Hallo, lieber Forumbenutzer. Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via Slack viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen Möglichkeiten der Kommunikation ist das Forum ein wenig eingeschlafen und weniger Nutzer benutzen das Forum aktiv (trotzdem lohnt es sich evtl. hier nach Lösungen zu suchen oder seine Frage zu stellen).

Wir empfehlen, für deine Fragen/Probleme aktuell (zusätzlich) Slack zu nutzen. Dort sind viele kompetente Benutzer aktiv und beantworten jegliche Fragen, gerne auch von REDAXO-Anfängern! Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/
Benutzeravatar
Xong
Beiträge: 2081
Registriert: 5. Jun 2008, 08:30
Wohnort: Halle (Saale)

Weiterentwicklung von RexSearch

17. Nov 2010, 06:17

Aktueller Pott: 125,- €
Spender: jackomono, Oliver.Kreischer, wolfgang
Anzahl Spender: 3


Hallo!

Ich würde RexSearch gerne weiterentwickeln. Dafür möchte ich einen kleinen Pott eröffnen, in den alle, die Interesse an der Weiterentwicklung haben, einen kleinen Teil einzahlen können.

Zunächst aber mal zur Motivation:

Was kann RexSearch: RexSearch bietet die Grundlagen für eine umfangreiche Volltextsuche in Redaxoartikeln, (Medienpool-)Dateien und beliebigen Datenbankspalten.

Was fehlt RexSearch: Das größte Manko dieser Volltextsuche über mehrere Quellen ist die Aktualisierung neuer, gelöschter und geänderter Resourcen. Außerdem habe ich die Erfahrung gemacht, dass viele gar nicht wissen, was mit RexSearch alles möglich ist bzw. dass viele nicht wissen, wie man die Suchergebnisse, die RexSearch liefert, in einem Modul richtig verarbeitet.

Deshalb habe ich folgende Ideen:
  1. Spider-Plugin: Das Spider-Plugin soll das Manko der automatischen Indexierung beheben. Dazu möchte ich ein RexSearch-Plugin schreiben, das die Fähigkeit hat, den Suchindex ständig zu aktualisieren. Dabei soll großer Wert auf Performanz und einfache Bedienung (Ziel ist es, das PlLugin einfach nur zu aktivieren und dann läuft es selbstständig). Außerdem wird es diverse Konfigurationsmöglichkeiten geben, mit denen das Verhalten des Plugin hinsichtlich tendenziell großer Dateien gesteuert werden kann. Der normale Seitenbesucher soll z. B. nicht merken, dass im laufenden Betrieb große PDF-Dateien (re-)indexiert werden.
  2. Selbstkonfigurierendes RexSearch-Modul: Ein Rexsearch-Modul soll das Angebot meines Suchaddons abrunden. Wichtig ist mir, dass dieses Suchmodul auf Wunsch alle Möglichkeiten von RexSearch ausschöpft und so ein optimales Suchergebnis präsentiert. Das soll das Modul leisten:
    1. Ausgabe der Suche, wobei im Backendslice des Moduls entsprechende Einstellungen getätigt werden können. Diese Einstellungen sollen sich anhand der in RexSearch eingestellten Optionen vorkonfigurieren. So kann ein unerfahrener Benutzer seine Suche bequem über Formularfelder steuern und bekommt das volle Programm.
    2. Tagcloud: Anhand der statistischen Suchdaten kann eine Tagcloud erstellt werden, die häufig gesuchte Suchbegriffe, die zu einem Ergebnis führten, darstellt.
Weitere Ideen und Anregungen nehme ich natürlich gerne an.

Sobald der Pott 500,- € erreicht hat, würde ich mit der Umsetzung beginnen. Wichtig ist mir, dass alle Änderungen der Community öffentlich zugänglich gemacht werden.
Wer wieviel in den Pott wirft ist relativ egal. Wer sich mit einer Spende beteiligen möchte, schreibt mir bitte ein PN mit der Angabe zur Höhe der Spende und ob sein Name hier im Thread und im Addon veröffentlich werden darf. Auf Wunsch verlinke ich diesen Namen innerhalb des Addons auch auf eine URL.

Ich freue mich auf rege Beteiligung und eure Antworten und Meinungen.
Zuletzt geändert von Xong am 27. Mär 2011, 00:13, insgesamt 8-mal geändert.
LG,
Xong

Bild Määääääääääääääääääääääääh!

jackomono
Beiträge: 194
Registriert: 15. Apr 2007, 18:32
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten: Website

17. Nov 2010, 12:05

Finde ich sehr gut die Idee und auch den Weg, den Du gewählt hast.
PM ist raus ;)

Grüße
Jakob

Benutzeravatar
Xong
Beiträge: 2081
Registriert: 5. Jun 2008, 08:30
Wohnort: Halle (Saale)

17. Nov 2010, 15:13

Hallo!

Danke für deinen Beitrag.

Ich vergaß zu erwähnen, dass ihr - wenn gewünscht - auch gerne eine Rechnung bekommen könnt.
LG,
Xong

Bild Määääääääääääääääääääääääh!

Zurück zu „Jobs/Anfragen“