Hallo, lieber Forum Benutzer. Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via https://slack.com/ viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen Möglichkeiten der Kommunikation ist das Forum ein wenig eingeschlafen und weniger Nutzer benutzen das Forum aktiv (trotzdem lohnt es sich evtl. hier nach Lösungen zu suchen oder seine Frage zu stellen).

Wir empfehlen bei Fragen/Problemen aktuell die Frage (zusätzlich) im Slack zu stellen. Dort sind viele kompetente REDAXO Benutzer aktiv und beantworten gerne (Anfänger)Fragen.

Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/

Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
Benutzeravatar
_DSP_
Beiträge: 125
Registriert: 18. Jul 2007, 11:29
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten: Website

Redaxo bei Modulausgabe zu zusätzlicher Ausgabe "zwingen"

25. Okt 2016, 13:58

Hallo,

ist es möglich Redaxo beizubringen, dass bei jeder Modulausgabe noch der Inhalt eines zusätzlichen DB-Feldes in der Tabelle rex_module berücksichtigt wird?

Viele Grüße aus Stuttgart,

Daniel
----------------------
Rex rockt!
http://www.medienfeuer.de

Benutzeravatar
Thomas.Skerbis
Beiträge: 1350
Registriert: 4. Aug 2006, 14:06
Wohnort: Rheinberg
Kontaktdaten: Website Twitter

Re: Redaxo bei Modulausgabe zu zusätzlicher Ausgabe "zwingen

25. Okt 2016, 17:30

Beipiel? ... Was hast Du vor?
Thomas Skerbis

Bild | KLXM Crossmedia / Werbeagentur in Moers | https://klxm.de

Tricks zu REDAXO
https://friendsofredaxo.github.io/tricks/

Benutzeravatar
_DSP_
Beiträge: 125
Registriert: 18. Jul 2007, 11:29
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten: Website

Re: Redaxo bei Modulausgabe zu zusätzlicher Ausgabe "zwingen

25. Okt 2016, 17:37

Skerbis hat geschrieben:Beipiel? ... Was hast Du vor?
Ich versuche mich gerade an einem Addon und bin eigtl schon sehr weit. Jedenfalls soll bei einer Modulausgabe das Modul noch im zusätzlichen Datenbankfeld "dsp_frontend_editlink" schauen ob PHP-Code drin steht und dann entsprechend ausgeben.

In meiner config.inc.php des Addons habe ich folgendes gemacht:

Code: Alles auswählen

	rex_register_extension('SLICE_SHOW','modulOutput');
			
		function modulOutput($params)
		{
			$sliceid = $params['slice_id'];
			echo $sliceid;
		}
Das hat aber ein seltsames Verhalten zur Folge:
Nur wenn das Modul bearbeitet wurde, werden Werte aktualisiert.

Hoffe, ich konnte mein Problem ein bisschen beschreiben.
----------------------
Rex rockt!
http://www.medienfeuer.de

Benutzeravatar
runstop64
Beiträge: 353
Registriert: 23. Okt 2012, 21:34
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten: Website Facebook Twitter

Re: Redaxo bei Modulausgabe zu zusätzlicher Ausgabe "zwingen

25. Okt 2016, 19:23

Hi,

der EP wird im Frontend nur aufgerufen, wenn der Artikel neu gecacht wird. (Siehe auch hier: http://www.redaxo.org/de/forum/bugs-f31 ... t9745.html)

Du könntest versuchen, über den EP den Aufruf deiner Funktion an den Slice-Inhalt anzuhängen:

Code: Alles auswählen

$params['subject'] .= '<?php meine_funktion();?>';
return $params['subject'];
Damit würde der Aufruf im Cache landen und bei jeder Anzeige des Slice aufgerufen werden.
Viele Grüße,
Daniel


studio-ahoi.de | Referenzen | Friends Of REDAXO

Benutzeravatar
_DSP_
Beiträge: 125
Registriert: 18. Jul 2007, 11:29
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten: Website

Re: Redaxo bei Modulausgabe zu zusätzlicher Ausgabe "zwingen

26. Okt 2016, 17:16

runstop64 hat geschrieben:Hi,

der EP wird im Frontend nur aufgerufen, wenn der Artikel neu gecacht wird. (Siehe auch hier: http://www.redaxo.org/de/forum/bugs-f31 ... t9745.html)

Du könntest versuchen, über den EP den Aufruf deiner Funktion an den Slice-Inhalt anzuhängen:

Code: Alles auswählen

$params['subject'] .= '<?php meine_funktion();?>';
return $params['subject'];
Damit würde der Aufruf im Cache landen und bei jeder Anzeige des Slice aufgerufen werden.
Hallo Daniel,

danke für den Tipp. Hat geklappt und ich habe es nun hier eingesetzt:

http://www.redaxo.org/de/forum/addons-f ... 21449.html

Viele Grüße, ebenfalls Daniel
----------------------
Rex rockt!
http://www.medienfeuer.de

Zurück zu „Module/Aktionen [R4]“