Hallo, lieber Forumbenutzer. Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via Slack viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen Möglichkeiten der Kommunikation ist das Forum ein wenig eingeschlafen und weniger Nutzer benutzen das Forum aktiv (trotzdem lohnt es sich evtl. hier nach Lösungen zu suchen oder seine Frage zu stellen).

Wir empfehlen, für deine Fragen/Probleme aktuell (zusätzlich) Slack zu nutzen. Dort sind viele kompetente Benutzer aktiv und beantworten jegliche Fragen, gerne auch von REDAXO-Anfängern! Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/
Benutzeravatar
VX500
Beiträge: 14
Registriert: 13. Dez 2012, 02:15
Wohnort: Bremen

Bild-URL vom Media Manager für jquery Galerie anpassen

1. Nov 2017, 04:49

Hallo

Ich verwende Redaxo 5.3.0, den Media Manager und das AddOn Rewrite URL.

Bei der Einbindung einer jquery Galerie (Imagelightbox Plugin) als Modul hatte ich festgestellt, dass diese nicht funktioniert, weil das Script irgendwie Probleme mit der redaxotypischen URL-Ausgabe von Bildern aus dem Media Manager hat.

http://domain.de/?rex_media_type=Galer ... e=178.jpg
Damit geht es leider nicht. Die Vorschaubilder werden angezeigt, klickt man auf ein Bild, passiert nichts.


Verweise ich manuell im Link zum Bild auf eine "klassische" URL, funktioniert es.
Z.B.: http://domain.de/media/178.jpg


Dass AddOn media_manager_autorewrite kann nicht genutzt werden, weil dazu Y_rewrite installiert werden müsste. Ich verwende aber bereits Rewrite URL, weil es in einem anderen Fall Probleme mit Y_rewrite gab.

Wie bekomme ich die URL-Ausgabe so umgeschrieben, dass die Bilder über eine "klassische" aufgerufen werden?
Wäre zudem auch SEO-freundlich.

Grüße
Sascha

Benutzeravatar
Thomas.Skerbis
Beiträge: 1376
Registriert: 4. Aug 2006, 14:06
Wohnort: Rheinberg
Kontaktdaten: Website Twitter

Re: Bild-URL vom Media Manager für jquery Galerie anpassen

1. Nov 2017, 21:48

Schaue Dir die rewrite rules in der yrewrite .htaccess an. Die Umschreibung kann man übernehmen. Dann bekommst Du schönere URLs.
Thomas Skerbis

Bild | KLXM Crossmedia / Werbeagentur in Moers | https://klxm.de

Tricks zu REDAXO
https://friendsofredaxo.github.io/tricks/

Zurück zu „Module/Aktionen [R5]“