Hallo, lieber Forumbenutzer. Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via Slack viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen Möglichkeiten der Kommunikation ist das Forum ein wenig eingeschlafen und weniger Nutzer benutzen das Forum aktiv (trotzdem lohnt es sich evtl. hier nach Lösungen zu suchen oder seine Frage zu stellen).

Wir empfehlen, für deine Fragen/Probleme aktuell (zusätzlich) Slack zu nutzen. Dort sind viele kompetente Benutzer aktiv und beantworten jegliche Fragen, gerne auch von REDAXO-Anfängern! Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/
NorbertK
Beiträge: 85
Registriert: 24. Mai 2017, 12:41

Interne Weiterleitung mit Anker

16. Aug 2017, 06:23

Hallo allerseits,

ich benötige zum Aufbau meiner Navigation diverse "leere" Kategorien, deren Startartikel lediglich auf Anker einer Seite verweisen sollen.

Also dachte ich mir, ich bastle mir da was aus dem Modul Interne Weiterleitungen der Modulsammlung.

Die Eingabe ist kein Problem; die Ausgabe dann doch: Während das echo noch korrekt angezeigt wird und auch die interne Verlinkung im Backend zur Bearbeitung des richtigen Blocks führt, passiert beim Aufruf des Artikel gar nichts...

Hier mein Ausgabe-Code des Moduls:

Code: Alles auswählen

<?php
if(!rex::isBackend()) {
  if ('REX_LINK[id=1]REX_VALUE[id=2]' != '') {
    ob_end_clean();
      header("HTTP/1.1 301 Moved Permanently");
      header("Location: ".rex_geturl('REX_LINK[id=1]REX_VALUE[id=2]', rex_clang::getCurrentId()));
    exit;
  }
} else {
 echo '
  <div id="interne_weiterleitung" class="bereichswrapper">
    <div class="form-horizontal output">
     <h2>Interne Weiterleitung mit Anker</h2>
     ';

  echo '<div class="form-group">
         <label class="col-sm-3 control-label">Artikel</label>
         <div class="col-sm-9"><a href="index.php?page=content&article_id=REX_LINK[id=1 output=id]REX_VALUE[id=2 output=html]">REX_LINK[id=1 output=name]REX_VALUE[id=2 output=html]</a></div>
       </div>
    </div>
  </div>

<style>
#interne_weiterleitung .bereichswrapper {
  margin: 5px 0 5px 0;
  background: #f5f5f5;
  padding: 5px 15px 5px 15px;
  border: 1px solid #9da6b2;
}

#interne_weiterleitung .control-label {
  font-weight: normal;
  font-size: 12px;
  margin-top: -6px;
}

#interne_weiterleitung  h2 {
  font-size: 12px !important;
  padding: 0 10px 10px 10px;
  margin-bottom: 15px;
  width: 100%;
  font-weight: bold;
  border-bottom: 1px solid #31404F;
}

</style>'.PHP_EOL;
}
Hat jemand ne Idee?

Danke!
Freundliche Grüße aus Bagband

Norbert

Benutzeravatar
runstop64
Beiträge: 369
Registriert: 23. Okt 2012, 21:34
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten: Website Facebook Twitter

Re: Interne Weiterleitung mit Anker

16. Aug 2017, 10:05

Hi, den Anker darfst du nicht einfach an die Artkel-id pappen, sondern musst ihn an die mit rex_getUrl erzeugte Url anhängen.

Code: Alles auswählen

rex_getUrl(...).'#REX_VALUE[…]'
Entspechend solltest du auch deiner if Abfrage ordentlich auflösen und die id und die value getrennt überprüfen.
Viele Grüße,
Daniel


studio-ahoi.de | Referenzen | Friends Of REDAXO

NorbertK
Beiträge: 85
Registriert: 24. Mai 2017, 12:41

Re: Interne Weiterleitung mit Anker

17. Aug 2017, 06:20

Hallo Daniel,

demnach sähe die betreffende Codezeile also so aus:

Code: Alles auswählen

header("Location: ".rex_geturl('REX_LINK[id=1]', rex_clang::getCurrentId()).'REX_VALUE[id=2]');
(# gebe ich in REX_Value[id=2] mit.

Die Weiterleitung greift zwar, aber sie führt lediglich zur Seite, nicht zum Anker; der wird anscheinend nicht übergeben.

Sorry, wenn ich so duselig frage, aber ich bin in PHP nicht sooo fit...
Freundliche Grüße aus Bagband

Norbert

Ingo
Beiträge: 782
Registriert: 24. Jun 2010, 00:34

Re: Interne Weiterleitung mit Anker

17. Aug 2017, 12:21

Du baust eine Navigation aus Artikeln auf, in dem es nur ein Weiterleitungsmodul gibt. Das schickt den Nutzer dann per header auf einen anderen Artikel.
Welches Problem soll dieses wahnwitzige Konstrukt lösen? Ich bin mir ziemlich sicher, dass es (mindestens) eine bessere Lösung gibt.

NorbertK
Beiträge: 85
Registriert: 24. Mai 2017, 12:41

Re: Interne Weiterleitung mit Anker

18. Aug 2017, 12:10

Hallo Ingo,

ob es nun aus Deiner Sicht Sinn macht oder nicht, ist denke ich hier nebensächlich. Ich möchte keine Grundsatzdiskussion darüber führen (nur so viel: Das Navigationsmenü um diesen Konstrukt zu erweitern spart so manchem User das Scrollen innerhalb eines Artikels und führt ihn zielgerichtet zu dem Thema, dass ihn interessiert. Da ich den Content aber nicht doppelt vorhalten möchte, habe ich mich für das Konzept eines Gesamtartikels mit Ankern entschieden.).
Was ich anstelle einer Konzeptdiskussion brauche, wäre ein Tipp, woran es hapert. Nicht böse gemeint.

Vielleicht wird es Dir klarer, was ich vorhabe, wenn Du Dir in meiner Entwicklungsumgebung des Projekts den Menüpunkt Support bzw. die Seite FAQ dazu ansiehst: http://www.sanlutions.net/support.html

Das Thema mit dem Anker ist ja auch nicht so irrwitzig, dass es nur mich interessiert und der fertige Code kann dann doch dem ein oder anderen helfen...
Freundliche Grüße aus Bagband

Norbert

Benutzeravatar
anita
Beiträge: 711
Registriert: 25. Jan 2007, 10:25
Wohnort: Finsterwalde

Re: Interne Weiterleitung mit Anker

18. Aug 2017, 13:24

hallo Norbert,

vielleicht versuchst Du mal einen anderen Ansatz. Probier mal Weiterleitung mit JQuery, etwa nach diesem Beispiel

Code: Alles auswählen

<script type="text/javascript">
   // jQuery URL redirection
   $(document).ready( function() {
      url = "http://www.mydomain.com/new-page.html";
      $( location ).attr("href", url);
   });
</script>
musst Du dann halt sehen, wie Du die Variable entsprechend setzt.
Gruß Anita

javanita engineering, immer eine zündende Idee
http://www.javanita.com

NorbertK
Beiträge: 85
Registriert: 24. Mai 2017, 12:41

Re: Interne Weiterleitung mit Anker

18. Aug 2017, 14:04

Hallo Anita,

danke für die Anregung!

Wenn ich keine Lösung für den PHP-Konstrukt finde, versuche ich das mal...
Freundliche Grüße aus Bagband

Norbert

Ingo
Beiträge: 782
Registriert: 24. Jun 2010, 00:34

Re: Interne Weiterleitung mit Anker

18. Aug 2017, 14:05

Wow. Als wahnwitzig habe ich nicht die Idee bezeichnet, einen Link mit Anker zu setzen. Deine technische Umsetzung ist wahnwitzig. Für die paar FAQ Beiträge könntest du die Links auch von Hand setzen. Falls du eine automatische Lösung bevorzugst, kannst du dir die Hashes (zb #MyTechnischeAnforderungen) aus dem FAQ Artikel fischen - die werden ja entweder über ein Modul oder Artikelmetas gesetzt werden. Oder bist du so unbeleckt in Sachen PHP/MySQL, dass du komplett auf fertige Module und Widgets angewiesen bist? In dem Fall hat der Wahnwitz natürlich System :wink:

NorbertK
Beiträge: 85
Registriert: 24. Mai 2017, 12:41

Re: Interne Weiterleitung mit Anker

18. Aug 2017, 14:12

Hallo Ingo,

das alte Problem des Interpretationsspielraums bei schriftlicher Konversation... ;-)

Ich nutze für die Navigation das Factory-AddOn; da müsste ich dann aushebeln, dass beim FAQ-Aufruf das untergeordnete Level manuell "drangepappt" wird.
Das wiederum (wobei ich jetzt nicht wüsste, wie ich das umsetzen sollte) würde mir aber Einiges an Komfort nehmen (der FAQ-Bereich wird ja weiterhin wachsen).

Deswegen wäre mir mein irrwitziger Konstrukt doch ganz lieb, denn neben dem Navigationsmenü wäre ja dann auch die Sitemap dynamisch gestaltbar.
Freundliche Grüße aus Bagband

Norbert

Benutzeravatar
Oliver.Kreischer
Beiträge: 2509
Registriert: 17. Dez 2004, 00:03
Wohnort: Velbert - LA
Kontaktdaten: Website

Re: Interne Weiterleitung mit Anker

19. Aug 2017, 12:54

Hallo Norbert,

sind die FAQ einzelne Blöcke? Wenn ja würde ich das komplette anders lösen.

Bai dir ne TaleManager Tabelle mit den FAQ und eine Für die Bereiche. Abgeben kannst di dann mit einem Modul alles auf einer Seite.
Für die Dateiansicht kannst Du mit dem URL Addon sprechende URLs bereitstellen und so auch direkte verlinkungen ermöglichen.

Evtl. kann man auch das neue Glossar Addon (im Installier oder bei FOR auf GitHub) dafür nutzen...
Dann müsstest Du nur die Ausgabe selbst entwicklen.

LG
Oliver
> Friends Of REDAXO Gemeinsame REDAXO-Entwicklung!
> REDAXO Agenturen. Eintragen erwünscht!
> Komm in den Slack Channel Es lohnt sich!

NorbertK
Beiträge: 85
Registriert: 24. Mai 2017, 12:41

Re: Interne Weiterleitung mit Anker

22. Aug 2017, 10:31

Hallo allerseits,

geändert habe ich nichts, da ich keine Zeit hatte, aber - warum auch immer - seit heute morgen funktioniert es...

Life is a strange thing!

Also: Danke für Eure Anregungen (die ich mir dennoch mal ansehen werde)!

Thema ist gelöst.
Freundliche Grüße aus Bagband

Norbert

Zurück zu „Module/Aktionen [R5]“