Hallo, lieber Forumbenutzer. Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via Slack viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen Möglichkeiten der Kommunikation ist das Forum ein wenig eingeschlafen und weniger Nutzer benutzen das Forum aktiv (trotzdem lohnt es sich evtl. hier nach Lösungen zu suchen oder seine Frage zu stellen).

Wir empfehlen, für deine Fragen/Probleme aktuell (zusätzlich) Slack zu nutzen. Dort sind viele kompetente Benutzer aktiv und beantworten jegliche Fragen, gerne auch von REDAXO-Anfängern! Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/
Benutzeravatar
Phlogiston
Beiträge: 219
Registriert: 19. Mär 2008, 13:13
Kontaktdaten: Website

Die verdammten Umlaute

26. Mai 2010, 12:07

Hallo Forum,
ich habe ein Problem mit den Umlauten (siehe Titel).
Habe den Newsletter installiert und aktiviert.Woran kann es liegen, dass alle Umlaute geschrottet werden? Die php-Dateien habe ich mittlerweile mit den entsprechenden Doppellettern versehen (oe statt ö etc.)Leider wird der NL-Artikel auch mit den geschrotteten Umlauten verschickt. Habe alles ausprobiert utf-8, iso-8859-1. Rex-LANG steht auf de-de-utf-8.
Habe auch schon reichlich Zeit mit der Suche im Forum zugebracht. Leider alles ohne Erfolg.
Also wenn irgendjemand da einen Tip geben könnte wäre das wirklich super.
Bin praktisch für jede Antwort dankbar.

Grüße

Benutzeravatar
bigh03
Beiträge: 32
Registriert: 20. Apr 2006, 16:02
Wohnort: Wien

27. Mai 2010, 01:58

Hast du auch die einzelnen Files in UTF-8 konvertiert!

Die einzelnen Files im Notepad++ (http://notepad-plus.sourceforge.net/de/site.htm) aufmachen und danach unter dem Menüpunkt "Format" --> "Konvertieren zu UTF-8" umwandeln.

Im Notepad++ unten rechts wird dir auch angezeigt welche Formatierung die Datei gerade hat.

lg,
Herbert

Zurück zu „Allgemeines [R4]“