Hallo,

Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via Slack viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen und besseren Möglichkeiten der Kommunikation haben wir uns entschlossen das Forum nur noch als Archiv zur Verfügung zu stellen. Somit bleibt es weiterhin möglich hier nach Lösungen zu suchen. Neue Beiträge können nicht mehr erstellt werden.

Wir empfehlen, für deine Fragen/Probleme Slack zu nutzen. Dort sind viele kompetente Benutzer aktiv und beantworten jegliche Fragen, gerne auch von REDAXO-Anfängern! Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/
stuttgarter
Beiträge: 224
Registriert: 18. Feb 2005, 14:00
Wohnort: stuttgart

AddOn Metainfo - Felder fehlen...

12. Dez 2012, 20:09

Hallo

Nach einer Installation Redaxo 4.41 fehlen Eingabefelder für z.B.: Keywords unter Metadaten/Sonstiges...

unter 4.21 konnten diese fehlenden Felder mittels einer reinstallation von dem addon metainfo dies behoben werden...

nun unter 4.41 erscheint bei einer reinstallation des addons folgender Fehler..

AddOn "metainfo" konnte aus folgendem Grund nicht installiert werden:
Unknown column 'restrictions' in 'field list'

Wer kann mir weiterhelfen...

Grüße

teletubbie
Beiträge: 86
Registriert: 5. Aug 2008, 18:08

Re: AddOn Metainfo - Felder fehlen...

29. Dez 2012, 01:47

Gleiches Problem hier.

Das AddOn war da, aber es ließen sich keine neuen Felder zuordnen. Der Versuch das AddOn zu reinstallieren brach mit der Meldung :
"AddOn "metainfo" konnte aus folgendem Grund nicht installiert werden:
Unknown column 'restrictions' in 'field list' "
ab. Ich hab das AddOn noch einmal hochgeladen ( aus der Installationsdatei) aber wieder keinen Erfolg gehabt.


Schade dass man Redaxo nicht vernünftig upgraden kann. Es sind immer so viele Baustellen an denen man nicht weiterkommt. :cry:


Daniel
Warum ich hier bin? Meine Frustrationsgrenze wurde schon lange nicht mehr vollständig ausgelotet ... :-)

Benutzeravatar
jdlx
Beiträge: 2615
Registriert: 29. Sep 2005, 10:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten: Website

Re: AddOn Metainfo - Felder fehlen...

29. Dez 2012, 02:20

vg, Jan

teletubbie
Beiträge: 86
Registriert: 5. Aug 2008, 18:08

Re: AddOn Metainfo - Felder fehlen...

29. Dez 2012, 11:38

Hallo Jan,

Danke für die schnelle Hilfe, trotz Suchfunktion bin ich auf den Hinweis im Forum nicht gestoßen. Fast hat es geklappt. Zumindest die Installation lief durch. Beim Klick auf den "Reiter" Metafix" passiert folgendes:
Fatal error: Class 'FB' not found in domain.de/webseiten/redaxo441/redaxo/redaxo/redaxo/include/addons/metainfo/plugins/metafix/pages/index.inc.php on line 34
Geplant ist eigentlich ein Update von Rex4.2.1 auf Rex4.4.1 damit ich die Zeitsteuerung in den Metainfos nutzen kann. Aber derzeit findet TinyMCE nicht einmal mehr die richtigen Links zu den Bildern und die Ausgabe im Frontend ist ein einziges Chaos. (Deprecated-Fehler ist ausgeblendet) Ich befürchte, dass die laufende Seite einfach nicht in einem neueren Redaxo lauffähig ist weil irgendwo wieder ein AddOn nicht passt oder sich interne Links geändert haben.


1000...0 Grüße
Daniel
Warum ich hier bin? Meine Frustrationsgrenze wurde schon lange nicht mehr vollständig ausgelotet ... :-)

Benutzeravatar
jdlx
Beiträge: 2615
Registriert: 29. Sep 2005, 10:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten: Website

Re: AddOn Metainfo - Felder fehlen...

29. Dez 2012, 13:35

Fatal error: Class 'FB' not found in domain.de/webseiten/redaxo441/redaxo/redaxo/redaxo/include/addons/metainfo/plugins/metafix/pages/index.inc.php on line 34
oops, debug code vergessen.. is gefixt. Entweder du lädst nochmal neu runter, oder schmeißt am ende der Zeile 34 das "FB::log(..." raus.

Ansonst: update von 421 auf 44x is eigentlich keine Hexerei.. fix erstmal die metainfos (kann an vielen Stellen Ärger machen), und dann wieterkucken.
vg, Jan

teletubbie
Beiträge: 86
Registriert: 5. Aug 2008, 18:08

Re: AddOn Metainfo - Felder fehlen...

29. Dez 2012, 17:40

So Installation komplett runtergeschmissen und nochmal drauf. Alle tausend AddOns und rund 100MB Daten wieder drauf und Deine reparierte Datei.

Jetzt funktionieren wenigstens die Metadaten. Super. Vielen Dank.
Jetzt muss ich nur noch die restlichen Fehler los werden.

Daniel
Warum ich hier bin? Meine Frustrationsgrenze wurde schon lange nicht mehr vollständig ausgelotet ... :-)

Benutzeravatar
jdlx
Beiträge: 2615
Registriert: 29. Sep 2005, 10:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten: Website

Re: AddOn Metainfo - Felder fehlen...

29. Dez 2012, 19:35

teletubbie hat geschrieben:Alle tausend AddOns und rund 100MB Daten wieder drauf ..
tausend gleich? puh.. ;) ich würd ja empfehlen solche Updates lokal zu machen, und wenn alle abgefrühstückt ist, das Ergbnis hochzuladen.

ps: falls deine 421 Installation utf8 ist dran denken den korrekten Weg über Export @ 421 und reimport @ 4.3/4.4 zu nehmen.. sonst stimmt eh nix.
vg, Jan

Benutzeravatar
ritzfritz
Beiträge: 61
Registriert: 18. Mär 2008, 17:36
Wohnort: Rotttal-Inn

Re: AddOn Metainfo - Felder fehlen...

26. Mär 2013, 11:50

Zur Info: Hatte gleiches Problem.

Lösung bei mir:
- Datenbank gesichert
- Setup aus System neu gestartet
- Während Setup Datenbank neu eingerichtet
- Import der Datenbank
- Neues Verzeichnis addons/metainfo/plugins angelegt
- Metafix in das Verzeichnis entpackt
- Im nun entstandenen Unterpunkt bei Metafix "rebuild" der verschiedenen Felder

Grussitos

Benutzeravatar
ritzfritz
Beiträge: 61
Registriert: 18. Mär 2008, 17:36
Wohnort: Rotttal-Inn

Re: AddOn Metainfo - Felder fehlen...

30. Apr 2013, 12:22

ritzfritz hat geschrieben:Zur Info: Hatte gleiches Problem.

Lösung bei mir:
- Datenbank gesichert
- Setup aus System neu gestartet
- Während Setup Datenbank neu eingerichtet
- Import der Datenbank
- Neues Verzeichnis addons/metainfo/plugins angelegt
- Metafix in das Verzeichnis entpackt
- Im nun entstandenen Unterpunkt bei Metafix "rebuild" der verschiedenen Felder

Grussitos
Zusatz: Die Datenbank über phpMyAdmin sichern und auch darüber wieder einspielen. Über das Import/Export-Modul funktioniert es nicht. Evtl. nach dem Rücksichern den Cache löschen.

Grüße

Fritz

Zurück zu „Allgemeines [R4]“