Hallo, lieber Forumbenutzer. Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via Slack viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen Möglichkeiten der Kommunikation ist das Forum ein wenig eingeschlafen und weniger Nutzer benutzen das Forum aktiv (trotzdem lohnt es sich evtl. hier nach Lösungen zu suchen oder seine Frage zu stellen).

Wir empfehlen, für deine Fragen/Probleme aktuell (zusätzlich) Slack zu nutzen. Dort sind viele kompetente Benutzer aktiv und beantworten jegliche Fragen, gerne auch von REDAXO-Anfängern! Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/
iceman-fx
Beiträge: 467
Registriert: 13. Feb 2007, 16:16
Wohnort: Sachsen
Kontaktdaten: Website

Neues Addon: RexTree

17. Sep 2010, 09:35

Hallo liebe Redaxo Community,

ich habe nach langer Zeit mal wieder ein Addon erstellt, welches ich in ähnlicher Art mal für Rex 3.2 gemacht hatte.

Das RexTree bindet einen jQuery-unterstützten Strukturbaum ein, über welchen man auch die Standardaktionen von redaxo auslösen kann (neuer Artikel, neue Kategorie, löschen, ändern, ...)

Es ist noch nicht ganz perfekt, funktioniert aber bereits einwandfrei.
http://www.redaxo.de/180-0-addon-detail ... don_id=136

Über eine Rückmeldung und Verbesserungsvorschläge/Bugmeldungen würde ich mich freuen.

Viel Spass damit und viele Grüße
iceman

Benutzeravatar
Richard.Laing
Beiträge: 2105
Registriert: 28. Aug 2005, 00:55
Wohnort: Brühl / Rheinland
Kontaktdaten: Website

17. Sep 2010, 10:55

hi@all
anbei das video zu rexxtree

http://www.rexvideo.de/tutorials-redaxo ... xtree.html

viel spass
gruß richy
REXvideo Videotutorials für Redaxo www.REXvideo.de
Webseite www.on-laing.de smokezig.de www.smokezig.de

Benutzeravatar
Koala
Beiträge: 1612
Registriert: 3. Okt 2005, 13:20

17. Sep 2010, 11:09

Richard.Laing hat geschrieben:anbei das video zu rexxtree
Richard hat nen Schnelligkeitspreis verdient :D

PS: Der Ton ist ein bischen sehr leise.
<?php print $Footer; ?>

Sven

Ich würde ja die Welt verändern,
doch der Quellcode ist mir zu absurd!


REX 5 :: Tricks und Tipps
REX 5 :: Modulesammlung

Wiki zu Redaxo 3 und 4 (!nur noch im Webarchiv!)

Benutzeravatar
Richard.Laing
Beiträge: 2105
Registriert: 28. Aug 2005, 00:55
Wohnort: Brühl / Rheinland
Kontaktdaten: Website

17. Sep 2010, 11:11

jup hast recht ist schon in arbeit denke das es um 11:30 lauter ist (cache löschen im browser)
gruß richy
REXvideo Videotutorials für Redaxo www.REXvideo.de
Webseite www.on-laing.de smokezig.de www.smokezig.de

enk
Beiträge: 22
Registriert: 29. Jul 2010, 09:55

17. Sep 2010, 11:26

Moin Iceman.

Tolles Addon, das hat mir bis jetzt für die Übersicht immer gefehlt... Danke.

Du hattest ja um Bugmeldungen gebeten - dem komme ich gerne nach ;)

Im Backend taucht folgende Fehlermeldung/Notice auf

Code: Alles auswählen

Notice: Undefined offset: 1 in /gfs/web/content/feodora/htdocs/redaxo/include/addons/rextree/functions/functions.inc.php on line 49
REDAXO: 4.3.1
PHP: 5.2.12

Gruß, ENK
"Der Mensch ist immer noch der außergewöhnlichste Computer von allen."
John F. Kennedy

Benutzeravatar
Xong
Beiträge: 2081
Registriert: 5. Jun 2008, 08:30
Wohnort: Halle (Saale)

17. Sep 2010, 11:40

Das Addon ist cool, aber Verbesserungsvorschläge habe ich trotzdem:
  1. Es wäre schön, wenn der Strukturbaum ein- und ausklappbar wäre.
  2. Frontendediting: Kann man das für angemeldete Backendbenutzer auch im Frontend einbinden?
  3. Die Sprachdateien werden nicht konsequent genutzt, z. B. bei den Kontextmenüs. Hier wäre es fein, wenn du konsequent darauf achtest, Texte innerhalb der Sprachdateien zu pflegen.
Richard.Laing hat geschrieben:jup hast recht ist schon in arbeit denke das es um 11:30 lauter ist (cache löschen im browser)
Du stellst bei Rexvideo die Lautstärke uhrzeitabhängig ein? :D
LG,
Xong

Bild Määääääääääääääääääääääääh!

iceman-fx
Beiträge: 467
Registriert: 13. Feb 2007, 16:16
Wohnort: Sachsen
Kontaktdaten: Website

17. Sep 2010, 13:30

So, ich habe mal 2 Sachen noch korrigiert:

1.) die Fehlermeldung sollte nun nicht mehr erscheinen, was sie bei mir noch nie tat ;-)
2.) sollten nun alle texte über die Sprachdateien laufen (hatte ich beim Einbau des ContextMenüs vergessen)

@Xong:
- Auf- und zuklappbar ist das menü bereits seit Anfang an (die beiden kleinen Pfeile oben neben dem Titel)
- Und wie meinst Du das mit dem Frontend - hast Du da ein Beispiel oder Addon dafür, wo man Frontendediting hat?

enk
Beiträge: 22
Registriert: 29. Jul 2010, 09:55

17. Sep 2010, 14:19

iceman-fx hat geschrieben: - Und wie meinst Du das mit dem Frontend - hast Du da ein Beispiel oder Addon dafür, wo man Frontendediting hat?
Ein schon verfügbares Addon ist Directedit
"Der Mensch ist immer noch der außergewöhnlichste Computer von allen."
John F. Kennedy

iceman-fx
Beiträge: 467
Registriert: 13. Feb 2007, 16:16
Wohnort: Sachsen
Kontaktdaten: Website

17. Sep 2010, 14:42

Aha, das kannte ich ja noch gar nicht.
Werd ich mir mal anschauen.

Benutzeravatar
Xong
Beiträge: 2081
Registriert: 5. Jun 2008, 08:30
Wohnort: Halle (Saale)

17. Sep 2010, 14:46

Wo genau aus Sachsen kommst du eigentlich her? Nicht zufälligerweise aus der Nähe von Waldenburg?
LG,
Xong

Bild Määääääääääääääääääääääääh!

iceman-fx
Beiträge: 467
Registriert: 13. Feb 2007, 16:16
Wohnort: Sachsen
Kontaktdaten: Website

17. Sep 2010, 14:55

Nein, ich komme direkt aus Riesa.

Ich habe mir übrigens mal die Infos des direct Edit angeschaut. Sieht klasse aus und scheint ziemlich viel zu können.

Eine Einbindung ist sicher möglich, nur werde ich mir das adm Addon nicht zulegen. Prinzipiell müsste man nur ein paar Abfragen rausnehmen bzw. ändern, so dass es nicht nur im backend ausgegeben wird und dann noch den Platz zur Codeeinbindung ändern.

Benutzeravatar
Karen
Beiträge: 45
Registriert: 29. Apr 2011, 05:05

Re: Neues Addon: RexTree

7. Mai 2011, 10:40

iceman-fx hat geschrieben:Über eine Rückmeldung und Verbesserungsvorschläge/Bugmeldungen würde ich mich freuen.
Äußerst praktisches Teil, danke.

Kleiner Hinweis: Es werden "krumme Zeichen" dargestellt. (v1.0, package redaxo4)

Code: Alles auswählen

$ file -i rextree/lang/*
rextree/lang/de_de.lang:      text/plain; charset=iso-8859-1
rextree/lang/de_de_utf8.lang: text/plain; charset=iso-8859-1
Ich hab sie bei mir konvertiert und dann klappt's. Dann bleibt nur noch die Fußzeile � Falko M�ller - http://www.falkomueller.com, aber da kannst du ja direkt HTML-Unicode-Zeichen nehmen.

Benutzeravatar
nuxx
Beiträge: 164
Registriert: 16. Dez 2005, 18:45
Wohnort: Kaputtgart 21

RexTree vs Website Manager

7. Nov 2013, 17:57

Hallo,

wenn ich Rextree aktiviere, verschwindet der Webseiten Umschalter des Website manager Addons.
Siehe Issue auf Github:
https://github.com/RexDude/website_manager/issues/41

Wäre schön, wenn das miteienader harmoniert, denn beide Addons halte ich für äussert nützlich.
Vielen Dank.
Nuxx
Halbwissen ist schonmal besser als Vollpfosten!

Benutzeravatar
RexDude
Beiträge: 2543
Registriert: 22. Apr 2010, 11:24

Re: Neues Addon: RexTree

7. Nov 2013, 18:14

Bei der Gelegenheit könnte man auch den Link "Frontend-Vorschau" optional machen, da der Website Manager hier auch einen Frontend-Link einnbaut (der übrigens auch optional ist aber eben mit dem Website Manager zusammenfunzt).

Und ein JS ERROR gibst auch noch.. ;)

Fehler: TypeError: $ is not a function
Quelldatei: http://testsite.local/files/addons/rext ... .packed.js
Zeile: 1

Benutzeravatar
RexDude
Beiträge: 2543
Registriert: 22. Apr 2010, 11:24

Re: Neues Addon: RexTree

9. Nov 2013, 13:17

Das ist echt ein feines Addon. Ein ziemlicher Geheimtipp würde ich sagen. Ich kannte es bis dato noch gar nicht. Habe jetzt auch die Einstellungen Seite entdeckt und dort kann man ja nun den Frontend-Link auch abschalten :) Ansonsten echt coole Einstellungsmöglichkeiten und absolut saubere, verständliche Einstellungsseite :)

Trotzdem sind mir noch 3 Sachen aufgefallen:

Auf der Addon-Seite:
Notice: Undefined variable: subpages in .../htdocs/redaxo/include/addons/rextree/pages/index.inc.php on line 23

Bei mir unter FF 25/Linux Mint, verschwindet das Context-Menü nach rechts Klick sofort wieder. Nur wenn ich die rechte Maustaste gedrückt halt und auf das Context-Menü gehe, bleibt es erhalten auch wenn ich die Maustaste wieder loslasse.

Ach und sind das nicht die Folder-Icons von Windows 2000? :lol: Hier könnte man auch z.B. die FamFamFam Silk Icons nutzen: http://www.famfamfam.com/lab/icons/silk/
Preview: http://www.famfamfam.com/lab/icons/silk ... ex_abc.png
Sieht dann etwas moderner aus :D

Übrigens würde sich das Addon auch super als Plugin fürs Backend Utilities Addon machen :D

Und noch eine letzte Idee: mich persönlich stört es etwas, dass ich den ganzen Tree ständig vor meiner Nase habe. Ich könnte mir deshalb vorstellen: Backend-Breite so belassen und genauso wie die Schnellnavi gerade funzt, eben statt der ComboBox die runterklappt soll der Rex-Tree runterklappen oder in einem JS-Dialog aufpoppen. Also quasi eine Option um den Tree erst sichtbar zu machen wenn ich ihn brauche. Quasi Schnellnavi mit RexTree :)

Tito
Beiträge: 128
Registriert: 8. Mär 2008, 09:53
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten: Website

Re: Neues Addon: RexTree

25. Jun 2015, 16:06

Ich habe da noch eine kleine Anpassung für Redaxo 4.6.1 bzw. xForm 4.12 oder auch kleiner. Es geht um das Popup-Fenster welches sich öffnet, wenn man z.B. im Tablemanager bei select popup(...) auswählt. Dort wird nämlich auch der Tree gerendert und das ist recht unschön.

Hier die Anpassungen für die Datei functions/functions.inc.php (ab Zeile 28):

Code: Alles auswählen

$page = rex_request('page');
ersetzen durch

Code: Alles auswählen

$page = rex_request('page');
$xform_opener = is_array(rex_request('rex_xform_manager_opener'));
Dann etwas weiter unten

Code: Alles auswählen

if ((in_array($page, $stcArr) || ($stcAll == 1 && $page != "mediapool" && $page != "linkmap"))):
ersetzen durch

Code: Alles auswählen

if ((in_array($page, $stcArr) || ($stcAll == 1 && $page != "mediapool" && $page != "linkmap" && !$xform_opener))):
Dann ist der Baum in dem Popup entwurzelt und alles sieht wieder schön aus :-)

Zurück zu „Allgemeines [R4]“