Hallo, lieber Forum Benutzer. Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via https://slack.com/ viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen Möglichkeiten der Kommunikation ist das Forum ein wenig eingeschlafen und weniger Nutzer benutzen das Forum aktiv (trotzdem lohnt es sich evtl. hier nach Lösungen zu suchen oder seine Frage zu stellen).

Wir empfehlen bei Fragen/Problemen aktuell die Frage (zusätzlich) im Slack zu stellen. Dort sind viele kompetente REDAXO Benutzer aktiv und beantworten gerne (Anfänger)Fragen.

Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/

Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
hogidogi
Beiträge: 11
Registriert: 19. Dez 2007, 19:59

Ersatz für addon_framework

17. Okt 2017, 15:35

Moin zusammen,

beginne gerade mich endlich mit REX5 zu beschäftigen und würde auch gerne meine AddOns portieren (Highslide, Flexslider, Galery Manager u.s.w.) vermisse aber einen Ersatz für das gute alte addon_framework, das bei mir immerhin bis REX4.7 klaglos funktioniert hat.

Gibts da was adäquates ? Wollte ungern alles from the scratch programmieren.

Benutzeravatar
Oliver.Kreischer
Beiträge: 2492
Registriert: 17. Dez 2004, 00:03
Wohnort: Velbert - LA
Kontaktdaten: Website

Re: Ersatz für addon_framework

17. Okt 2017, 15:57

HI,

ein addon_framewrok für REDAXO 5 ist mir nicht bekannt.
Eigene AddOns sind aber recht schnell (einfacher als bei REDAXO 4) gebaut.
Galerie und Slider gibt es auch schon fertig :-)

Schnelle Antworten bekommst Du auch in unserem Slack Channel ( redaxo.org/slack )

LG
Oliver
> Friends Of REDAXO Gemeinsame REDAXO-Entwicklung!
> REDAXO Agenturen. Eintragen erwünscht!
> Komm in den Slack Channel Es lohnt sich!

Benutzeravatar
runstop64
Beiträge: 353
Registriert: 23. Okt 2012, 21:34
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten: Website Facebook Twitter

Re: Ersatz für addon_framework

18. Okt 2017, 11:08

Hi,

Wenn es sich um das addon_framework von Markus Staab handelt, sollte es keine größeren Probleme geben. Das müsste sich größtenteils über den REDAXO 5 Core abbilden lassen.
Viele Grüße,
Daniel


studio-ahoi.de | Referenzen | Friends Of REDAXO

Zurück zu „Allgemeines [R5]“