Hallo, lieber Forumbenutzer. Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via Slack viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen Möglichkeiten der Kommunikation ist das Forum ein wenig eingeschlafen und weniger Nutzer benutzen das Forum aktiv (trotzdem lohnt es sich evtl. hier nach Lösungen zu suchen oder seine Frage zu stellen).

Wir empfehlen, für deine Fragen/Probleme aktuell (zusätzlich) Slack zu nutzen. Dort sind viele kompetente Benutzer aktiv und beantworten jegliche Fragen, gerne auch von REDAXO-Anfängern! Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/
Mangoon
Beiträge: 1
Registriert: 3. Apr 2007, 11:58

Templatedesigner gesucht

3. Apr 2007, 12:08

Hallo zusammen,

ich such auf diesem Wege jemanden der mir für unseren Narrenverein ein Template erstellt. Da ich in unserem Verein der einzigste bin, der sich mit der Materie einigermaßen auskennt, wurde mir diese Aufgabe übergeben. Mein Problem ist leider nur das ich so kreativ bin wie ein Kieselstein. Die Umsetzung in Redaxo würde mir keine Probleme bereiten.

Leider habe ich (wegen fehlender Kreativität) kein Ahnung wie die Seite nachher optisch aussehen soll, deshalb starte ich diesen Aufruf an alle die Kreaktiven Leute da draußen, die sich etwas hinzuverdienen wollen. Die Seite sollte optisch denoch hochwertig sein.

Bei interesse bin würde ich mich sehr freuen wenn Ihr mir ne PN zukommen lassen würdet.

Weiteres bin ich dann gern bereit am Telefon zu besprechen.

Grüße
Kostenloses Forum von ForenKit.de

Benutzeravatar
chrisr
Beiträge: 15
Registriert: 21. Apr 2007, 10:29
Kontaktdaten: ICQ Website

21. Apr 2007, 10:42

Hallo,

Suchst du immer noch jemanden der dir beim Template hilft? Wenn ja schick mir mal ne PN.

- chris

joaopinto
Beiträge: 120
Registriert: 28. Jun 2006, 14:16
Wohnort: Österreich

1. Jun 2007, 14:03

leider scheint mangoon untergetaucht zu sein,
ich hatte wie ausgemacht mit dem templatedesign begonnen, aber seit april gibt es von ihm keine reaktion mehr...

gpo
Beiträge: 322
Registriert: 28. Mär 2006, 02:10

1. Jun 2007, 19:59

Ist ja gerade auch keine Karnevalssaison ;-)

Benutzeravatar
Koala
Beiträge: 1612
Registriert: 3. Okt 2005, 13:20

1. Jun 2007, 20:15

gpo hat geschrieben:Ist ja gerade auch keine Karnevalssaison ;-)
Also heißt es warten bis zum nächsten 11.11. :D
<?php print $Footer; ?>

Sven

Ich würde ja die Welt verändern,
doch der Quellcode ist mir zu absurd!


REX 5 :: Tricks und Tipps
REX 5 :: Modulesammlung

Wiki zu Redaxo 3 und 4 (!nur noch im Webarchiv!)

Joachim.Dörr
Beiträge: 1405
Registriert: 7. Apr 2006, 01:49
Kontaktdaten: ICQ Website

1. Jun 2007, 21:06

joaopinto hat geschrieben:leider scheint mangoon untergetaucht zu sein,
ich hatte wie ausgemacht mit dem templatedesign begonnen, aber seit april gibt es von ihm keine reaktion mehr...
Tja sowas gibts leider...

lg
Joachim

ps. was ich am meisten hasse ist, wenn die arbeit wie besprochen geliefert wurde und der kunde dann monate lang nicht zahlt :evil:

muadib2000
Beiträge: 52
Registriert: 19. Sep 2006, 11:06

2. Jun 2007, 10:33

@joaopinto
ps. was ich am meisten hasse ist, wenn die arbeit wie besprochen geliefert wurde und der kunde dann monate lang nicht zahlt Evil or Very Mad
Deshalb läuft bei mir auch nichts mehr ohne 50% Anzahlung. In anderen Brachen ist es ja auch Usus, daß man erstmal etwas auf den Tisch legen muß, bevor jemand überhaupt den Hammer in die Hand nimmt. ;)

Grüße

Stefan

explorit
Beiträge: 61
Registriert: 16. Jan 2006, 11:37
Kontaktdaten: Website

8. Jun 2007, 13:07

@muadib2000: kann ich 100%ig verstehen. Hatte auch einmal das vergnügen: aufwendige flashsite mit allem drum und dran fertig - kunde nicht mehr erreichbar. Seitdem immer 50% Anzahlung. Wenn ein Kunde koscher ist, wird er das auch zu zahlen bereit sein. Ansonsten weiß man dann, woarn man ist...

Viel Glück, dass er sich nochmal meldet!
Tobi

joaopinto
Beiträge: 120
Registriert: 28. Jun 2006, 14:16
Wohnort: Österreich

8. Jun 2007, 14:01

lieben dank für euer feedback,
da innerhalb redaxo (und dem forum) sehr vieles auf der basis freiwilliger und unentgeltlicher hilfe läuft, wäre in diesem fall 50% anzahlung unangebracht gewesen, zumal es sich nur um eine sehr kleine arbeit handelt(e). dementsprechend war auch das vereinbarte entgelt sehr bescheiden.
bei großen projekten arbeite ich selbstverständlich auch nur mit unterschriebenen kostenvoranschlag, verträgen, zwischenzahlungen und zahlungsfristen.

Zurück zu „Jobs/Anfragen“