Hallo, lieber Forumbenutzer. Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via Slack viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen Möglichkeiten der Kommunikation ist das Forum ein wenig eingeschlafen und weniger Nutzer benutzen das Forum aktiv (trotzdem lohnt es sich evtl. hier nach Lösungen zu suchen oder seine Frage zu stellen).

Wir empfehlen, für deine Fragen/Probleme aktuell (zusätzlich) Slack zu nutzen. Dort sind viele kompetente Benutzer aktiv und beantworten jegliche Fragen, gerne auch von REDAXO-Anfängern! Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/
kethryl
Beiträge: 5
Registriert: 12. Mär 2007, 17:07

Job zu vergeben: Website auf Redaxo Basis

19. Mär 2007, 14:27

Für die Mitarbeit an einem Projekt suchen wir Unterstützung:

Die Aufgaben:

Erstellung der benötigten Templates anhand von Layoutdateien
Erstellung der Website auf Redaxobasis nach vorheriger Absprache und der bereitgestellten Inhalte

Die zu erstellende Website ist grafisch nicht sonderlich aufwendig und entspricht im Aufbau dem Standard von CMS basierten Seiten. Die Website ist zweisprachig. Zeitlich dürfte das Ganze kein großes Hexenwerk sein.

Interessenten aus dem Umkreis von Mönchengladbach werden bevorzugt.
Wir sind an einer längerfristigen Zusammenarbeit interessiert, wenn die Chemie stimmt und das Projekt professionell realisiert wird.

Angebote bitte mit Angabe der Abrechnungsmodalitäten und Referenzen an jobs@marktimpuls.de Betreff: redaxo.de

Danke

Marc Thiele
Marktimpuls

Zurück zu „Jobs/Anfragen“