Hallo, lieber Forumbenutzer. Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via Slack viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen Möglichkeiten der Kommunikation ist das Forum ein wenig eingeschlafen und weniger Nutzer benutzen das Forum aktiv (trotzdem lohnt es sich evtl. hier nach Lösungen zu suchen oder seine Frage zu stellen).

Wir empfehlen, für deine Fragen/Probleme aktuell (zusätzlich) Slack zu nutzen. Dort sind viele kompetente Benutzer aktiv und beantworten jegliche Fragen, gerne auch von REDAXO-Anfängern! Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/
Benutzeravatar
RexDude
Beiträge: 2543
Registriert: 22. Apr 2010, 11:24

Re: [v4.0.1] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

23. Okt 2014, 12:20

Hi Tobi,

ja bin auch froh das die Einstellungen jetzt endlich im Backend sind :D

Wegen One Page Mode:
- Sitemap.xml enthält nur noch einen Link und zwar auf Website Startartikel
- SEO und URL Seiten in der Artikelansicht wird nur noch für den Website Startartikel angezeigt
- Anzeigen bzw. Webansicht Link zeigt immer nur auf den Website Startartikel

Ne Hilfe zu den ganzen Einstellungen wäre als nächstes vielleicht auch mal fällig... :mrgreen:

LG,
RexDude

Tobias Krais
Beiträge: 500
Registriert: 2. Okt 2006, 23:16
Wohnort: Lörrach
Kontaktdaten: Website

Re: [v4.0.1] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

23. Okt 2014, 12:27

Hi RexDude,

ist je genial! Ich soll grad so was in Redaxo realisieren. Nur die URLs muss ich mir selbst mit Ankern bauen. Ich muss mir dann nur noch die Funktion in SEO42 heraussuchen, wo ich statt "/de/anreise-und-kontakt" ein "#anreise-und-kontakt" draus mache.

Vielen Dank und liebe Grüße,

Tobi

Benutzeravatar
RexDude
Beiträge: 2543
Registriert: 22. Apr 2010, 11:24

Re: [v4.0.1] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

23. Okt 2014, 12:40

...
Zuletzt geändert von RexDude am 23. Okt 2014, 12:46, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
RexDude
Beiträge: 2543
Registriert: 22. Apr 2010, 11:24

Re: [v4.0.1] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

23. Okt 2014, 12:44

Was du brauchst ist in den Codebeispielen drin:

Code: Alles auswählen

<?php
echo seo42::getUrlString("The Hitchhiker's Guide to the Galaxy!");
// --> the-hitchhikers-guide-to-the-galaxy
?>
Und hier eine Beispielanwendung ;)

Code: Alles auswählen

    public static function getMainMenu() {
        $cats = OOCategory::getRootCategories(true);
        $out = '<ul>';

        for ($i = 0; $i < count($cats); $i++) {
            $out .= '<li><a href="#' . seo42::getUrlString($cats[$i]->getName())  . '">' . $cats[$i]->getName() . '</a></li>';
        }
        
        $out .= '</ul>';
        
        return $out;
    }

    public static function getOnePage() {
        $out = '';

        foreach (OOCategory::getRootCategories(true) as $lev1) {
            $curArticle = new rex_article($lev1->getId());

            $out .= '<div class="section" id="' . seo42::getUrlString($lev1->getName()) . '">' . $curArticle->getArticle() . '</div>';
        }
    
        return $out;
    }
 
Vielleicht integrier ich das mal in seo42/nav42 :D Dann wirds noch vollgestopfter ;)

Benutzeravatar
Thomas.Blum
Entwickler
Beiträge: 5063
Registriert: 24. Aug 2004, 22:11
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten: Website

Re: [v4.0.1] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

23. Okt 2014, 13:17

Hej,

als Ergänzung

anstatt

Code: Alles auswählen

seo42::getUrlString()
kannst du auch die interne Funktion

Code: Alles auswählen

rex_parse_article_name()
https://github.com/redaxo/redaxo4/blob/ ... inc.php#L9

verwenden.

vg Thomas

Benutzeravatar
RexDude
Beiträge: 2543
Registriert: 22. Apr 2010, 11:24

Re: [v4.0.1] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

23. Okt 2014, 13:27

Glaube das funzt so net Thomas: Es gibt eine seo42_parse_article_name() die hier, wenn schon, genutzt werden sollte. https://github.com/RexDude/seo42/blob/m ... c.php#L850

Besser aber man nimmt die seo42::getUrlString(): https://github.com/RexDude/seo42/blob/m ... #L787-L791
Da ist noch ein strtolower() drin und sie ist zukunftssicherer das sie zur "offiziellen" SEO42 API gehört ;)

Benutzeravatar
RexDude
Beiträge: 2543
Registriert: 22. Apr 2010, 11:24

Re: [v4.0.1] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

23. Okt 2014, 13:31

Würde man rex_parse_article_name() würden auch die ganzen sprachbasierten Sonderzeichen-Umschreibungen fehlen usw.

Benutzeravatar
Thomas.Blum
Entwickler
Beiträge: 5063
Registriert: 24. Aug 2004, 22:11
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten: Website

Re: [v4.0.1] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

23. Okt 2014, 13:37

Hej,

Ich nutze die Funktion immer und bisher passt das :).

strtolower hast du recht ist, für Anker aber auch nicht zwingend.

vg Thomas

Benutzeravatar
RexDude
Beiträge: 2543
Registriert: 22. Apr 2010, 11:24

Re: [v4.0.1] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

23. Okt 2014, 14:06

Ich nutze die Funktion immer und bisher passt das
Ja aber du nutzt auch nicht SEO42 deshalb ist diese Empfehlung hier an der Stelle nicht passend ;)

strtolower hast du recht ist, für Anker aber auch nicht zwingend.
Passt aber besser zur restlichen Url und sieht auch besser aus ;)

Tobias Krais
Beiträge: 500
Registriert: 2. Okt 2006, 23:16
Wohnort: Lörrach
Kontaktdaten: Website

Re: [v4.0.1] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

23. Okt 2014, 14:26

Hi Thomas und RexDude,

cool. Hab' gerade Mittagsschlaf gemacht und wollte mich jetzt dran setzen. Dann wach ich auf und bekomme die fertige Lösung!

Vielen Dank!

Grüßle,

Tobi

Benutzeravatar
elricco
Beiträge: 197
Registriert: 22. Jun 2007, 00:48
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten: Website

Re: [v4.0.1] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

24. Okt 2014, 21:12

Hi, habe gerade ein internes Update beim frischen Install von REX4.6.1 gemacht - 3.x auf 4.0.1.
Dabei sind wohl nicht alle Files in den files/addon/seo42 kopiert worden. Hab mich schon gewundert, warum ich die Einstellungen nicht aufklappen konnte...

Naja Plugin runtergeladen und die fehlenden Dateien hochgeladen und schon funktioniert es.
Allerdings sollte ich nicht evtl. alle Dateien in files/addon/seo42 überschreiben aus dem "files"-Verzeichnis aus dem Plugin-Ordner?

Was fehlte war:
arrows
delete
jquery-ui js & css
jquery.dropdown js & css
jquery.tag-editor js & css

der Rest war da...

LG Tim

Benutzeravatar
RexDude
Beiträge: 2543
Registriert: 22. Apr 2010, 11:24

Re: [v4.0.1] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

24. Okt 2014, 23:04

Es gint seit neustem Update-Hinweise die man unbedingt studieren sollte: https://github.com/RexDude/seo42/blob/m ... ersion-400

In deinem Fall wäre wichtig gewesen: "Addon-Assets wurden geändert. Bitte Addon reinstallieren und Browsercache löschen."
Aber nun hast du es ja durch fummeln auch schon hinbekommen :)

Benutzeravatar
RexDude
Beiträge: 2543
Registriert: 22. Apr 2010, 11:24

Re: [v4.0.1] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

26. Okt 2014, 00:37

### WICHTIG!!! ###

Die Anweisungen in der Update.md sollten unbedingt befolgt werden. Sonst kann es neben kosmetischer Probleme im Backend z.B. auch dazu kommen dass die Sitemap.xml und die Robots.txt nicht mehr funktionieren, weil die .htaccess Datei nicht erneuert wurde.

### WICHTIG!!! ###

Benutzeravatar
elricco
Beiträge: 197
Registriert: 22. Jun 2007, 00:48
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten: Website

Re: [v4.0.1] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

26. Okt 2014, 20:18

Das Problem hatte ich zum Glück nicht, da frisch installiert. Und die Update.md hatte ich zwar gelesen, ist aber anscheinend an mir vorbei gegangen der Punkt mit dem Re-Install. Na wenigstens weiß ich jetzt Bescheid. Danke ;)

Benutzeravatar
nitzer
Beiträge: 229
Registriert: 16. Okt 2006, 22:53
Wohnort: Erkrath
Kontaktdaten: ICQ Website AOL

Re: [v4.0.1] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

27. Okt 2014, 10:17

Kann mal jemand erklären wie die Installation nun lokal klappt?
Ich krieg das nicht hin.

Danke

Benutzeravatar
RexDude
Beiträge: 2543
Registriert: 22. Apr 2010, 11:24

Re: [v4.0.1] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

27. Okt 2014, 10:29

Was kriegest du nicht hin? Schon mal die neuste 4.0.1 probiert und vorher den /include/data/addons/seo42/ Ordner gelöscht?

Benutzeravatar
nitzer
Beiträge: 229
Registriert: 16. Okt 2006, 22:53
Wohnort: Erkrath
Kontaktdaten: ICQ Website AOL

Re: [v4.0.1] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

27. Okt 2014, 13:50

Ahhhh, danke :-)

Benutzeravatar
RexDude
Beiträge: 2543
Registriert: 22. Apr 2010, 11:24

Re: [v4.0.1] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

27. Okt 2014, 16:50

Ok ich dachte du nutzt da den "anderen" Rewriter, weil dann hättest evtl. paar Lang-Presets beisteuern können. https://github.com/RexDude/seo42/blob/m ... ts.inc.php

steri
Beiträge: 364
Registriert: 12. Jul 2007, 14:59

Re: [v4.0.1] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

28. Okt 2014, 13:37

Hallo,

ich habe über xform eine Tabelle angelegt - jeder tabellen eintrag wird eine eigene seite - also
z.b.
http://www.meinedomain.de/person/detailseite?id=5
http://www.meinedomain.de/person/detailseite?id=6

nun möchte ich schöne urls haben - also so
http://www.meinedomain.de/person/peter-mustermann

ich hab das mit rexseo immer so gemacht:

Code: Alles auswählen

function extended_urls($_params)
{
  global $REX;

  $sql = rex_sql::factory();
  $sql->setTable($REX['TABLE_PREFIX'].'personen');
  $sql->select('id,vorname,nachname');
 
  foreach($sql->getArray() as $m)
  {
    $pathname = '';
    $pathname = rexseo_appendToPath_html($pathname, $m['vorname'].'-'.$m['nachname']);
    $_params['subject']['REXSEO_URLS'][$pathname] = array (
      'id'     => 30,
      'clang'  => 0,
      'params' => array('id', $m['id'], 'vorname', $m['vorname'], 'nachname', $m['nachname'])
    );
  }
  return $_params['subject'];
}

rex_register_extension('REXSEO_PATHLIST_CREATED', 'extended_urls');
Funktioniert das mit seo42 auch?
was wär denn da jetzt statt REXSEO_PATHLIST_CREATED und REXSEO_URLS zu schreiben?

Oder gibts da jetzt mittlerweile ganz andere Möglichkeiten?
ich hab da z.b. https://github.com/tbaddade/redaxo_plugin_url_control gesehen ...

danke für die Infos!

Benutzeravatar
RexDude
Beiträge: 2543
Registriert: 22. Apr 2010, 11:24

Re: [v4.0.1] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

28. Okt 2014, 13:46

Hi,

ja das sollte theoretisch noch funktionieren. Allerdings wurde ab Version 4 alle REXSEO Geschichten (EPS, Methodennamen) zu SEO42 umbenannt. Dass musst du dann bei dir auch machen (Groß- und Kleinschreibung beachten).

Sonst url_control nehmen. Beim ADS News Addon kann man sich abschauen wie man es konfigurieren kann. Es gibt auch ne Grafik dazu: https://github.com/Sysix-Coding/asd_new ... ttings.png

Benutzeravatar
RexDude
Beiträge: 2543
Registriert: 22. Apr 2010, 11:24

Re: [v4.0.2] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

28. Okt 2014, 18:18

Und noch ne Version weils so Spaß macht ;)

### Version 4.0.2 - 28. Oktober 2014

* Neu: Lang-Presets hinzugefügt: ungarisch, schwedisch und norwegisch, thx@polarpixel
* Neu: www.seobility.net zu den Tools hinzugefügt
* Neu: `seo42::getAbsoluteImageFile()` hinzugefügt
* Neu: FAQ Eintrag: "Warum wird meine Website umgeleitet auf eine andere URL?"
* Neu: FAQ Eintrag: "Das umschalten von $REX['MOD_REWRITE'] hat keine Wirkung?!"
* Neu: FAQ Eintrag: "Wie werden die Standardeinstellungen von SEO42 wiederhergestellt?"
* Verbessert: No Double Content Redirect: One Domain Only wieder standardmäßig aktiviert und Option hinzugefügt damit dieser Redirect nur noch fürs Frontend greift per default
* Finetuning

steri
Beiträge: 364
Registriert: 12. Jul 2007, 14:59

Re: [v4.0.2] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

28. Okt 2014, 18:48

hi!
danke für die antwort - hab das jetzt ausprobiert -mit url_control funktionierts leider noch nicht - da wird die pathlist nicht richtig erzeugt:
https://github.com/tbaddade/redaxo_plug ... /issues/17

also zurück zur alten Variante und das funktioniert soweit ganz gut:

Code: Alles auswählen

function extended_urls($_params)
{
  global $REX;

  $sql = rex_sql::factory();
  $sql->setTable($REX['TABLE_PREFIX'].'filme');
  $sql->select('id,titel');
 
  foreach($sql->getArray() as $m)
  {
    $pathname = '';
    $pathname = seo42_appendToPath($pathname, $m['titel'],$m['id'],'0');
	$_params['subject']['SEO42_URLS'][$pathname] = array (
      'id'     => 11,
      'clang'  => 0,
      'params' => array('id', $m['id'], 'titel', $m['titel'])
    );
  }
  return $_params['subject'];
}

rex_register_extension('SEO42_PATHLIST_CREATED', 'extended_urls');

es entsteht in der pathlist:

Code: Alles auswählen

'tolles-projekt/' => array ('id' => 11,'clang' => 0,'params' => array (
      0 => 'id',
      1 => '1',
      2 => 'titel',
      3 => 'Tolles Projekt',),),
);
das passt ja soweit - nur hätte ich gerne dass am ende kein / steht --> also statt tolles-projekt/ -->
tolles-projekt

geht das irgendwie?


mmh
Beiträge: 118
Registriert: 17. Apr 2012, 13:20

Seo42 und Rexsearch

1. Nov 2014, 11:10

Servus Dude,
ich hoffe du kannst mir weiterhelfen.

Ich versuche seit Stunden Rexsearch mit Seo42 zum Laufen zu bekommen.
Ich habe die Info in deiner FAQ auch schon gelesen, aber komme damit nicht klar.

Vielleicht wurde bei der aktuellen REXSEARCH Version etwas geändert? Hier die aktuelle Emfpehlung:
<fieldset><legend>Suche</legend>
<input type="hidden" name="article_id" value="11" />
<input type="hidden" name="clang" value="REX_CLANG_ID" />
<input type="text" name="rexsearch" value="<?php if(!empty($_GET['rexsearch'])) echo htmlspecialchars($_GET['rexsearch']); ?>" />
</fieldset>

Ich hab' es auch schon mit einem Redirect probiert, aber da geht der Suchstring flöten.

Hast du vielleicht eine Lösung parat ???
Tausend Dank
Marco

Benutzeravatar
Peter.Bickel
Beiträge: 1860
Registriert: 25. Jan 2005, 21:17
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten: Website

Re: [v4.0.2] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

1. Nov 2014, 11:42

Hi Marco,

Ich würde den Suchstring direkt in die URL anhängen:

Code: Alles auswählen

<form action="<?php echo rex_getUrl(11, $this->clang); ?>" method="GET">
<input type="text" name="search" placeholder="Suchbegriff ...">
...
</form>
Auswerten könntest Du den String dann auf der Suchseite so:

Code: Alles auswählen

$search = rex_request('search', 'string');
if(!empty($search))	{
...
}
Schöne Grüße,
Peter.

Zurück zu „Allgemeines [R4]“