Seite 1 von 1

Erste Website mit Redaxo!

Verfasst: 23. Jul 2012, 14:49
von RedJohn
Hallo liebe Forummitglieder!

Ich hoffe, ich werde jetzt nicht gesteinigt, wenn ich das Wort „Joomla“ erwähne!

Vor ca. zwei Jahren habe ich meine erste Website mit Joomla gemacht – dann eine zweite Seite und immer wieder das gleiche Problem mit dem schlechten Editor!

Durch Zufall habe ich jetzt im www „Redaxo“ gefunden und lese, dass auch dies ein OpenSource-Produkt ist. Mein Anliegen ist folgendes:

Ich habe eine Website, die ich in drei Sprachen erstellen muss. Und da ich bei Joomla immer wieder Probleme mit dem Editor und noch anderen Dingen habe, würde ich es gerne mal mit „Redaxo“ probieren. Da stellen sich natürlich einige Fragen für mich

Wie beginnt man denn da am besten?
Wie ist das hier mit den Templates bzw. dem Layout, oder dem Design?
Kann mir da einer einen Tipp geben?

Würde mich unendlich darüber freuen!
LG RedJohn

Re: Erste Website mit Redaxo!

Verfasst: 23. Jul 2012, 16:43
von Cheffchen
Hallo hier,

gesteinigt wirst nicht, nur schreck von der Seite angeschaut :O).
Alles hat seine berechtigung selbst Joomla, habe ich gehört :O).
Wie beginnt man denn da am besten?
Wie ist das hier mit den Templates bzw. dem Layout, oder dem Design?
Kann mir da einer einen Tipp geben?
Am Besten mit redaxowinstaller.de, damit kannst local 100te redaxo´s anlegen und testen.
Schau die die Demo an, da siehst das im Template eigentlich nur 2 redaxo sachen gibt rexnavi sind 2 zeilen code die das menü erstellen als ul li liste und REX_ARTICLE[XX] damit wird der inhalt eingefügt denn unter Struktur eingeben kannst.

Unter struktur bearbeitest den inhalt mit modulen die mit ganz wenig html erstellen kannst, je nach dem was brauchst ob nur eingabefeld für html code um Redaxo als framework oder text editor oder Bildergallerie die es auch schon als fertige module gibt zum anfang, bis deine eigenen hast.

ach so http://www.rexvideo.de ist sehr schön.
(obwohl mir die alte menüführung besser gefallen hat :O) )
Templates bzw. dem Layout, oder dem Design?
das ist egal, erstell deine Seite in DW, Front... oder notepade und füge alles in template eine, achte halt darauf das menü richtig machst mit ul li list in css, dann wo menü hinkommt den rexcode rein und wo inhalt kommt auch und fertig.

Später kannst das auch teilen und auf verschiedene Templates aufteilen wenn verschiedene designs für verschidene seiten haben möchtest aber später.

Ansonsten erstmal Video schauen mit ein zwei Bier und testen.

Cheffchen

Re: Erste Website mit Redaxo!

Verfasst: 23. Jul 2012, 17:07
von jdlx
RedJohn hat geschrieben:Wie beginnt man denn da am besten?
In dem du Redaxo incl. der Demo installierst und dir alles mal in Ruhe durchkuckst..

Re: Erste Website mit Redaxo!

Verfasst: 9. Aug 2012, 00:12
von labking
Hallo

Dieses Videotutorial war für mich sehr hilfreich:
http://www.rexvideo.de/tutorials/videot ... ellen.html

Viele Grüsse
LabKing