Hallo, lieber Forumbenutzer. Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via Slack viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen Möglichkeiten der Kommunikation ist das Forum ein wenig eingeschlafen und weniger Nutzer benutzen das Forum aktiv (trotzdem lohnt es sich evtl. hier nach Lösungen zu suchen oder seine Frage zu stellen).

Wir empfehlen, für deine Fragen/Probleme aktuell (zusätzlich) Slack zu nutzen. Dort sind viele kompetente Benutzer aktiv und beantworten jegliche Fragen, gerne auch von REDAXO-Anfängern! Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/
matthias
Beiträge: 4
Registriert: 18. Jan 2007, 14:33

Anfrage für Auftrag

15. Jul 2009, 14:09

Hallo Liebe redaxo-Gemeinde,
wir suchen für ein Web-Projekt im Bereich Bildung/Informatik Entwickler die uns bei der Erstellung eines Webportals helfen. Basis ist redaxo und und ein Datenbank-Backend auf CodeIgniter-Basis (PHP Framework) zur Eingabe von Studieninfos. Das ganze soll dann in redaxo verknüpft und ausgegeben werden.

Zusätzlich zu diesem Job haben wir im gleichen Projekt noch die Einrichtung einer speziellen Tagstruktur im Webportal zu vergeben. Die Tagstruktur erlaubt eine spezielle Such- und Seitennavigation.

Für beide Projekte sollte wirklich gute PHP-Kenntnisse vorliegen. Die Einrichtung von Modulen und AddOns sollte kein Problem darstellen. Ebenso sollte ein Gefühl für die Umsetzung von Design und Kommunikation vorhanden sein. Alle HTML-Templates (+CSS) werden von uns angeliefert.

Nach Erstellung eines Angebots (weitere Details nach Kontaktaufnahme) und Einreichung von Referenzen würden wir den Auftrag vergeben.

Wer sich bewerben möchte sollte sich unter der Adressinfo bei mir kurz melden. Wir würden dann weitere Details mitteilen und die Infos für ein Angebot besprechen.

Agentur LOK.
Internet Division
Matthias Lange
eMail: lok@lokbase.com
http://www.lokbase.com
Telefon: 0521-1365823

Zurück zu „Jobs/Anfragen“