Hallo,

Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via Slack viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen und besseren Möglichkeiten der Kommunikation haben wir uns entschlossen das Forum nur noch als Archiv zur Verfügung zu stellen. Somit bleibt es weiterhin möglich hier nach Lösungen zu suchen. Neue Beiträge können nicht mehr erstellt werden.

Wir empfehlen, für deine Fragen/Probleme Slack zu nutzen. Dort sind viele kompetente Benutzer aktiv und beantworten jegliche Fragen, gerne auch von REDAXO-Anfängern! Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/
le phil
Beiträge: 22
Registriert: 29. Dez 2006, 19:44

Teaser JQuery Accordion

12. Sep 2011, 18:06

Hallo zusammen,

ich habe ein kleines Problem mit dem Teaser JQuery Accordion. Ich habe es eingebunden und es funktioniert soweit einwandfrei.

Nur wenn in einem Artikel zu wenig Text da ist, sprich der Zeichen-Counter wann er den Teaser beenden soll größer ist, als die Anzahl der Zeichen, fängt das Modul an murks zu machen, was sich in erster Linie dadurch bemerkbar macht, dass er aufhört die nachfolgenden Artikel richtig zu tagen. Dadurch versagt das jQuery script.
Das Resultat ist, dass das ab den Artikel, welcher zu wenige Zeichen hatte, die Ausgabe einfach nur noch untereinander erfolgt.

Hat einer zufällig ne Lösung für das Problem?

Vielen Dank im voraus.

le phil
Beiträge: 22
Registriert: 29. Dez 2006, 19:44

Re: Teaser JQuery Accordion

13. Sep 2011, 12:53

Fehler gefunden.

Ich weiß nicht genau warum, aber das Modul schmeißt einen closing-div-tag zu viel raus, wenn der Fall auftritt, dass die Anzahl der Zeichen im Artikel kleiner ist, als die angebene Größe zur Vorschau. Das Modul also nichts abschneiden kann.

Hab das Modul soweit umgeschrieben, dass er das closing-div-tag wieder entfernt.

Allerdings wäre es toll wenn jemand eventuell eine Idee hat, warum es so ist.

Gruß

Benutzeravatar
nitzer
Beiträge: 229
Registriert: 16. Okt 2006, 22:53
Wohnort: Erkrath
Kontaktdaten: ICQ Website AOL

Re: Teaser JQuery Accordion

15. Sep 2011, 22:31

Hallo,

Ich schau mir das mal an, hatte eh vor das Modul mal auf einen
neuen Stand zu bringen.
Das /DIV scheint wirklich zu viel zu sein.

Gruß

Andreas

Benutzeravatar
conny
Beiträge: 39
Registriert: 27. Mär 2009, 14:43

Re: Teaser JQuery Accordion

14. Jun 2012, 19:59

Hallo,

ich stehe irgendwie total auf dem Schlauch nach stundenlangen Probieren, denn das Modul läuft gar nicht bei mir. Ich habe hier mal den Link mit dem Modul: http://redaxo.brinkmannleben.de/cms_red ... ticle_id=4

Die JavaScript Dateien liegen alle im Verzeichnis "files", wie im Head angegeben.
Installiert ist Redaxo 4.3 - könnte es daran liegen?

Danke für die Unterstützung!

Gruß
Conny

Benutzeravatar
nitzer
Beiträge: 229
Registriert: 16. Okt 2006, 22:53
Wohnort: Erkrath
Kontaktdaten: ICQ Website AOL

Re: Teaser JQuery Accordion

14. Jun 2012, 23:06

Hallo,

also das Modul ist ja recht als und ich schaffe es nicht das nochmal upzudaten.
Aber schalte dochmal einen zweiten Artikel in dem Teaser dazu, dann kann man erstmal sehen ob das was passiert. Bei einem Artikel kann da ja nix auf/zuklappen.

Benutzeravatar
conny
Beiträge: 39
Registriert: 27. Mär 2009, 14:43

Re: Teaser JQuery Accordion

15. Jun 2012, 10:50

Hallo,

danke für die schnelle Antwort. Ich habe einen zweiten Artikel online geschaltet. Aber da ist ein Huddel mit dem Css-Format. Auf jeden Fall sollte doch aber bereits der erste Artikel als Accordion aufklappen und nicht durch Klicken auf die Artikelseite linken? Gibt es einen Beispiellink, wie das ganze eigentlich aussehen sollte?

Gruß von Conny

snaft

Re: Teaser JQuery Accordion

15. Jun 2012, 12:53

Hallo!

Überprüfe doch erstmal die richtige Einbindung des Accordions. Firebug zeigt auf der Seite mehrere Fehler:

Code: Alles auswählen

$("#accordion").accordion is not a function
Das ist schonmal ein Ansatz...zumindest, was das Accordion betrifft.

Beste Grüße,
Marc

Benutzeravatar
conny
Beiträge: 39
Registriert: 27. Mär 2009, 14:43

Re: Teaser JQuery Accordion

15. Jun 2012, 14:15

Ja, tatsächlich fehlte eine Klammer hinter .accordion()
Danke für den Check, aber daran lag es leider auch nicht. Ich suche weiter...

ich_habe_ein_problem
Beiträge: 5
Registriert: 31. Mai 2012, 16:10

Re: Teaser JQuery Accordion

16. Jun 2012, 19:08

Servus Conny,

bitte das Modul korrigieren. Im Ausgabeblock 7. Zeile von unten steht
print '</div></div>';
hier einen div tag löschen!

Gruß
Gerhard

syn
Beiträge: 66
Registriert: 27. Sep 2012, 18:51

Re: Teaser JQuery Accordion

17. Dez 2012, 14:11

ich_habe_ein_problem hat geschrieben: bitte das Modul korrigieren. Im Ausgabeblock 7. Zeile von unten steht
print '</div></div>';
hier einen div tag löschen!
hm okay. hab ich auch mal korrigiert. der fehler war noch enthalten..


man muss noch aufpassen das man durch die artikel die man in das accordion zieht nicht html elemente (sprich offene tags oder so) mit schleift. begrenzt man also auf eine gewissen anzahl von zeichen kann es sein das der "inhalt" des artikels das gesamte DOM layout des accordions zerschiesst und somit das accordion nicht mehr funktioniert. hat man also folgenden text in der anzeige:

Code: Alles auswählen

<div>
	text text text text text text text text text text text text text text text text text text text text text text text text 
</div>
und begrenzt man diesen auf 80 zeichen, so wird in das accordion "<div> text text text text text text text" eingefügt. das zerschiesst natürlich das DOM des accordions und somit funktioniert das ganze nicht mehr ordnungsgemäß. ACHTUNG

Zurück zu „Allgemeines [R4]“