Hallo,

Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via Slack viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen und besseren Möglichkeiten der Kommunikation haben wir uns entschlossen das Forum nur noch als Archiv zur Verfügung zu stellen. Somit bleibt es weiterhin möglich hier nach Lösungen zu suchen. Neue Beiträge können nicht mehr erstellt werden.

Wir empfehlen, für deine Fragen/Probleme Slack zu nutzen. Dort sind viele kompetente Benutzer aktiv und beantworten jegliche Fragen, gerne auch von REDAXO-Anfängern! Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/
Tito
Beiträge: 128
Registriert: 8. Mär 2008, 09:53
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten: Website

Medienpool wird nicht angezeigt

3. Mär 2009, 11:20

Hi Leute,
ich hab da ein kurioses Problem ... folgendes habe ich gemacht:

ein Kunde hatte auf meinem Server seine Redaxo-Webseite liegen (4.1.0), um sie erst einmal mit Inhalt zu füllen. Jetzt sollte die Seite umziehen. Ich habe also die DB exportiert, den Ordner /files musste ich per FTP überspielen da ein Export auf Grund zu großer Pdf-Deiteien scheiterte.
Ich habe die Installation laufen lassen und alles so weit in Ordnung.
Eine kleine Hürde war noch, das auf meinen Server mod_rewrite lief und auf dem neuen Server nicht. Nach auskommentieren der .htaccess Datei war das aber auch OK.

Aber: beim anklicken des Links "Medienpool" öffnet sich zwar ein neues Fenster, aber nach einer kurzen Wartezeit erscheint dort die Backend-Startseite anstatt der Medienpool. Wieso? Hat da jemand eine Idee?

Ein 2. kleiner Fehler ist, das beim Import die Benutzer nicht übernommen worden sind. Ist das normal oder habe ich da etwas falsch gemacht?

Merci
Tito

Tito
Beiträge: 128
Registriert: 8. Mär 2008, 09:53
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten: Website

4. Mär 2009, 10:04

Also gut, hab schon herausgefunden, das die weiteren Benutzer standardmäßig nicht übernommen werden. Ist also normal.

Das erste Problem besteht aber weiterhin. Sehr seltsam.
Hier mal der Code der .htaccess-Datei, da ja dort evtl. der Fehler liegen könnte:

Code: Alles auswählen

RewriteEngine On
RewriteCond %{HTTP_HOST} !^www\.icoco\.de$ 
RewriteRule ^(.*)$ http://www.icoco.de/$1 [L,R=301]
# RewriteBase /
RewriteRule ^([0-9]*)-([0-9]*)- index.php?article_id=$1&clang=$2&%{QUERY_STRING}
RewriteRule ^([0-9]*)- index.php?article_id=$1&%{QUERY_STRING}

Tito
Beiträge: 128
Registriert: 8. Mär 2008, 09:53
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten: Website

4. Mär 2009, 13:59

Ok, ich grenze immer weiter ein ... hab jetzt mal versucht, den Medienpool manuell aufzurufen. Folgendes passiert:

.../redaxo/index.php?page=medienpool
Der Medienpool erscheint :-)
.../redaxo/index.php?page=medienpool&opener_input_field=
Die Backend-Startseite (Struktur) erscheint :-(

Letzteres wird durch openMediaPool() aufgerufen. Irgendetwas scheit da schief gelaufen zu sein ... nur was?

Benutzeravatar
Cheffchen
Beiträge: 1809
Registriert: 3. Mär 2009, 13:51
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten: Website

29. Mai 2009, 21:43

gleiche Problem mit 4.2.1 und Firefox. im IE8 geht das?
Habe schon Redaxo 3mal neu Installiert um Datei Fehler auszuschließen den andere Installation auf anderen Hosting kein Problem.

es liegt irgendwie an Javascript, habe das in der Basisnavigation als Festen Link ohne Javascript eingebaut und es geht wieder?
sieht natürlich jetzt ungewohnt groß aus aber ist eine Notlösung.

Cheffchen

Tito
Beiträge: 128
Registriert: 8. Mär 2008, 09:53
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten: Website

1. Jun 2009, 20:37

Also bei mir habe ich das Problem mit Jan's Hilfe auf php eingegrenzt.
Ich denke, das es an einer veralteten php-Version auf dem Server liegt, die einen Bug hat.

Zum testen mal folgendes Script auf den Server laden:

Code: Alles auswählen

<?php
echo 'Die GET-Daten: ';  
print_r( $_GET);
?>
Das Script dann aufrufen und einige Variablen anhängen, z.B.:
http://www.meineDomain.de/meinTestscript.php?a=1&b=2

Die Ausgebe sollte dann so aussehen: Die GET-Daten: Array ( [a] => 1 => 2 )

Das ganze noch einmal aufrufen jetzt aber so:
http://www.meineDomain.de/meinTestscript.php?a=1&b=

Wenn die Ausgabe dann so aussieht: Die GET-Daten: Array ()
liegt ein Problem vor welches meiner Meinung nach mit der php-Installation auf dem Server zusammenhängt (bei mir war das eine 4.3er Version). Normalerweise sollte die Aussgabe nämlich so aussehen: Die GET-Daten: Array ( [a] => 1 => )

Da kein Einfluss auf die php-Installation beim Hoster genommen werden konnte habe ich mir da etwas zurechtgefrickelt, das zwar Abhilfe geschaffen hat, aber dennoch unbefriedigend ist:
Ich habe in der Datei /redaxo/media/standard.js in Zeile 153 folgendes geändert:

Code: Alles auswählen

newPoolWindow('index.php?page=medienpool&opener_input_field='+ id);
in

Code: Alles auswählen

newPoolWindow('index.php?page=medienpool&opener_input_field='+ id +'&x=y');
Jetzt wird der Medienpool wieder geöffnet, aber zufriedenstellend ist dies nicht. Ich habe dem Kunden geraten, die Seite auf einem anderen Server hosten zu lassen, wo php 5 läuft oder zumindest 4.4

Tüss
Tito

Benutzeravatar
Cheffchen
Beiträge: 1809
Registriert: 3. Mär 2009, 13:51
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten: Website

2. Jun 2009, 12:05

Danke, das war es wohl.

Bin begeistert.

Cheffchen

Benutzeravatar
die su
Beiträge: 44
Registriert: 19. Jun 2008, 09:23
Wohnort: Heilbronn
Kontaktdaten: Website

7. Jun 2009, 19:07

Hatte das gleiche Problem im Firefox und habe es wie folgt gelöst:
in der mediapool.inc.php am Ende
noch einfügen.

http://forum.redaxo.de/forum31.html

Tito
Beiträge: 128
Registriert: 8. Mär 2008, 09:53
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten: Website

13. Jun 2009, 13:33

die su hat geschrieben:Hatte das gleiche Problem im Firefox und habe es wie folgt gelöst:
in der mediapool.inc.php am Ende
noch einfügen.
hmm ... sollte eigeltlich keine auswirkung haben.
aus der php-Doku:
Hinweis: Der schließende Tag eines PHP-Blocks am Ende einer Datei ist optional, und in einigen Fällen ist das Weglassen hilfreich, wenn Sie include() oder require() verwenden, so dass ungewollte Whitespaces nicht am Ende einer Datei auftreten und Sie noch im Stande sind, später weitere Header an die Response hinzuzufügen. Es ist ebenfalls praktisch, wenn Sie Output Buffering verwenden und keine ungewollten Whitespaces am Ende eines durch die eingebundenen Dateien erzeugten Parts sehen wollen.

Benutzeravatar
die su
Beiträge: 44
Registriert: 19. Jun 2008, 09:23
Wohnort: Heilbronn
Kontaktdaten: Website

13. Jun 2009, 14:24

Unsicherheit auf ganzer Linie ;-) - bin Laie und weil's nach dieser Änderung auch im firefox funktionierte ... hmm ...

Benutzeravatar
Conga_Chaot
Beiträge: 9
Registriert: 2. Apr 2009, 00:23
Kontaktdaten: Yahoo Messenger

29. Jun 2009, 16:19

Habe es endlich geschafft 4.2.1 zu installieren und kein Medienpool zu sehen. Auch die Änderung

newPoolWindow('index.php?page=medienpool&opener_input_field='+ id +'&x=y');

schafft keine Abhilfe. Der Script nach Tito wird korrekt ausgegeben.

Bin nicht so begeistert.

Conga Chaot

Benutzeravatar
Conga_Chaot
Beiträge: 9
Registriert: 2. Apr 2009, 00:23
Kontaktdaten: Yahoo Messenger

30. Jun 2009, 13:17

im Konqueror wird der Medienpool korrekt angezeigt - im Firefox nicht (beides Linux). In der Version 4.1 wurde der Medienpool auch in Firefox korrekt angezeigt. Da muß sich doch etwas geändert haben, oder seh ich das falsch?

Grüße

Conga-Chaot

Benutzeravatar
Conga_Chaot
Beiträge: 9
Registriert: 2. Apr 2009, 00:23
Kontaktdaten: Yahoo Messenger

Zwei Browser sind nötig

1. Jul 2009, 18:55

Medienpool läßt sich nicht mit Firefox öffnen dafür mit dem Konqueror.

Bedienung von TinyMCE führt beim Konqueror zum Absturz dafür gibt es mit Firefox keine Probleme.

Kann das für die Fehlerfindung hilfreich sein?

L.G.

Conga-Chaot

Benutzeravatar
Cheffchen
Beiträge: 1809
Registriert: 3. Mär 2009, 13:51
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten: Website

8. Jul 2009, 20:24

Hallo,
als erstes, klinkt zwar blöd aber ich sage immer Redaxo/intern ist für FF gebaut. (muss nicht stimmen, ist aber meine erfahrung)

das mit dem Medienpool wenn es Problemme gibt
1. das +'&x=y' im script ranbauen.
geht immer noch nicht, dann
2. den link als festen link in der index.php einbauen ohne javascript.
das hat bei mir als Übergang geholfen aber den Original link nicht löschen, da diese später wieder funktionieren kann, so war es auch schon bei mir. Ich schieb das mal auf FF und Updates oder so.

Cheffchen

wolfgang
Beiträge: 126
Registriert: 20. Okt 2005, 20:52
Wohnort: 23966 Tressow
Kontaktdaten: Website

1. Okt 2009, 16:48

Bei einer Updateinstallation von 4.0.1 auf 4.2.1 habe ich das Problem gehabt.

Der Tipp mit ?> ans Ende der function_rex_mediapool.inc.php hat geholfen.

Habe leider keine Erklärung dafür, da ich die gleiche 4.2.1 Version bereits mehrfach problemlos installiert habe.

hagre
Beiträge: 1
Registriert: 5. Okt 2009, 20:12

5. Okt 2009, 20:21

Hallo zusammen

ich hatte das selbe Problem mit dem Firefox, nach dem Update auf Redaxo 4.2.1 (von 4.1.0). IE8 hatte keine Probleme.

Mir hat das löschen der Chronik geholfen, dass der Medienpool wieder richtig angezeigt wurde.

René

anamela
Beiträge: 17
Registriert: 7. Mär 2009, 18:10

index.php?page=mediapool hilft

4. Jan 2010, 22:17

Hallo zusammen,

nach einem Update auf Redaxo 4.2.1 heute war der Medienpool nicht mehr aufrufbar.

Hier im Thread werden verschiedene Lösungen vorgeschlagen, die alle nichts halfen. Letztlich musste ich statt

Code: Alles auswählen

.../redaxo/index.php?page=medienpool 

Code: Alles auswählen

.../redaxo/index.php?page=mediapool 
aufrufen. Analog Changlog Redaxo 4.2.

Das klingt erstmal profan, ist aber tatsächlich problematisch, weil
- alle Zugriffe auf z.B. REX_MEDIA_BUTTON[1] ins Leere laufen.
- im Backend der Link zum Medienpool in der Basis-Navigation nicht funktioniert.

Wo kann ich "meinem" Redaxo beibringen, dass es nun immer "mediapool" aufruft?

Danke! :)

bit
Beiträge: 35
Registriert: 9. Dez 2007, 17:39
Kontaktdaten: Website

Re: index.php?page=mediapool hilft

5. Jan 2010, 00:07

anamela hat geschrieben: Wo kann ich "meinem" Redaxo beibringen, dass es nun immer "mediapool" aufruft?
Ich hatte das gleiche Problem und hab mir auf die Schnelle eine Umleitung über die htaccess gebaut:
RewriteCond %{QUERY_STRING} medienpool [NC]
RewriteRule ^(.*) http://www.example.com/redaxo/index.php?page=mediapool [L,R=301]

Eine saubere Lösung wäre mir aber auch lieber.

anamela
Beiträge: 17
Registriert: 7. Mär 2009, 18:10

Lösungsansatz super

6. Jan 2010, 12:33

Hi bit!

Der Lösungansatz ist doch super; herzlichen Dank für die schnelle Antwort!
Problem ist bei dieser Umleitung, dass sie alle weiteren Parameter abschneidet (z.B. index.php?page=mediapool&rex_file_category=1&opener_input_field=REX_MEDIA_1).

Die Regel sollte also feiner sein, damit die Media-Buttons funktionieren. Z.B. so:

Code: Alles auswählen

# Medienpool: REX_MEDIA_BUTTON - Medium auswählen (Feld leer)
	RewriteCond %{QUERY_STRING} page=medienpool&rex_file_category=([0-9]+)&opener_input_field=REX_MEDIA_([0-9]+) [NC]
	RewriteRule ^(.*) http://www.example.com/redaxo/index.php?page=mediapool&rex_file_category=%1&opener_input_field=REX_MEDIA_%2 [L,R=301]
# Medienpool: REX_MEDIA_BUTTON - Medium auswählen (Medium früher hinzugefügt)
	RewriteCond %{QUERY_STRING} page=medienpool&rex_file_category=([0-9]+)&action=media_details&file_name=(.*)&opener_input_field=REX_MEDIA_([0-9]+) [NC]
	RewriteRule ^(.*) http://www.example.com/redaxo/index.php?page=mediapool&rex_file_category=%1&action=media_details&file_name=%2&opener_input_field=REX_MEDIA_%3 [L,R=301]
# Medienpool: REX_MEDIA_BUTTON - Medium hinzufügen
	RewriteCond %{QUERY_STRING} page=medienpool&action=media_upload&subpage=add_file&opener_input_field=REX_MEDIA_([0-9]+) [NC]
	RewriteRule ^(.*) http://www.example.com/redaxo/index.php?page=mediapool&action=media_upload&subpage=add_file&opener_input_field=REX_MEDIA_%1 [L,R=301]
# Medienpool: Link aus der Basisnavigation
	RewriteCond %{QUERY_STRING} page=medienpool&opener_input_field= [NC]
	RewriteRule ^(.*) http://www.example.com/redaxo/index.php?page=mediapool&rex_file_category=6&opener_input_field= [L,R=301]
Gruß!

monster
Beiträge: 11
Registriert: 30. Sep 2008, 14:43

16. Apr 2010, 14:14

ich hab das Problem jetzt so gelöst:

in der datei "de_de.lang" die Zeile 28 in "mediapool = Mediapool" ändern.
jetzt ruft er das wie gewünscht auf weil hier wohl die übersetzung auch den link beinflusst hat.

ist nicht die schönste aber eine schnelle lösung!

...weitermachen :)

Zurück zu „Allgemeines [R4]“