Hallo,

Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via Slack viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen und besseren Möglichkeiten der Kommunikation haben wir uns entschlossen das Forum nur noch als Archiv zur Verfügung zu stellen. Somit bleibt es weiterhin möglich hier nach Lösungen zu suchen. Neue Beiträge können nicht mehr erstellt werden.

Wir empfehlen, für deine Fragen/Probleme Slack zu nutzen. Dort sind viele kompetente Benutzer aktiv und beantworten jegliche Fragen, gerne auch von REDAXO-Anfängern! Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/
teletubbie
Beiträge: 86
Registriert: 5. Aug 2008, 18:08

community: Fehlermeldung nach Update auf 2.9.6

30. Dez 2012, 18:37

Mit dem Umzug einer Seite von Rex 4.2.1 auf 4.4.1 habe ich auch das community-AddOn von 1.4 auf 2.9.6 erneuert. Wie zu erwarten macht ein solcher Sprung Probleme. Wobei diese sich bis jetzt im Backend und nicht im Frontend bei der An- und Abmeldung bemerkbar machen.

Unter Tabelle: Community User erscheint zwei mal die Fehlermeldung
Unknown column 'password_hash' in 'field list'

Das kommt vermutlich durch den Import der alten Daten aus der früheren Installation. Auch werden keine Inhalte in dieser Tabelle angezeigt. Daten löschen ändert an diesem Problem nichts.

Ich kann neue User anlegen, diese sind dann auch im Frontend nutzbar, aber in der Tabelle steht immer noch »Keine Einträge vorhanden«. Die Suchfunktion bringt nichts zum Vorschein, allerdings meckert er ordnungsgemäß wenn ich versuche einen User doppelt anzulegen.

Demnach dürfte die übertragene Datenbank nicht zum AddOn passen. Wie kann ich das korrigieren? Kann man die Datenbank neu anlegen, damit alles wieder auf Anfang steht?

Zur Zeit sind nicht viele User angelegt. Die Daten könnte ich dann auch händisch nachtragen.

1000...0 Grüße
Daniel

REDAXO: 4.4.1, PHP: 5.3.10, RexSEO 1.5.2
Warum ich hier bin? Meine Frustrationsgrenze wurde schon lange nicht mehr vollständig ausgelotet ... :-)

Benutzeravatar
jdlx
Beiträge: 2615
Registriert: 29. Sep 2005, 10:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten: Website

Re: community: Fehlermeldung nach Update auf 2.9.6

31. Dez 2012, 00:20

teletubbie hat geschrieben:Wie kann ich das korrigieren? Kann man die Datenbank neu anlegen, damit alles wieder auf Anfang steht?
Das wäre der eine Weg.. der andere: mit PHPMyAdmin evtl. fehlende oder geänderte Felder in der table anlegen/ändern. Letzteres hat den Vorteil nicht alle user wieder neu anlegen zu müssen..

Grundsätzlich: Welches ganz konkrete Format/welche Felder die tables für 2.9.6 haben müssen sollte man aus der rex_4.4.1_community_utf8.sql ablesen können: https://github.com/dergel/redaxo4_commu ... 8.sql#L399

Da ich aber kein Kenner der Community bin, ist das alles etwas vage bzw. unter Vorbehalt.. konkretere Aussagen würden Markus Lorch oder Jan selbst machen können.
vg, Jan

Benutzeravatar
Markus.Lorch
Beiträge: 682
Registriert: 21. Okt 2007, 17:22
Wohnort: Walheim

Re: community: Fehlermeldung nach Update auf 2.9.6

1. Jan 2013, 20:44

teletubbie hat geschrieben:Demnach dürfte die übertragene Datenbank nicht zum AddOn passen. Wie kann ich das korrigieren? Kann man die Datenbank neu anlegen, damit alles wieder auf Anfang steht?

Zur Zeit sind nicht viele User angelegt. Die Daten könnte ich dann auch händisch nachtragen.
Das ist relativ einfach möglich, indem du das Addon und seine Plugins deinstallierst (unter AddOns) und die Tabellen rex_com_user, rex_com_group im xForm Table-Manager löschsts (zur kontrolle noch via phpMyAdmin kucken obs auch wirklich weg ist)

Anschließend das AddOn und die Plugins neu installieren.
Grüße,
Markus Lorch

Tschüssle sagt Herr Nüssle

teletubbie
Beiträge: 86
Registriert: 5. Aug 2008, 18:08

Re: community: Fehlermeldung nach Update auf 2.9.6

2. Jan 2013, 23:16

Super, hat einwandfrei funktioniert. Die beiden Tabellen musste ich über phpMyAdmin manuell löschen.

:D Danke.

1000...0 Grüße
Daniel
Warum ich hier bin? Meine Frustrationsgrenze wurde schon lange nicht mehr vollständig ausgelotet ... :-)

Zurück zu „Allgemeines [R4]“