Hallo,

Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via Slack viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen und besseren Möglichkeiten der Kommunikation haben wir uns entschlossen das Forum nur noch als Archiv zur Verfügung zu stellen. Somit bleibt es weiterhin möglich hier nach Lösungen zu suchen. Neue Beiträge können nicht mehr erstellt werden.

Wir empfehlen, für deine Fragen/Probleme Slack zu nutzen. Dort sind viele kompetente Benutzer aktiv und beantworten jegliche Fragen, gerne auch von REDAXO-Anfängern! Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/
w.busch
Beiträge: 68
Registriert: 29. Nov 2011, 16:16
Wohnort: 38173 Dettum
Kontaktdaten: Website

Login führt nicht auf die Strukturverwaltung

31. Mai 2015, 10:51

Bei der Installation einer zusätzlichen Testinstallation von Redaxo 4.6.1 funktioniert der Login als (gerade eingerichteter) Administrator nicht. Der URL verändert sich zwar von
http://sub.domain.de/redaxo/ nach
http://sub.domain.de/redaxo/index.php?page=structure
Aber angezeigt wird weiterhin die Login-Maske anstatt die Strukturverwaltung.
Das Problem ist reproduzierbar; wiederholte Neuinstallationen nutzen nichts.

Das geschilderte Problem ist schon häufig im Forum geschildert worden, ohne offenbar grundsätzlich geklärt zu werden, vergl.:
2007: Login bei frisch installierter 3.2.2 funktioniert nicht
2007: Backendlogin: Einloggen -> Wieder auf Login
2009: Backend Login Problem
2010: Backend-Login im IE8
2010: Backend Login-Problem (unregelmäßig)
2011: Backend Login: Immer wieder "Bitte anmelden"
2013: Kein Login möglich nach Umzug

Um den Fehler einzugrenzen, noch diese Hinweise:
1) Die Tabelle rex_user enthält nach dem (im geschilderten Sinne erfolglosen) Login eine session_id beim Administrator-User.
2) Das Problem tritt nur mit dem Internet-Explorer auf (Version 11), nicht jedoch mit Firefox (Version 37) und Safari (Version 5.1.7).
3) Die Testinstallation erfolgte in einer Subdomain sub.domain.de/redaxo/
Die Erstinstallation (auch Version 4.6.1) liegt in der (Haupt-)Domain domain.de/redaxo/
Der Basisordner der Testinstallation ist ein Unterordner der Erstinstallation.
4) Der Administrator-User hat in beiden Installation denselben Login-Namen und dasselbe Login-Passwort.
5) So habe ich das Problem für mich gelöst: Mir steht eine zweite Domain zur Verfügung, auf demselben Server und mit demselben Basisordner wie die erste Domain (ein Webauftritt unter zwei verschiedenen Domains). Ich habe die Testinstallation jetzt in einer Subdomain der ANDEREN Domain vorgenommen, d.h. unter sub.anderedomain.de anstatt unter sub.domain.de. Und das hat funktioniert. Der Basisordner der Testinstallation ist weiterhin ein Unterordner des Basisordners beider Domains.

Ich kann jetzt zwar weiterarbeiten, aber zu wünschen ist eine Lösung für die Testinstallation in einer Subdomain DERSELBEN Domain.
Wolfgang Busch

Zurück zu „Allgemeines [R4]“