Hallo, lieber Forumbenutzer. Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via Slack viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen Möglichkeiten der Kommunikation ist das Forum ein wenig eingeschlafen und weniger Nutzer benutzen das Forum aktiv (trotzdem lohnt es sich evtl. hier nach Lösungen zu suchen oder seine Frage zu stellen).

Wir empfehlen, für deine Fragen/Probleme aktuell (zusätzlich) Slack zu nutzen. Dort sind viele kompetente Benutzer aktiv und beantworten jegliche Fragen, gerne auch von REDAXO-Anfängern! Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/
anamela
Beiträge: 17
Registriert: 7. Mär 2009, 18:10

Erfahrener Entwickler ab Juni für komplexes System

3. Mai 2015, 16:27

Ein herzliches Hallo in die Runde!

Wir verwenden Redaxo seit geraumer Zeit als Mehrseitensystem und wollen einen Neustart wagen.

Das neue System soll u. a.
- auf dem neuesten Redaxo beruhen
- mehrseitenfähig, mehrsprachenfähig funktionieren
- im Backend viele Erleichterungen für Redakteure bieten - u. a. mit einer Kontexthilfe, der Möglichkeit auf Bootstrap basierend Spaltenlayouts anzulegen, im Backend so ähnlich wie mgl. dem Frontend zu wirken, ...
- eine Artikelrevision beinhalten
- verschiedene Addons berücksichtigen wie die Community
- Schnittstellen zu unseren anderen Diensten wie z.B. ein Tourenportal und unser App-Framework bieten.

Wir suchen also einen Entwickler, der
- sich in PHP, JavaScript, CSS & HTML5 zuhause ist,
- sich mit Redaxo und seinen Erweiterungen in der Tiefe auskennt,
- mind. im Juni und Juli Zeit für unsere komplexe Aufgabe hat,
- später noch für Anpassungen und Erweiterungen zur Verfügung steht,
- ein Gefühl für ansprechende, responsive GUIs und Erfahrung im Bereich Usability hat,
- verschiedene Redaxo-Referenzen vorweisen kann,
- mitdenkt und Modulanforderungen selbständig umsetzt, auch wenn nicht jedes Detail definiert ist,
- Lust hat in einem kleinen, sehr pragmatisch handelnden Team an Projekten v. a. aus dem Outdoor-Bereich mitzuwirken.

Wir sitzen an der Uni Leipzig, sind fünf Leute aus Deutschland, Belgien, Venezuela und freuen uns über Interessensbekundungen (z. B. mit Verfügbarkeit, Erfahrung, Referenzen, Stundensatz :)).

Von da aus können wir dann gern in die Details der Anforderungen gehen und sie ggf. gemeinsam verfeinern.

Danke & viele Grüße
Tilman

Zurück zu „Jobs/Anfragen“