ich eröffne einen entsprechenden Thread in der 4er Rubrik....

Zurück zu „Allgemeines [R2]“