Hallo, lieber Forumbenutzer. Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via Slack viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen Möglichkeiten der Kommunikation ist das Forum ein wenig eingeschlafen und weniger Nutzer benutzen das Forum aktiv (trotzdem lohnt es sich evtl. hier nach Lösungen zu suchen oder seine Frage zu stellen).

Wir empfehlen, für deine Fragen/Probleme aktuell (zusätzlich) Slack zu nutzen. Dort sind viele kompetente Benutzer aktiv und beantworten jegliche Fragen, gerne auch von REDAXO-Anfängern! Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/
fastforward
Beiträge: 1
Registriert: 7. Aug 2015, 14:58

TinyMCE / Dateidownloads und Mehrsprachigkeit

7. Aug 2015, 15:21

Versionen:
Redaxo 4.6.1
yrewrite 1.2.2
TinyMCE 3.5.10

Hallo Zusammen,
wenn man bei einem mehrsprachigem System Dateien in TinyMCE verlinkt, leiten die URLs auf /sprache/files/datei.ext statt auf /files/datei.ext. Das führt dann natürlich dazu, dass die entsprechende Datei nicht gefunden wird. Da ich mir nicht sicher bin, ob das an dem Media-Plugin, TinyMCE, yrewrite oder Redaxo selbst liegt und ich kein PHP-Programmierer bin, nutze ich folgendes Workaround (falls noch jemand das Problem hat): Via Rewrite-Rule alles von /de/files und /en/files auf /files umleiten.

Vielleicht kann sich das einer der Pros ja mal genauer anschauen : )

Zurück zu „Sonstiges“