Hallo, lieber Forumbenutzer. Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via Slack viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen Möglichkeiten der Kommunikation ist das Forum ein wenig eingeschlafen und weniger Nutzer benutzen das Forum aktiv (trotzdem lohnt es sich evtl. hier nach Lösungen zu suchen oder seine Frage zu stellen).

Wir empfehlen, für deine Fragen/Probleme aktuell (zusätzlich) Slack zu nutzen. Dort sind viele kompetente Benutzer aktiv und beantworten jegliche Fragen, gerne auch von REDAXO-Anfängern! Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/
Franzl
Beiträge: 14
Registriert: 1. Dez 2004, 13:56

Browserweiche für Flashdateien

2. Sep 2009, 23:52

Hallo!
Suche jemanden, der mir gegen Bezahlung eine Browserweiche (abhängig von Sicherheitseinstellungen) mit nachfolgender Bildergalerie / Imagerotator als Alternative zur flashbasierten-Monoslide-Bildergalerie programmiert.

Auf unserer Internetseite haben wir eine Flash-Fotogalerie eingebaut (Monoslideshow-Modul http://www.redaxo.de/165-0-moduldetails ... ule_id=171).

Betrachtet man die Seite mit Firefox, wird in den Standard-Sicherheitseinstellungen die Flash-Einbindung korrekt angezeigt. Betrachtet man die Seite dagegen mit einer älteren IE-Version mit der Standard-Sicherheitsstufe, bekommt man auf Grund der Sicherheitseinstellungen nur den Hinweis, dass Flash installiert und Javascript angeschaltet werden muss.

Ich suche jemanden, der mir eine Weiche und ein „selbst ablaufendes Bildershow-Modul für hohe Sicherheitseinstellungen“ einbaut, damit Benutzer, deren Browsereinstellungen Flash-Darstellungen nicht zulassen, die Bilder an gleicher Stelle in einer anderen Art von Bildershow dargestellt bekommen.
Wichtig ist für mich, dass diese alternative Bildershow auf das Modul und die ausgewählten Bilder der Monoslide-Bildergalerie zugreift, damit die Bildershows nicht doppelt zusammengestellt werden müssen.

Kann mir jemand (gegen Bezahlung) weiter helfen?
Danke für Rückmeldungen!

Benutzeravatar
darwin
Beiträge: 1725
Registriert: 2. Jan 2007, 17:10
Wohnort: LA

3. Sep 2009, 14:54

Hi,
kann man die Seite mal sehen?
Ich versteh noch nicht ganz was du mit der Browserweiche
erreichen möchtest.

grz. Chris

Franzl
Beiträge: 14
Registriert: 1. Dez 2004, 13:56

3. Sep 2009, 17:11

Danke Chris für die schnelle Antwort:

Unsere Homepage läuft momentan noch auf einer Testseit: www.restraum.de
Es handelt sich um das 1100/400 px große Wechselbild, das auf allen Seiten themenabhängig zu sehen sein soll.

Merci für Deine Bemühungen!

Frank

Benutzeravatar
darwin
Beiträge: 1725
Registriert: 2. Jan 2007, 17:10
Wohnort: LA

3. Sep 2009, 17:29

Hi,
hab das soeben mit Firefox 3.0.13 und IE 6.0.2900 getestet.
Jedoch mit den neues Flash Pugins etc...

Keine Warnmeldung ...
Jedoch könntest du über die swfobject eine Weiche bauen ...
die überprüft ob Flash vorhanden ist ... und welche Version etc ...

wenn nicht gegeben...dann mach was andere... meinst du sowas?

grz. Chris

Franzl
Beiträge: 14
Registriert: 1. Dez 2004, 13:56

3. Sep 2009, 18:35

Hallo,
genau...
wenn Flash nicht vorhanden ist oder auf Grund der Sicherheitseinstellungen im Browser verhindert wird, dann soll statt der "Fehlermeldung" eine "einfachere Art" von Bildergalerie angezeigt werden, die eben auch mit einer hohen Sicherheitseinstellung angezeigt wird. Oft wird bei den kommunalen Ämtern nur mit hohen Sicherheisteinstellungen gesurtf, und genau das sind auch unsere Besucher, die dann statt den Architekturfotos nur "eine Fehlermeldung angezeigt bekommen. Und das ist ganz schlecht ....
Also eine Art Abfrage: ----> kann Flash angezeigt werden --> wenn ja, dann Flash-Monsolideshow ---> wenn kein Flash zugelassen wird, dann andere Art von Fotogalerie (die aber auch auf die ursprünglichen Bilder zurückgreift). Habe leider keine Ahnung, welche Art von Wechselbild-Galerie das sein kann. Gibt es da etwas serverbasiertes? Habe da mal so was gehört, bin aber absoluter Laie...

Grüße - Frank

Benutzeravatar
darwin
Beiträge: 1725
Registriert: 2. Jan 2007, 17:10
Wohnort: LA

3. Sep 2009, 19:42

HI,
ihr hab ja swfobject im Einsatz. Somit könntet Ihr
die Weiche relativ einfach lösen:

Code: Alles auswählen

<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Strict//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-strict.dtd">
<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" lang="en" xml:lang="en">
	<head>
		<title></title>
		<script type="text/javascript" src="swfobject.js"></script>
		<script type="text/javascript">
			swfobject.registerObject("myFlashContent", "8");
		</script>
	</head>
	<body>
		<div>
			<object width="728" height="90" id="myFlashContent">
				<param name="movie" value="banner.swf" />
				<!--[if !IE]>-->
				<object type="application/x-shockwave-flash" data="banner.swf" width="728" height="90">
				<!--<![endif]-->
					<p>Hier kommt die AlternativGallery rein ...</p>
				<!--[if !IE]>-->
				</object>
				<!--<![endif]-->
			</object>
		</div>
	</body>
</html>
hier der Link zum Tutorial/Beispiel:
http://www.adobe.com/devnet/flashplayer ... ntent.html


Hmm... das zweite Problem... wenn kein Javascript erlaubt ist funzt auch die swovject lösung nicht ... d.h. auch eine Alternative Slideshow ala jQuery würde nicht wirklich was bringen... in diesem Fall mach ich immer ein Füllbild rein... :) ... könnte man ach mit random() reinsetzten.. so würde beim Seitenaufruf auch schön durchgewechselt...

siehe meine Signatur ;)

gruß Chris...

Benutzeravatar
darwin
Beiträge: 1725
Registriert: 2. Jan 2007, 17:10
Wohnort: LA

3. Sep 2009, 19:46

und zum testen... nimm das :)
http://www.sephiroth.it/firefox/flash_switcher/#install

grz. Chris

Franzl
Beiträge: 14
Registriert: 1. Dez 2004, 13:56

3. Sep 2009, 20:46

Hallo Chris,
danke für Deinen Einsatz und die Tips,
ich befürchte nur, für die Umsetzung fehlen mir einfach die entsprechenden Programmierfähigkeiten....

Ich habe jetzt zwischenzeitlich eine Seite gefunden ( http://www.burger-armaturen.de/ ) die eine ähnliche Darstellung ohne Flash hat, ich denke aber JS wird mindestens gebraucht. Aber ich gehe mal davon aus, dass JS doch die meisten Leute aktiviert haben. Zumindest denke ich ist es bei den meisten Browsern in der Standard-Sicheheitsstufe aktiviert. Oder?

Hättest Du die Möglichkeit mir Deinen Weichenvorschlag und so ein Galerie-Skript gegen Bezahlung einzubauen?

Grüße Frank

Benutzeravatar
darwin
Beiträge: 1725
Registriert: 2. Jan 2007, 17:10
Wohnort: LA

3. Sep 2009, 20:51

Hi,

auf deinem Beispiel kommt ein JavaScript zum Einsatz:

Code: Alles auswählen

http://www.burger-armaturen.de/animation/script.js
:) ...

next step -> PM ;)

Zurück zu „Jobs/Anfragen“