Hallo,

Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via Slack viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen und besseren Möglichkeiten der Kommunikation haben wir uns entschlossen das Forum nur noch als Archiv zur Verfügung zu stellen. Somit bleibt es weiterhin möglich hier nach Lösungen zu suchen. Neue Beiträge können nicht mehr erstellt werden.

Wir empfehlen, für deine Fragen/Probleme Slack zu nutzen. Dort sind viele kompetente Benutzer aktiv und beantworten jegliche Fragen, gerne auch von REDAXO-Anfängern! Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/
Muotoilija
Beiträge: 146
Registriert: 20. Mär 2007, 10:08
Wohnort: Tampere/ Finnland
Kontaktdaten: Website

zwei Websites - ein Redaxo??

7. Sep 2010, 17:55

zwei Websites - ein Redaxo??

ich erinnere mich, schon mal etwas darüber im Forum gelesen zu haben, aber jetzt werde ich nicht mehr fündig...

Wie ist es möglich zwei unterschiedliche Websites mit verschiedenen Domains auf einer Redaxo Installation laufen zu lassen? Oder ist davon vielleicht abzuraten aufgrund gravierender Nachteile??

Ich hoffe auf Hilfe, Tipps, Hinweise von euch!

VG Chris

Benutzeravatar
Cheffchen
Beiträge: 1809
Registriert: 3. Mär 2009, 13:51
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten: Website

7. Sep 2010, 21:38

Hallo,

also ich habe das auch 2R 1Datenbank 2Websiten ein kleines Privates und eine kleine Seite vom Kumpel, da geht halbwegs wenn man darauf achtet bei Addons und diese manchmal leicht ändert.

Ach ne du willst ja 2 Websiten 1R, das habe ich auch :O).
Sind zwei kleine und geht gerade so, aber nicht zu empfehlen da einige Sachen sehr schwer zu trennen sind z.B. Suche. Dann Lieber das obere wenn keine 2 Datenbanken hast.

Das Beste ist meiner Meinung 1R 1Website 1Datenbank sonnst quält man sich bloss rum.

Cheffchen

Benutzeravatar
nuxx
Beiträge: 164
Registriert: 16. Dez 2005, 18:45
Wohnort: Kaputtgart 21

8. Sep 2010, 05:30

Hallo.

Meiner Ansicht nach kann es auch sinnvoll sein, 2 Webseiten mit dem selben Redaxo zu pflegen, bsp. wenn man ähnliche Module und Addons benötigt.

Es gibt mehrere Möglichkeiten dies zu bewerkstelligen.

1) Domains über htaccess auf den entsprechenden Startartikel leiten http://wiki.redaxo.de/index.php?n=R4.Mu ... erhtaccess

2) Eine Modifikation der master.inc.php
http://forum.redaxo.de/ftopic9765.html? ... php+domain

3) Ein Addon dass die Domains handelt.
Es gibt dazu Ansätze die in Entwicklung sind (http://forum.redaxo.de/ftopic8067.html? ... t=15#76471 )
und fertige:
RealUrl2 http://forum.redaxo.de/ftopic8067.html? ... t=15#82200
Sprachen Domains: http://www.redaxo.de/180-0-addon-detail ... don_id=393

Ich hoffe Dir weitergeholfen zu haben.
Viele Grüße
Nuxx

Muotoilija
Beiträge: 146
Registriert: 20. Mär 2007, 10:08
Wohnort: Tampere/ Finnland
Kontaktdaten: Website

danke

8. Sep 2010, 07:25

Hei,

danke für die schnelle Info!!

Vg Chris

Muotoilija
Beiträge: 146
Registriert: 20. Mär 2007, 10:08
Wohnort: Tampere/ Finnland
Kontaktdaten: Website

danke

8. Sep 2010, 07:31

huups, da kam ja noch eine Antwort... das klingt interessant - Danke!!
Ich werde mir das mal genauer anschauen, aber ich fürchte doch, für meine Zwecke sind zwei getrennte Installationen sinnvoller...

Vg Chris

Zurück zu „Allgemeines [R4]“