Hallo, lieber Forumbenutzer. Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via Slack viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen Möglichkeiten der Kommunikation ist das Forum ein wenig eingeschlafen und weniger Nutzer benutzen das Forum aktiv (trotzdem lohnt es sich evtl. hier nach Lösungen zu suchen oder seine Frage zu stellen).

Wir empfehlen, für deine Fragen/Probleme aktuell (zusätzlich) Slack zu nutzen. Dort sind viele kompetente Benutzer aktiv und beantworten jegliche Fragen, gerne auch von REDAXO-Anfängern! Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/
ans_nick
Beiträge: 12
Registriert: 2. Jul 2008, 11:25

Simples Login-Modul für das Frontend

29. Jan 2009, 19:31

Hallo!
Ich habe das "Simples Login-Modul für das Frontend" eingerichtet und war sehr froh, eine ganz einfache Login-Funktion zu finden. Das Simple-User Addon habe ich nicht zum laufen gebracht - bei den 12 Punkten, die man abarbeiten muss, bin ich stecken geblieben.

Leider funktioniert auch das "Simples Login-Modul für das Frontend" bei mir nicht bzw. ich verstehe die Anleitung nicht recht - WO muss ich "mindestens zwei Artikel einrichten"?

Bei mir ist es so: ich habe das Anmeldemodul und das Inhaltsmodul als Blöcke eingerichtet, auch mit der Weiterleitung, wenn man sich aber einloggt, kommt der Fehler:

Kein Startartikel selektiert / No starting Article selected. Please click here to enter redaxo :?:
... also so, als hätte ich in der Kategorie kein template angegeben (habe ich aber). Da dieses Login-Modul offenbar schon bei anderen problemlos funktioniert hat, frage ich mich, was ich falsch mache - ich weiß nicht, wo mein Fehler liegen könnte.

Kann mir jemand helfen?
Danke und viele Grüße!

Zurück zu „Allgemeines [R4]“