Seite 15 von 17

Re: Multinewsletter Addon Feedback / Bugfix

Verfasst: 29. Mär 2016, 10:50
von Tobias Krais
Hi phoenixh,

du meinst die Mail mit dem Aktivierungslink geht nicht raus? Oder meinst du eine andere Mail?

Liebe Grüße,

Tobi

Re: Multinewsletter Addon Feedback / Bugfix

Verfasst: 29. Mär 2016, 12:07
von phoenixh
Genau, die Mail mit dem Link der Aktivierung, also die Mail fürs Double-Optin

Re: Multinewsletter Addon Feedback / Bugfix

Verfasst: 29. Mär 2016, 12:38
von Tobias Krais
Hi phoenixh,

ist dein PHPMailer Addon korrekt konfiguriert?

Liebe Grüße,

Tobi

Re: Multinewsletter Addon Feedback / Bugfix

Verfasst: 29. Mär 2016, 15:26
von phoenixh
Hallo

ich hab das Addon installiert und weder die Methode mail() noch sendmail() funktioniert.
Der Testversand des NL funktioniert ja, daher denke ich geht das Mailaddon.

Muss ich was mit den Actions der Module machen?

Danke

Re: Multinewsletter Addon Feedback / Bugfix

Verfasst: 29. Mär 2016, 15:32
von Tobias Krais
Hi phoenixh,

ja, dann funktioniert das PHPMailer Addon korrekt. Hast du in den Einstellungen die Übersetzungen korrekt eingepflegt? Landen die Aktivierungsmails im Spam?

Liebe Grüße,

Tobi

Re: Multinewsletter Addon Feedback / Bugfix

Verfasst: 29. Mär 2016, 18:26
von phoenixh
Also, nun hab ich die Übersetzungsvariablen drin und die Mail kommt, ABER:
nach dem domain.com fehlt ein "/" und daher ist der Link nicht klickbar.

Was kann es denn sein?

Danke

Re: Multinewsletter Addon Feedback / Bugfix

Verfasst: 29. Mär 2016, 18:31
von phoenixh
phoenixh hat geschrieben:Also, nun hab ich die Übersetzungsvariablen drin und die Mail kommt, ABER:
nach dem domain.com fehlt ein "/" und daher ist der Link nicht klickbar.

Was kann es denn sein?

Danke
Es lag an dem fehlenden "/" in den Systemeinstellungen. Sorry! :)

Re: Multinewsletter Addon Feedback / Bugfix

Verfasst: 29. Mär 2016, 18:34
von phoenixh
Also der Link:
<a href="+++AKTIVIERUNGSLINK+++">Link</a>

Der funktioniert nicht im Webmailer und auf dem iPhone.

Re: Multinewsletter Addon Feedback / Bugfix

Verfasst: 29. Mär 2016, 18:39
von phoenixh
Nun kann ich den Link klicken, lande auf der Landing Page dazu schaue ins Addon in den Benutzern steht der User immer noch unbestätigt.


Datum Aktivierung
Aktivierungs-IP: 0.0.0.0

Re: Multinewsletter Addon Feedback / Bugfix

Verfasst: 30. Mär 2016, 11:51
von Tobias Krais
Hi Felix,

jetzt haben wir ja die Lösung: in dem Artikel für die Anmeldung muss auch das MultiNewsletter Anmeldung Modul eingefügt sein.

Dann: die Variable $REX['SERVER'] muss ein http:// als Beginn haben und mit einem / enden.

Und: Wenn der Link in der Aktivierungsmail klickbar sein soll muss er mit a href=... versehen werden (das steht in der Hilfe).

Wenn du noch Fragen hast, kannst du dich gerne melden.

Liebe Grüße,

Tobi

Re: Multinewsletter Addon Feedback / Bugfix

Verfasst: 3. Mai 2016, 16:30
von eaCe
Hi,

wollte mich an dieser Stelle nur mal bedanken das du das Addon auf R5 portiert hast :)

Super Sache!


Viele Grüße

eaCe

Re: Multinewsletter Addon Feedback / Bugfix

Verfasst: 11. Jul 2016, 21:57
von wolfgang
Hallo Tobias,

die Versionierung von 2.2.3 auf 2.2.4 über den Installer funktioniert nicht. Wenn ich das Update über den Installer mache, erscheint immer noch 2.2.3.

Der Bestätigungslink über die Voreinstellungen funktioniert nicht zuverlässig.

Dort müsste statt

Code: Alles auswählen

<p>bitte bestätigen Sie aus Sicherheitsgründen Ihre Anmeldung zum Newsletter. Klicken Sie dazu einfach auf den folgenden Link:  <a href=\"+++AKTIVIERUNGSLINK+++\">+++AKTIVIERUNGSLINK+++</a></p>

Code: Alles auswählen

<p>bitte bestätigen Sie aus Sicherheitsgründen Ihre Anmeldung zum Newsletter. Klicken Sie dazu einfach auf den folgenden Link:  <a href="+++AKTIVIERUNGSLINK+++">+++AKTIVIERUNGSLINK+++</a></p>
Also ohne Backslash vor den Anführungszeichen stehen.

Wenn im Bestand eine E-Mail Adresse mit falscher Syntax steht, also beispielsweise example@-examplede, dann hängt sich der Versand auf.

Abhilfe schafft folgender Code in class.multinewsletter_newsletter.inc.php (Zeile 476 ff):

Code: Alles auswählen

if($newsletter->sendNewsletter($recipient) == false) {
     echo rex_warning('Fehler beim Versand von User-Id '.$recipient->user_id.' E-Mail: '.$recipient->email);
}
anstatt

Code: Alles auswählen

if($newsletter->sendNewsletter($recipient) == false) {
     return false;
}
vg Wolfgang

Re: Multinewsletter Addon Feedback / Bugfix

Verfasst: 12. Jul 2016, 14:17
von Tobias Krais
Hi Wolfgang,

danke für deinen super Post! Zum Versionsstring: ich habe vergessen die Versionsnummer zu ändern. Das Update lief aber korrekt durch. Sorry!

Zu der anderen Frage: wäre es nicht interessant, die defekte E-Mailadresse gleich zu löschen?

Liebe Grüße,

Tobias

Re: Multinewsletter Addon Feedback / Bugfix

Verfasst: 5. Sep 2016, 10:00
von Tobias Krais
Hi Wolfgang,

da ich nichts mehr von dir gehört habe, habe ich deine Vorschläge übernommen. In Version 2.2.5 sind beide Fehler behoben.

Liebe Grüße,

Tobi

Re: Multinewsletter Addon Feedback / Bugfix

Verfasst: 19. Okt 2016, 10:51
von gseilheimer
Moin zusammen. Habe ein Frage zum An- / Abmeldeformular von MultiNewsletter in REX4.
In den Vorversionen konnte mit einfachem PHP die Eintragung in die Liste erfolgen. Das hat sich wohl mit der neueren Version geändert.

z.B.:
<?php
//------------------------------> Funktionen
if ( !function_exists( 'add_newsletter_user')):

function add_newsletter_user( $name, $vorname, $email) {
if( $vorname == '')
{
return 'Bitte f&uuml;llen Sie das Feld "Vorname" aus!';
}

if( $name == '') {
return 'Bitte f&uuml;llen Sie das Feld "Nachname" aus!';
}

if( $email == '')
{
return 'Bitte f&uuml;llen Sie das Feld "Email Adresse" aus!';
}

$sql = new sql();

$qry = 'SELECT id FROM rex_375_user WHERE email = "'. $email .'"';
$sql->setQuery($qry);

if ( $sql->getRows() > 0)
{
$qry = 'UPDATE rex_375_user SET status=1 WHERE email = "'. $email .'"';
$sql->setQuery($qry);
}
else
{
$qry = 'INSERT INTO rex_375_user SET firstname ="'. $vorname . '", lastname="'. $name .'", email = "'. $email .'", title=1, status=1, subscriptiontype="frontend"';
$sql->setQuery($qry);

$qry = 'SELECT id FROM rex_375_user WHERE email = "'. $email .'"';
$sql->setQuery($qry);
if ($sql->getRows() > 0)
{
$id = $sql->getValue('id');
$qry = 'INSERT INTO rex_375_user2group SET uid='.$id.' ,gid=1';
$sql->setQuery($qry);
}
}

return $sql->getError() == '';
}

endif;

if (!function_exists( 'remove_newsletter_user')):

function remove_newsletter_user($email) {
if( $email == '')
{
return 'Bitte f&uuml;llen Sie das Feld "Email Adresse" aus!';
}
$qry = 'UPDATE rex_375_user SET status=0 WHERE email = "'. $email .'"';

$sql = new sql();
$sql->setQuery($qry);

return $sql->getError() == '';
}

endif;

//------------------------------> Formularauswerten
$message = '';
if ( !empty($_POST['newsletter_anmelden']))
{
$result = add_newsletter_user( $_POST['newsletter_name'], $_POST['newsletter_firstname'], $_POST['newsletter_email']);
if ( $result === true)
{
$message .= 'Benutzer wurde erfolgreich für den Newsletter angemeldet!';
$message .= $id;
}
else
{
$message .= $result . '<br/>Anmeldung konnte <u>nicht</u> durchgef&uuml;rt werden!';
}
}
elseif ( !empty($_POST['newsletter_abmelden']))
{
$result = remove_newsletter_user( $_POST['newsletter_email']);
if ($result === true)
{
$message .= 'Benutzer wurde erfolgreich für den Newsletter abgemeldet!';
$message .= $id;
}
else
{
$message .= $result . '<br/>Abmeldung konnte <u>nicht</u> durchgef&uuml;rt werden!';;
}
}

//------------------------------> Formular

if ( $message != '')
{
echo '<h4>'. $message .'</h4><br /><br />';
}
?>
Gern würde ich bei der KISS-Methode für die An- /Abmeldung bleiben. (An- und Abmeldeformular per PHP übergibt die Daten an das AddOn direkt ohne die Verwendung der im Backend hinterlegten Klassen)
=> Kennt sich damit jemand besser aus und könnte mir weiterhelfen?

Vielen Dank.

Gruß, GS

Re: Multinewsletter Addon Feedback / Bugfix

Verfasst: 19. Okt 2016, 10:56
von Tobias Krais
Hi gs,

ich habe nicht genau verstanden, was dir im aktuellen Addon Modul fehlt. Fehlt eine Funktion oder geht es nur im die Verwendung der Klassen.

Wenn es um die Verwendung der Klassen geht: die nehmen noch Prüfungen vor und fangen eine denkbare SQL Injection Attacke ab.

Hilft dir das weiter?

Liebe Grüße,

Tobi

Re: Multinewsletter Addon Feedback / Bugfix

Verfasst: 19. Okt 2016, 11:09
von gseilheimer
Tobias Krais hat geschrieben:Hi gs,

ich habe nicht genau verstanden, was dir im aktuellen Addon Modul fehlt. Fehlt eine Funktion oder geht es nur im die Verwendung der Klassen.

Wenn es um die Verwendung der Klassen geht: die nehmen noch Prüfungen vor und fangen eine denkbare SQL Injection Attacke ab.

Hilft dir das weiter?

Liebe Grüße,

Tobi
Hallo, Tobias,

danke für dein Feedback. Ich möchte einen minimalen Weg ohne Überprüfungen.
Die Seite wird neu überarbeitet und soll einfach noch bis zum Re-Launch fehlerfrei funktionieren.

Wunsch: Der User füllt das Formular aus und sendet es an einen Redaxo-Artikel mit obigem PHP. Das PHP prüft die Eingaben und deaktiviert den User.

Beispiel eines Formulares für die Austragung am Newsletter:
notextile. <div id="tabs" class="tabs" title="Abmeldung">

h2. Abmeldung

<div id="rex-xform" class="xform">
<form action="URL/PFAD/DATEI.html" method="post">
<input type="hidden" name="article_id" value="99"/>
<fieldset>
<p class="formtext">
<label class="text" for="newsletter_email2">Email:*</label>
<input class="text" type="text" name="newsletter_email" id="newsletter_email2" />
</p>
<p class="formsubmit">
<input class="submit" type="submit" name="newsletter_abmelden" value="Abmelden" />
</p>
</fieldset>
</form>
</div>

notextile. </div>

Re: Multinewsletter Addon Feedback / Bugfix

Verfasst: 19. Okt 2016, 11:45
von Tobias Krais
Hi gs,

wie du willst. Dann mach einfach eine SQL Query mit einem:

Code: Alles auswählen

DELETE FROM rex_375_user WHERE email = 'xyz@domain.de'
Die Formularauswertung bekommst du ja hin, oder?

Liebe Grüße,

Tobi

Re: Multinewsletter Addon Feedback / Bugfix

Verfasst: 25. Okt 2016, 09:10
von sueshi
Hallo, jetzt ist mir eine neue dumme Kleinigkeit untergekommen, wo ich doch den Multinewsletter schon bei vielen Kunden und seit vielen Jahren im Einsatz habe.
Diesmal hat ein Kunde im Namen des Versandartikels ein Hochkomma drin. Und dieses hat den Archivierungsbefehl abgeschossen, allerdings kommentarlos. Jetzt dachte der Kunde natürlich, dass der Versand nicht geklappt hat.
Bei der anschließenden Suche bin ich erst auf den Fehler gekommen, als ich mir den Befehl ausgeben lassen und im PHPmyAdmin ausprobiert habe.
Meine Frage: Kann man das eventuell verhindern bzw. umschreiben? Ich leider nicht ...
Kommt sicher selten vor, aber zur Sicherheit wäre das schon toll!

Re: Multinewsletter Addon Feedback / Bugfix

Verfasst: 25. Okt 2016, 09:50
von Tobias Krais
Hi sueshi,

das ist wirklich ein sehr spezieller Fehler. Kannst du mal bitte folgende neue Version der Datei ausprobieren und mir Bescheid geben, ob das Abhilfe schafft: https://github.com/raum2projekt/multine ... er.inc.php

Danke im Voraus!

Liebe Grüße,

Tobi

Re: Multinewsletter Addon Feedback / Bugfix

Verfasst: 25. Okt 2016, 11:43
von sueshi
Bin mir jetzt nicht sicher, ob wir nicht aneinander vorbei reden :?:

Mein Problem liegt in der newsletter.inc.php, die sql-Anweisung für insert bzw. update für das Eintragen ins die Archivtabelle. Der Artikel hieß in diesem Fall "Etienne's...". Nachdem ich das in "Etienne´s..." umgewandelt habe, wurde die Anweisung ausgeführt.

Aber danke für die rasche Begutachtung!
lg,su

Re: Multinewsletter Addon Feedback / Bugfix

Verfasst: 25. Okt 2016, 11:56
von Tobias Krais
Hi,

ja, das ist richtig. Der Punkt ist der. In der User Tabelle steht drin, dass der Versand für diesen User noch aussteht. Wenn der Versand erfolgt ist, muss die Änderung, dass kein Versand mehr aussteht in der Usertabelle gespeichert werden. Und das schlägt fehl und der Versand hängt sich auf oder geht in die Schleife. Deshalb die Änderung an der User Klasse.

Könntest du das für mich bitte noch testen?

Liebe Grüße,

Tobi

Re: Multinewsletter Addon Feedback / Bugfix

Verfasst: 25. Okt 2016, 13:18
von sueshi
Jetzt bin ich bis zum "Newsletter vorbereiten" gekommen, dann passiert gar nichts mehr und ich kann nur mehr auf "alles zurücksetzen" ... Wenn ich das Hochkomma aus dem Artikelnamen rausnehme, funktioniert es wieder.

Re: Multinewsletter Addon Feedback / Bugfix

Verfasst: 25. Okt 2016, 14:20
von Tobias Krais
Hi,

vielen Dank fürs Testen. Ich denke jetzt hab ichs: https://github.com/raum2projekt/multine ... er.inc.php

Würdest du bitte nochmals testen?

Liebe Grüße,

Tobi

Re: Multinewsletter Addon Feedback / Bugfix

Verfasst: 25. Okt 2016, 15:10
von sueshi
Nach der Gruppenauswahl kommt noch immer nicht das Feld mit "x Newsletter zu versenden", bleibt einfach alles geschlossen ... :(