Hallo,

Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via Slack viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen und besseren Möglichkeiten der Kommunikation haben wir uns entschlossen das Forum nur noch als Archiv zur Verfügung zu stellen. Somit bleibt es weiterhin möglich hier nach Lösungen zu suchen. Neue Beiträge können nicht mehr erstellt werden.

Wir empfehlen, für deine Fragen/Probleme Slack zu nutzen. Dort sind viele kompetente Benutzer aktiv und beantworten jegliche Fragen, gerne auch von REDAXO-Anfängern! Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/
Benutzeravatar
chandany
Beiträge: 32
Registriert: 9. Nov 2006, 21:12
Wohnort: Hamburg

(GELÖST) > PHP5> ereg() preg_match() Quellcodeeingabe

6. Jan 2012, 16:19

Hallo verwende dieses Modul unter php5 (genauer siehe unten).

Modul giebt Code in FE und BE aus.

ABER im BE erhalte ich folgende Fehlermeldung:
->

Code: Alles auswählen

"Function ereg() is deprecated ..."  
->
ereg() habe ich mit preg_match() ersetz.
->
"Function preg_match() [function.preg-match]: No ending matching delimiter '>' found in .."
So jetzt bin ich mit meinem Layenverständnis am Ende. :shock: :oops:

Kann mir jemand helfen?????
Zuletzt geändert von chandany am 7. Jan 2012, 15:29, insgesamt 1-mal geändert.
-----
Testumgebung REX4_4_1 | XAMPP 1.7.3 | Apache/2.2.14 (Win32) DAV/2 PHP/5.3.1
| MySQL-Zeichensatz: UTF-8 general (utf8)
----

Benutzeravatar
Cheffchen
Beiträge: 1809
Registriert: 3. Mär 2009, 13:51
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten: Website

Re: PHP5> ereg() preg_match() Quellcodeeingabe (html/php/css

6. Jan 2012, 19:38

Hallo,

also meinst PHP5.3<
und preg_match() ist genau richtig aber ohne zu wissen was bei dir "dieses Modul" ist oder etwas code kann dir keiner helfen

Cheffchen

Benutzeravatar
chandany
Beiträge: 32
Registriert: 9. Nov 2006, 21:12
Wohnort: Hamburg

Re: PHP5> ereg() preg_match() Quellcodeeingabe (html/php/css

6. Jan 2012, 23:25

Hallo.

Hier der Link:
http://www.redaxo.org/de/download/modul ... =&cat_id=0
Quellcodeeingabe (html/php/css/js)

Version: 4.2.x
Umsetzung:Stefan Schölzel

Sorry ;)
-----
Testumgebung REX4_4_1 | XAMPP 1.7.3 | Apache/2.2.14 (Win32) DAV/2 PHP/5.3.1
| MySQL-Zeichensatz: UTF-8 general (utf8)
----

Benutzeravatar
Cheffchen
Beiträge: 1809
Registriert: 3. Mär 2009, 13:51
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten: Website

Re: PHP5> ereg() preg_match() Quellcodeeingabe (html/php/css

7. Jan 2012, 00:17

Hallo,

ach das modul selber hies so, schuldige kam so nicht rüber.
obwohl ich noch nicht den richtigen sin des modules sehe aber gut.

aber jetzt :O)

Zeile 48 wo das ereg ist das ganze so ändern.

Code: Alles auswählen

if(preg_match('/<\?(php)?[^[:graph:]]/', $codeLine)){
Cheffchen

Benutzeravatar
chandany
Beiträge: 32
Registriert: 9. Nov 2006, 21:12
Wohnort: Hamburg

Re: PHP5> ereg() preg_match() Quellcodeeingabe (html/php/css

7. Jan 2012, 15:22

Danke. Klappt :) :) :)

Hier für alle das für PHP5 modifizierte Modul. (ohne Gewähr ;) )

IN:

Code: Alles auswählen

 <?php
//http://www.redaxo.org/de/download/module/?modul_id=526&searchtxt=script&cat_id=-1
/**
 *==================================================
 * REDAXO-Modul: Quelltext (php/html/css/js)
 * Bereich: Eingabe
 * Version: 1>
 * Redaxo Version: 4.3.2 PHP 5.3.1
 *
 * Hinweise:
 *
 * Erforderliche Addons:
 * Bearbeitung: chandany und cheffchen 07.01.2012 //http://www.redaxo.org/de/forum/post96980.html#p96980
 * Bearbeitung: Stefan Schölzel
 * Datum: 06.03.2010
 * Ursprung: Jan Kristinus [Yakamara Media GmbH & Co. KG]::Minibeispiel PHP
 * Typ: Modifikation
 * Ursprungsname: Minibeispiel PHP
 * Ursprung-Datum: /KA/
 *==================================================
 */
?>
Bitte hier den Quelltext(html/php/css/js) eingeben
<p class="rex-form-textarea"><textarea style="width:90%; height:200px;" rows="10" cols="50" class="rex-form-textarea" name="VALUE[1]" id="VALUE[1]">REX_VALUE[1]</textarea></p>
OUT:

Code: Alles auswählen

<?php
//http://www.redaxo.org/de/download/module/?modul_id=526&searchtxt=script&cat_id=-1
/**
 *==================================================
 * REDAXO-Modul: Quelltext (php/html/css/js)
 * Bereich: Eingabe
 * Version: 1>
 * Redaxo Version: 4.3.2 PHP 5.3.1
 *
 * Hinweise:
 *
 * Erforderliche Addons:
 * Bearbeitung: chandany und cheffchen 07.01.2012 //http://www.redaxo.org/de/forum/post96980.html#p96980
 * Bearbeitung: Stefan Schölzel
 * Datum: 06.03.2010
 * Ursprung: Jan Kristinus [Yakamara Media GmbH & Co. KG]::Minibeispiel PHP
 * Typ: Modifikation
 * Ursprungsname: Minibeispiel PHP
 * Ursprung-Datum: /KA/
 *==================================================
 */
if (!function_exists('unhtmlentities')){
  function unhtmlentities($string){
    // Ersetzen numerischer Darstellungen
    $string = preg_replace('~&#x([0-9a-f]+);~ei', 'chr(hexdec("\\1"))', $string);
    $string = preg_replace('~&#([0-9]+);~e', 'chr("\\1")', $string);
    // Ersetzen benannter Zeichen
    $trans_tbl = get_html_translation_table(HTML_ENTITIES);
    $trans_tbl = array_flip($trans_tbl);
    return strtr($string, $trans_tbl);
  }
} 
if(!$REX['REDAXO']):?>
REX_PHP_VALUE[1]
<?php else:
$sourceCode = 'REX_VALUE[1]';
$sourceCode = explode(
        "\n",
        str_replace(array("\r\n", "\r"), "\n", $sourceCode)
        );

$lineCount = 1;
$formatCode = null;
foreach($sourceCode as $codeLine){
  $codeLine = str_replace('<br />', '', $codeLine);
  $codeLine = unhtmlentities($codeLine);
  $formatCode .= '<tr><td style="padding:0; font-size:0.5em;">'. $lineCount++ .'</td>';
	if(preg_match('/<\?(php)?[^[:graph:]]/', $codeLine)){
  //if(ereg('<\?(php)?[^[:graph:]]', $codeLine)){
    $formatCode .= '<td style="padding:0;">'. highlight_string($codeLine, true).'</td></tr>';
  }else{
    $formatCode .= '<td style="padding:0;">'.
     str_replace('<?php&nbsp;', '', highlight_string('<?php '. $codeLine, true)).
     '</td></tr>';
  }
}
print <<<EOA
<table class="rex-table">
  {$formatCode}
</table>
EOA;
endif;?>

Was man damit anstellen kann?

1.) z.B. für Gallerien individuelle js scripts in den haeder einbinden
2.) sehr individuelle css Anweisungen etc.

:idea: Tip:
im Template einen Haeder-Bereich einrichten und das Modul diesem zuweisen.
;)
-----
Testumgebung REX4_4_1 | XAMPP 1.7.3 | Apache/2.2.14 (Win32) DAV/2 PHP/5.3.1
| MySQL-Zeichensatz: UTF-8 general (utf8)
----

Zurück zu „Allgemeines [R4]“