Hallo, lieber Forumbenutzer. Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via Slack viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen Möglichkeiten der Kommunikation ist das Forum ein wenig eingeschlafen und weniger Nutzer benutzen das Forum aktiv (trotzdem lohnt es sich evtl. hier nach Lösungen zu suchen oder seine Frage zu stellen).

Wir empfehlen, für deine Fragen/Probleme aktuell (zusätzlich) Slack zu nutzen. Dort sind viele kompetente Benutzer aktiv und beantworten jegliche Fragen, gerne auch von REDAXO-Anfängern! Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/
sebotroniker
Beiträge: 11
Registriert: 16. Feb 2007, 14:11
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten: Website

Ausschreibung: Newssystem AddOn für Redaxo gesucht

16. Feb 2007, 14:33

Wir hatten bei unseren letzten Projekten mit Redaxo öffters den Kundenwunsch eines integrierten Newssystems. Die bisher veröffentlichten Module und AddOns sind allerdings leider sehr umständlich einzusetzen und für einen Kunden des Typs "Ich-weiß-grade-mal-wie-ich-meinen-Rechner-einschalte" im Backend sehr kompliziert zu handhaben.

Gesucht wird ein einfach zu bedienendes Redaxo Addon für Versionen ab 3.x, das alle wichtigen Anforderungen eines Newssystems erfüllt.
Bei der Entwicklung wird besonderer Wert auf eine einfache Installation, Integration bzw. Anpassung und Bedienung gelegt.

Die gewünschten Funktionen:
Newsthemen sollen erstellt, geändert, de/aktiviert und gelöscht werden können. Der Inhalt einer vollständigen News soll per WYSIWYG Editor angelegt und mit mindestens einem Photo bebildert werden können.

Es sollte ein Modul vorhanden sein womit eine beliebige Anzahl angerissener News in einer Art Liste (Teaser) auf einer beliebigen Seite angezeigt werden können (Wie z.B. das Sitemap Modul). Die Kurztexte sollen ein Vorschaubild (Thumbnail) haben die durch einen automatisch generierten Link auf eine Detailseite mit dem entsprechenden Langtext und Bild in der Grossansicht führt. Der Bildupload selbst sollte am besten nicht über den Mediamanager sondern direkt über das Newssystem erfolgen. Im Vordergrund steht bei dem ganzen Newssystem die Usability für den Endkunden!

Hier ein paar Eckdaten:
• Einfache Bedienung
• Einfache Installation durch Addon-Script
• Einfache Integration in bestehende Webseiten
• Einstellbare Anzahl der anzuzeigenden Newsthemen (Vorschau)
• News erstellen, ändern, de/aktivieren und löschen
• Inaktive News sind geschützt und können nicht angesehen werden (auch nicht über die direkte Eingabe der ID im Browser)
• Automatisch erzeugter Link zum Detailtext - alternativ auf Webadresse, wahlweise im eigenen oder neuen Fenster
• Alte Newsthemen können wieder nach oben gestellt werden
• Es dürfen keine Copyright-Vermerke im Frontend/Backend sichtbar sein
• Bildmanagement und automatische Thumbgenerierung

Wichtig ist das bei der Entwicklung keine Rechte Dritter verletzt werden da wir das Script der Redaxo Community frei zur Verfügung stellen möchten.

Und das Beste:
Natürlich soll derjenige der sich die Arbeit macht auch nicht leer ausgehen.
Bitte richtet euer Angebot mit Preis und Angabe der Fertigungszeit per Email an info(at)mediaup.de. Wenn weitere Fragen bestehen könnt Ihr diese ebenfalls an diese Email richten.

Ich freue mich auf eure Angebote!

Gruß,
Sebastian

evoluzzer
Beiträge: 37
Registriert: 19. Sep 2006, 13:17
Kontaktdaten: Website

19. Feb 2007, 23:03

hi Sebastian,

wie dringend ist denn deine Anfrage? Wenn es noch ca. zwei Wochen Zeit hätte, würde ich mir mal Gedanken zur Umsetzung, Aufwand, Features..... machen, was ich anbieten könnte.

Gruß
Christoph

sebotroniker
Beiträge: 11
Registriert: 16. Feb 2007, 14:11
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten: Website

21. Feb 2007, 12:48

Hallo Christoph,

danke für Deine schnelle Antwort. Die Anfrage ist sehr dringend, kennst das ja "am besten gestern". Wenn Du Dich der Sache vorher annehmen könntest wäre mir sehr geholfen. Vielleicht findest Du ja Zeit Dich bei mir zu melden um die Vorgehensweise zu besprechen. Bei Interesse kann ich Dir auch gerne mal meine Telefonnummer per PN schicken oder ich rufe Dich an.

Beste Grüße,
Sebastian

evoluzzer
Beiträge: 37
Registriert: 19. Sep 2006, 13:17
Kontaktdaten: Website

28. Feb 2007, 18:10

Hallo Sebastian,

eine schlechte Nachricht für dich, ich kann leider in der gewünschten Zeit die Programmierung nicht übernehmen.


Gruss
Chris

Benutzeravatar
Markus.Staab
Entwickler
Beiträge: 9634
Registriert: 29. Jan 2005, 15:50
Wohnort: Aschaffenburg/Germany
Kontaktdaten: ICQ Website

28. Feb 2007, 20:11

Hi,

ich schau mal ob ich morgen ein paar Stunden frei habe.. und melde mich ggf. nochmal

Gruß,
Markus

Benutzeravatar
Markus.Staab
Entwickler
Beiträge: 9634
Registriert: 29. Jan 2005, 15:50
Wohnort: Aschaffenburg/Germany
Kontaktdaten: ICQ Website

1. Mär 2007, 14:15

Hi,

wird wohl nichts mehr, sorry.

Gruß,
Markus

gpo
Beiträge: 322
Registriert: 28. Mär 2006, 02:10

1. Mär 2007, 17:47

So ein Mist. Aber eventuell kann ja Peter Bickel (Polarpixel) einspringen, der baut ein AddOn. Das erfüllt zwar nicht alle eure Ansprüche, aber gegen Bezahlung kann er es eventuell ja erweitern.

Zurück zu „Jobs/Anfragen“