Hallo, lieber Forumbenutzer. Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via Slack viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen Möglichkeiten der Kommunikation ist das Forum ein wenig eingeschlafen und weniger Nutzer benutzen das Forum aktiv (trotzdem lohnt es sich evtl. hier nach Lösungen zu suchen oder seine Frage zu stellen).

Wir empfehlen, für deine Fragen/Probleme aktuell (zusätzlich) Slack zu nutzen. Dort sind viele kompetente Benutzer aktiv und beantworten jegliche Fragen, gerne auch von REDAXO-Anfängern! Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/
Benutzeravatar
joachim123
Beiträge: 73
Registriert: 5. Feb 2007, 21:41
Wohnort: München
Kontaktdaten: Website

fehler bei modulentwicklung ausgeben

30. Jan 2015, 20:24

Servus,

kleine Frage zur Modulentwicklung: obwohl auf meinem Host error_reporting eingeschaltet ist, erhalte ich keine Fehlermeldungen, wenn ich Fehler im PHP-Code eines Modules habe. Im Redaxo Backend werden dann die Inhalte einer Seite (bzw die Auswahl der Module) gar nicht mehr angezeigt, der Seitenaufruf zeigt nur eine weisse Seite. Kann man die Fehler irgendwie ausgeben? Wäre hilfreich...

Redaxo 4.6.1 und PHP Version 5.3

Grüsse, Joachim
am Ende wird alles gut.

Benutzeravatar
nuxx
Beiträge: 164
Registriert: 16. Dez 2005, 18:45
Wohnort: Kaputtgart 21

Re: fehler bei modulentwicklung ausgeben

30. Jan 2015, 21:15

Hallo
setz mal in Deine index.php am Anfang:

Code: Alles auswählen

ini_set( 'display_errors', true );
error_reporting( E_ALL );
Gruss nuxx
Halbwissen ist schonmal besser als Vollpfosten!

Benutzeravatar
joachim123
Beiträge: 73
Registriert: 5. Feb 2007, 21:41
Wohnort: München
Kontaktdaten: Website

Re: fehler bei modulentwicklung ausgeben

30. Jan 2015, 21:41

nuxx hat geschrieben:

Code: Alles auswählen

ini_set( 'display_errors', true );
error_reporting( E_ALL );
Servus,

danke, aber das hilft leider auch nicht. Wie gesagt, bei den Scripteinstellungen des Hostingpaketes habe ich eh schon die Fehlerausgabe aktiviert, diese wird also nicht nur ins Log geschrieben.

Grüsse, Joachim
am Ende wird alles gut.

Benutzeravatar
cukabeka
Beiträge: 821
Registriert: 31. Mai 2006, 00:01
Wohnort: Aschaffenburg

Re: fehler bei modulentwicklung ausgeben

2. Feb 2015, 12:48

ich kenne das problem, dass redaxo leere seiten ausgibt, wenn die geschweiften klammern nicht korrekt gesetzt sind, du also zB eine

Code: Alles auswählen

if(){ if(){ if(){ }}
Offen lässt.

ansonsten empfehle ich dir für mehr spaß beim coden mein geforktes addon von koala:
https://github.com/cukabeka/ko_debug
(OT)
Viele Grüße
cukabeka

Benutzeravatar
joachim123
Beiträge: 73
Registriert: 5. Feb 2007, 21:41
Wohnort: München
Kontaktdaten: Website

Re: fehler bei modulentwicklung ausgeben

2. Feb 2015, 22:42

cukabeka hat geschrieben: https://github.com/cukabeka/ko_debug
Servus Cukabeka,

danke für den Tipp, werde das Addon mal tetsten.

Grüsse, Jo
am Ende wird alles gut.

Zurück zu „Allgemeines [R4]“