Hallo,

Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via Slack viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen und besseren Möglichkeiten der Kommunikation haben wir uns entschlossen das Forum nur noch als Archiv zur Verfügung zu stellen. Somit bleibt es weiterhin möglich hier nach Lösungen zu suchen. Neue Beiträge können nicht mehr erstellt werden.

Wir empfehlen, für deine Fragen/Probleme Slack zu nutzen. Dort sind viele kompetente Benutzer aktiv und beantworten jegliche Fragen, gerne auch von REDAXO-Anfängern! Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/
teletubbie
Beiträge: 86
Registriert: 5. Aug 2008, 18:08

xform "Value Extras" separate Klassen zuweisen

22. Feb 2013, 00:42

Hallo,

mit dem Zuweisen der Klassen bei den Formularen ist das ja so eine Sache. Bei einigen kann man den "cssclassname" anhängen. Funktioniert auch ganz gut.

Leider geht das nicht bei allen. Ich würde gerne das Loginformular aus der Demo in eine Seite einbauen. Leider lassen sich den "Extra Values" (com_auth_form_login, com_auth_form_password, usw) keine separaten Klassen zuweisen. Sobald ich mich an die CSS-Datei aus der Demo halte und z.B. über "#form_formular input" die Klassen zuweise, ruiniere ich mir alle bestehenden Formulare. Dort wird ja dann alles überschrieben.
Die IDs (xform-formular-field-3 usw.) lassen sich dafür auch nicht ge/missbrauchen, da diese ja in allen Formularen auftauchen.

Gibt es eine Möglichkeit diesen o.g. Feldern eigene CSS-Klassen zuzuweisen?

1000...0 Grüße
Daniel
Warum ich hier bin? Meine Frustrationsgrenze wurde schon lange nicht mehr vollständig ausgelotet ... :-)

Benutzeravatar
Cheffchen
Beiträge: 1809
Registriert: 3. Mär 2009, 13:51
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten: Website

Re: xform "Value Extras" separate Klassen zuweisen

22. Feb 2013, 10:18

Hallo,

hier, hat mir zumindest mal geholfen
Oliver.Kreischer hat geschrieben:Hi,
wie wäre es mit einem Workaround?
Das sollte doch funktionieren:

Code: Alles auswählen

html|label|<div class="meineKlasse">
text|label|Bezeichnung|defaultwert|[no_db]
html|label|</div>
Cheffchen

Benutzeravatar
Xong
Beiträge: 2081
Registriert: 5. Jun 2008, 08:30
Wohnort: Halle (Saale)

Re: xform "Value Extras" separate Klassen zuweisen

22. Feb 2013, 11:54

Hallo Daniel,

ich mach das häufig über die IDs. Soweit ich weiß, bekommt jedes XForm-Feld eine ID nach dem Schema xform-formular-name_des_feldes. Diese ID kannst du natürlich ansprechen.

Oder du gibst dem XForm-Login-Formular einfach eine eigene ID mit und nutzt diese.

Es gibt noch mehr Möglichkeiten, aber die beiden erscheinen mir am sinnvollsten.
LG,
Xong

Bild Määääääääääääääääääääääääh!

teletubbie
Beiträge: 86
Registriert: 5. Aug 2008, 18:08

Re: xform "Value Extras" separate Klassen zuweisen

27. Feb 2013, 22:27

Cheffchen hat geschrieben:Hallo,

hier, hat mir zumindest mal geholfen
Oliver.Kreischer hat geschrieben:Hi,
wie wäre es mit einem Workaround?
Das sollte doch funktionieren:

Code: Alles auswählen

html|label|<div class="meineKlasse">
text|label|Bezeichnung|defaultwert|[no_db]
html|label|</div>
Cheffchen
Das funktioniert hier leider nicht. Er malt dann zwar das neue Erscheinungsbild auf die Seite, legt aber das normale Eingabefeld dazu. Die neuen Klasse wird nicht in das Eingabefeld übernommen.
Warum ich hier bin? Meine Frustrationsgrenze wurde schon lange nicht mehr vollständig ausgelotet ... :-)

Benutzeravatar
Cheffchen
Beiträge: 1809
Registriert: 3. Mär 2009, 13:51
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten: Website

Re: xform "Value Extras" separate Klassen zuweisen

27. Feb 2013, 22:57

äh?
... Er malt dann zwar das neue Erscheinungsbild auf die Seite, legt aber das normale Eingabefeld dazu. Die neuen Klasse wird nicht in das Eingabefeld übernommen.
Es ging doch darum ein formulat besonders zu stylen.
So hast ein extra div rum mit einer classe und dammit kannst das inliegende formular ansprechen, wo leigt das Problem?

Cheffchen

Zurück zu „Allgemeines [R4]“