Hallo,

Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via Slack viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen und besseren Möglichkeiten der Kommunikation haben wir uns entschlossen das Forum nur noch als Archiv zur Verfügung zu stellen. Somit bleibt es weiterhin möglich hier nach Lösungen zu suchen. Neue Beiträge können nicht mehr erstellt werden.

Wir empfehlen, für deine Fragen/Probleme Slack zu nutzen. Dort sind viele kompetente Benutzer aktiv und beantworten jegliche Fragen, gerne auch von REDAXO-Anfängern! Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/
Benutzeravatar
Cheffchen
Beiträge: 1809
Registriert: 3. Mär 2009, 13:51
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten: Website

CSV-Datei als Tabelle... Umlaute in UTF8 falsch

3. Mär 2009, 14:09

Hallo Forum,
ich bin sowas von verzweifelt das ich mich nach mindestens 3 Jahre Redaxo nun doch hier Angemeldet habe :wink: .

Das Modul ist im Prinzip super nur leider bekomme ich die umlaute nicht angezeigt.
http://www.redaxo.de/165-0-moduldetails ... ule_id=395
Die Homepage ist in UTF-8, in der zu importierende CSV werden die umlaute als ä usw angezeigt. Das macht auch kein unterschied beim Speichern aus EXCEL07 wie ich das Speichere.

Wenn ich beim FF die kodierung auf ISO umstelle werden die richtig angezeigt aber halt der rest von der Homepage nicht mehr.

Kann sich das mal einer Anschauen und mir vielleicht mal sagen wo ich im Ausgabemodul was ändern muss das dies Funktioniert.

gupi
Beiträge: 286
Registriert: 20. Nov 2008, 13:49
Wohnort: Elsdorf/Rheinland

3. Mär 2009, 19:59

Hi,
ändere doch die ISO Umlaute in UTF-8 Umlaute innerhalb des Import Scripts.

Code: Alles auswählen

$utf_string = utf8_encode($iso_string)
könnte hier hilfreich sein - macht aus ISO-8859-1 String einen UTF-8-String.

Mehr dazu hier

Gruß Gunter
read the manual first

Benutzeravatar
Cheffchen
Beiträge: 1809
Registriert: 3. Mär 2009, 13:51
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten: Website

Besten Dank

5. Mär 2009, 12:19

Oh man bin ich blöd.

Besten Dank

Hast natürlich recht, habe das Modul zusammen gestrichen und einfach alle $cconv mit utf8_encode ersetzt, für die die es interessiert.

Cheffchen

Zurück zu „Allgemeines [R4]“