Hallo,

Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via Slack viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen und besseren Möglichkeiten der Kommunikation haben wir uns entschlossen das Forum nur noch als Archiv zur Verfügung zu stellen. Somit bleibt es weiterhin möglich hier nach Lösungen zu suchen. Neue Beiträge können nicht mehr erstellt werden.

Wir empfehlen, für deine Fragen/Probleme Slack zu nutzen. Dort sind viele kompetente Benutzer aktiv und beantworten jegliche Fragen, gerne auch von REDAXO-Anfängern! Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/
Benutzeravatar
Phlogiston
Beiträge: 219
Registriert: 19. Mär 2008, 13:13
Kontaktdaten: Website

community addon

10. Apr 2016, 12:36

Hallo,
ich möchte eine Community Seite aufbauen und brauche ein bisschen Starthilfe.
"Es geht um eine Website wo der Besucher sich registrieren können muss.
Der Besucher soll seine pers. Daten. inkl. Passort und Username selbst verwalten.
Nach der Registrierung soll er eine eigene Page nach eigenen Vorstellungen anlegen, evtl. auf Vorlagen zugreifen können. Auf dieser Page soll er Bilder, Texte und Videos zeigen können. Diese Page soll verschiedenen Veröffentlichungsparameter haben. Also z.B. veröffentlichen erst nach meinem 60.sten Geburtstag, oder lesen nur für eingeloggte Leute. Lesen für alle, nur registrierte, nur explizit erwähnte.
Es müssen sich Besucher-Gruppen anlegen lassen. Im Sinne von "alle bio", "alle vegan", "alle fleischesser"
Die site sollte kapazitätstechnisch recht flexibel sein..
Ist das Redaxo Community Addon dafür geeignet?
Und wenn ja, wer kann mir da eine Basisvariante installieren und aufbauen. Also mit den entsprechenden LogIn Formularen versehen.? Und was würde das dann kosten?
Infos gerne auch per PN.

Benutzeravatar
anita
Beiträge: 711
Registriert: 25. Jan 2007, 10:25
Wohnort: Finsterwalde

Re: community addon

10. Apr 2016, 18:17

hallo,

prinzipiell lässt sich ja mit Redaxo fast alles machen, ist nur eine Frage des Aufwandes. Für das, was Du vorhast, bietet sich ein Portal-System an. Hast Du Dich da schon mal umgeschaut?
Gruß Anita

javanita engineering, immer eine zündende Idee
http://www.javanita.com

Benutzeravatar
Peter.Bickel
Beiträge: 1860
Registriert: 25. Jan 2005, 21:17
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten: Website

Re: community addon

24. Apr 2016, 10:28

Kein Hilfsangebot, aber Info:

Im Prinzip geht all das mit dem Community AddOn, die wichtigsten Funktionen sind auch so schon im AddOn enthalten. Dennoch wird man für Deine Wünsche das AddOn natürlich noch erweitern müssen, aber ich nehme stark an, dass auch andere, auf Communities spezialisierte Systeme wie Drupal, das nicht out-of-the-box genau so anbieten können.

Ganz allgemein ist bei Redaxo vielleicht etwas mehr Eigenregie und Fachwissen nötig, aber dafür kann man es leichter und flexibler seinen eigenen Bedürfnissen anpassen.

Kurz: Ich denke, das AddOn ist für Deinen Zweck gut geeignet. Aber PHP-Kenntnisse sind wichtig.
Aktuell würde ich wegen des AddOns eher mit Redaxo 4.6 starten, das Community AddOn für Redaxo 5 zwar nahezu fertig ist, aber noch nicht ganz so vollständig und vermutlich auch noch mit Bugs behaftet.

Lg, Peter.

Zurück zu „Jobs/Anfragen“