Hallo, lieber Forumbenutzer. Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via Slack viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen Möglichkeiten der Kommunikation ist das Forum ein wenig eingeschlafen und weniger Nutzer benutzen das Forum aktiv (trotzdem lohnt es sich evtl. hier nach Lösungen zu suchen oder seine Frage zu stellen).

Wir empfehlen, für deine Fragen/Probleme aktuell (zusätzlich) Slack zu nutzen. Dort sind viele kompetente Benutzer aktiv und beantworten jegliche Fragen, gerne auch von REDAXO-Anfängern! Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/
Benutzeravatar
ds
Admin
Beiträge: 248
Registriert: 10. Okt 2006, 22:58
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten: Website

REDAXO-Tag 2016: Basis-Demo und Community-Demo

4. Jun 2016, 16:19

Hallo und viele Grüße vom REDAXO-Tag in Essen :)

Eben wurden die beiden neuen Demos für REDAXO vorgestellt, die zukünftig dafür sorgen sollen, dass vor allem Neulinge schneller Zugang zu REDAXO finden.

Die Basis-Demo findet ihr hier: https://github.com/FriendsOfREDAXO/demo_base
Die Demo ist eher für Einsteiger gedacht und nur ein möglicher Weg, wie man eine Website mit REDAXO 5 aufbauen kann. Aber auch Umsteiger von REDAXO 4 zu REDAXO 5 finden in der Demo Hinweise, welche Konventionen sich geändert haben.
Die Community-Demo gibt’s hier: https://github.com/FriendsOfREDAXO/demo_community
In dieser Demo kannst Du sehen, wie man mit dem Community-AddOn Loginbereiche erstellen kann, wo sich User registrieren und in geschützte Bereiche einloggen können.
Eventuell werden beide Demos demnächst auch als lauffähige Websites publiziert, so dass man gleich online damit rumspielen kann. (Das erfordert allerdings ein paar technische Maßnahmen und muss nochmal genauer besprochen werden.)

Die Basis-Demo ist übrigens auch erstmalig vollständig auf Englisch verfügbar. Zur Übersetzung der Community benötigen wir Hilfe — Wer sehr gut (oder sogar native) Englisch spricht und Lust hat, sich zu beteiligen: Das wäre ganz große klasse!

Viel Spaß beim Ausprobieren, viele Grüße!
_Dirk

P.S.: Dickes Lob und Danke an Peter, der beide Demos entwickelt hat!

Zurück zu „Neuigkeiten“