duongthuan
Beiträge: 1
Registriert: 11. Okt 2017, 16:22

caching / statische oder dynamische modul ausgabe

11. Okt 2017, 16:27

hallo!

ich hab ziemlich viel zum thema caching und redaxo
recherchiert, aber nix wirklich überzeugendes gefunden.

wäre es nicht möglich auf modul ebene zwischen
dynamischen und "statischen" php/modul ausgabe
zu unterscheiden?

dynamisch würde bedeuten, dass das php zB auf externe
daten zugreift und deswegen als source im cache
erhalten bleiben muss (wie derzeit der fall)

bei "statisch" würde nur das ergebnis des php in
den cache übernommen, da davon auszugehen ist,
dass alles bis zu einer artikel änderung
sowieso gleich bleibt (dieses feature vermisse ich)

andere content system lösen dass durch pseudo php tags,
also zB statt <? ?> dann <?cached ?>

ich fänd ne checkbox für jedes modul einfacher.

ein gutes extra wäre, wenn für die "dynamischen"
module ein expire zeitraum einzustellen wäre. dann könnte
mensch sich selbstgebaute caching mechanismen für
externe datenquellen sparen ;)


sonst, an dieser stelle nochmal grosses lob, an alle
die so fleissig an diesem schönen, übersichtlichen content
system schrauben.
es ist trotz so vieler alternativen immer meine erste wahl.

grüsse

Benutzeravatar
ds
Admin
Beiträge: 229
Registriert: 10. Okt 2006, 22:58
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten: Website

Re: caching / statische oder dynamische modul ausgabe

12. Okt 2017, 13:18

Vielleicht hast du Lust, darüber (auch) im Slack zu diskutieren?
Eine Einladung kriegst du hier: https://redaxo.org/slack/

Viele Grüße!
_Dirk

Zurück zu „Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste