Hallo, lieber Forumbenutzer. Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via Slack viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen Möglichkeiten der Kommunikation ist das Forum ein wenig eingeschlafen und weniger Nutzer benutzen das Forum aktiv (trotzdem lohnt es sich evtl. hier nach Lösungen zu suchen oder seine Frage zu stellen).

Wir empfehlen, für deine Fragen/Probleme aktuell (zusätzlich) Slack zu nutzen. Dort sind viele kompetente Benutzer aktiv und beantworten jegliche Fragen, gerne auch von REDAXO-Anfängern! Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/
Benutzeravatar
RexDude
Beiträge: 2543
Registriert: 22. Apr 2010, 11:24

Re: [v3.3.2] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

10. Sep 2014, 17:14

Du kommst auf Ideen :lol:
Soviel ich weiss kann man nur lokale Datein kombinieren, weil der Programmierer von SEO42 so en Use Case gar nicht berücksichtigt hat ;)

Benutzeravatar
webghost
Beiträge: 266
Registriert: 6. Okt 2010, 20:10
Kontaktdaten: Website

Re: [v3.3.2] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

10. Sep 2014, 21:27

na dann hat ja der Programmierer wieder mal ne neue Aufgabe :mrgreen:

das Beispiel war etwas schlecht gewählt. Die Sache ist so - ich hab mein Verzeichnis mit Unterordner für Bilder, js, css - die kann ich ja alle angeben und dann mit der Methode die Files einbinden. Jetzt hab ich aber paralell dazu weitere Verzeichnisse wo ich auch noch was einbinden will. in das selbe Verzeichnis will ich es nicht packen weil das eigene Pakete sind die ihre eigenen Verzeichnisse haben. Daher diese lustige Idee. Aber ja in php wäre das ja eh nur mit allow_url_fopen möglich

Gut dann werde ich halt ein Verzeichniss höher angeben und dann den Pfad vor den Dateinamen setzen, denke das müsste ja gehen

Benutzeravatar
RexDude
Beiträge: 2543
Registriert: 22. Apr 2010, 11:24

Re: [v3.3.2] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

10. Sep 2014, 22:29

Yup, du hälst dich entweder an die vorgabe mit den 3 Verzeichnissen und packst da alles rein oder du setzt alle 3 Einstellungen auf ein Rootverzeichnis und deine Unterverzeichnisse sind dann im Pfad zur Datei mit drin. Hab diesen Fall nämlich extra auch berücksichtigt...meine ich :lol:

Benutzeravatar
webghost
Beiträge: 266
Registriert: 6. Okt 2010, 20:10
Kontaktdaten: Website

Re: [v3.3.2] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

11. Sep 2014, 10:04

Gut gerettet :lol:

Noch ne Lustige Idee, eine die aber wirklich Sinn machen könnte - wie wärs den X-Robots-Tag im HTTP-Header mitzusenden, entsprechend dem gesetzten index, follow und so?

https://developers.google.com/webmaster ... s_meta_tag (etwas weiter unten)

oder muss mir mal Deine Extension-Points ansehen ob ich da sonst was mit nem Plugin machen kann

Benutzeravatar
RexDude
Beiträge: 2543
Registriert: 22. Apr 2010, 11:24

Re: [v3.3.2] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

11. Sep 2014, 10:10

Gute Idee, auch wenn es vermutlich der Meta Tag schon tun würde. Ich gluabe ich hab mich auch nur für den Metatag entschieden weil man den kmplett entfernen kann oder selber implementieren kann wenn man dass möchte, wägren der X-Robots im Hintergrund über SEO42 läuft. Mach ein Issue auf wenn du Argumente nennen kannst warum doppelt besser is ;)

Benutzeravatar
webghost
Beiträge: 266
Registriert: 6. Okt 2010, 20:10
Kontaktdaten: Website

Re: [v3.3.2] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

11. Sep 2014, 12:13

würde ich ja wenn github mal wieder erreichbar wäre - in letzter Zeit kann ich die Seite nur selten erreichen.
Ja wirklich nötig ist es wohl nicht, aber was macht man nicht alles um sich bei Google einzuschleimen :lol: ..man müsste halt das senden des Headers direkt an das setzen des Metatag koppeln. Wird keine Metatag gesetzt wird auch nichts gesendet

ach ja, noch ne Idee hätte ich da, wie wärs mit nem Minifier für js und css? würde doch gut zum kombinieren passen :wink: hab da auf Github mal was gefunden, muss es dann suchen wenn ich mal wieder auf die Seite komme


Benutzeravatar
webghost
Beiträge: 266
Registriert: 6. Okt 2010, 20:10
Kontaktdaten: Website

Re: [v3.3.2] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

12. Sep 2014, 14:48

ich schaus mir an sobald ich die Seite mal wieder laden kann - was ist da nur los

Benutzeravatar
RexDude
Beiträge: 2543
Registriert: 22. Apr 2010, 11:24

Re: [v3.3.2] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

12. Sep 2014, 15:13

Kein Ahnung. Bei mir funzt alles ohne Probleme.

Benutzeravatar
webghost
Beiträge: 266
Registriert: 6. Okt 2010, 20:10
Kontaktdaten: Website

Re: [v3.3.2] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

12. Sep 2014, 15:20

jetzt ging es - okay super, freu ich mich drauf - wann ist es fertig? :mrgreen: spass

Hast Du schon angefangen, machst Du selber was? hab da sonst auf Github mal was gefunden

Benutzeravatar
RexDude
Beiträge: 2543
Registriert: 22. Apr 2010, 11:24

Re: [v3.3.2] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

12. Sep 2014, 15:29

Das hat für mich absolut keine hohe Prio. Die JS Dateien gibt man eh immer minifiziert an (sollte man zumindest). Und die CSS Dateien lassen sich halt auch nicht mehr so dolle einschrumpfen. Daher hat man nicht wirklich noch einen großen Boost zu erwarten. Und ich muss mich als nächstes dringend mal um die Settings kümmern :mrgreen:

Alles weitere zu dem Thema bitte in dem entsprechenden Issue ;)

Benutzeravatar
RexDude
Beiträge: 2543
Registriert: 22. Apr 2010, 11:24

Re: [v3.3.2] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

20. Sep 2014, 10:07

webghost hat geschrieben:Noch ne Lustige Idee, eine die aber wirklich Sinn machen könnte - wie wärs den X-Robots-Tag im HTTP-Header mitzusenden, entsprechend dem gesetzten index, follow und so?
noindex x-robots-tag wird übrigens schon automatisch gesendet wie ich gerade entdeckt habe :mrgreen:

Benutzeravatar
RexDude
Beiträge: 2543
Registriert: 22. Apr 2010, 11:24

Re: [v3.4.0] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

24. Sep 2014, 19:28

### Version 3.4.0 - 24. September 2014

* Neu: `seo42::getResourceFile($fileWithPath)` implementiert. Damit kann man nun unabhängig von den gesetzten Resource-Verzeichnissen JS/CSS Dateien inkl. Versionsstring ausgeben lassen. Pfad muss hier mit angegeben werden! Codebeispiele wurden ergänzt.
* Neu: `seo42::getMediaDirName()` gibt den reinen Medienordner (R4 = files) zurück. Im Gegensatz dazu gibt `seo42::getMediaDir()` den Medienordner inkl. Slash vor und danach aus.
* Neu: `seo42::getAbsoluteMediaFile($file)` hinzugefügt. Gibt den absoluten Pfad der Mediendatei aus. Nützlich für `filesize()` etc.
* Neu: `seo42::getUrl()` hinzugefügt als Wrapper zu `rex_getUrl()`
* Neu: Option `no_url_for_categories` hinzugefügt (Prinzip wie `remove_root_cats_for_categories`). Damit kann man ein Array von Kategorie ID's angeben, deren Artikel automatisch den URL-Typ "Keine URL" zugewiesen bekommen. Nützlich für Container Kategorien deren Artikel on/offline schaltbar sein sollen aber deren URLs nicht in der Sitemap erscheinen dürfen.
* Neu: Option `robots_txt_auto_disallow` hinzugefügt um den automatischen robots.txt Eintrag abschalten zu können. Url landet bei einem Disallow meist im Index, während wenn man nur den noindex Metatag setzt dass nicht passieren sollte.
* Neu: Option `redirects_allow_regex` hinzugefügt. Redirects unterstützen jetzt die RegEx Notation wenn Option aktiv, thx@Sysix-Coding
* Neu: Option `auto_redirects` in den Einstellungen um dass Handling von `ArticleName.0-42.html` aus R3 ergänzt, thx@Tobi
* Neu: FAQ Eintrag: Warum bekomme ich einen Fehler bei der Einbindung von Bootstrap? (inkl. Hinweise in die Readme aufgenommen), thx@webghostx
* Neu: FAQ Eintrag: Wie installiere ich ein (SEO42) Plugin?, thx@webghostx
* Verbessert: `.htaccess` Audiotypen hinzugefügt
* Verbessert: `seo42::getUrlString()` Codebeispiel hinzugefügt
* Verbessert #132: Anpassungen vorgenommen für url_control Plugin
* Deprecated: `seo42::getImageManagerUrl()` wurde zur Entfernung vorgemerkt. Bitte nur noch `seo42::getImageManagerFile()` benutzen.

Benutzeravatar
RexDude
Beiträge: 2543
Registriert: 22. Apr 2010, 11:24

Re: [v4.0.0] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

21. Okt 2014, 01:07

### Version 4.0.0 - 21. Oktober 2014

* Update: Bitte die Hinweise in der `UPDATE.md` beachten!
* Fixed: `seo42::getImageFile()` gab im Backend nicht den richtigen Wert aus und dadurch wurde das Bild nicht angezeigt
* Neu: Update-Hinweise (auch für alle zukünftigen Versionen) wurden in die Datei `UPDATE.md` ausgelagert und sind auch über die Hilfe im AddOn einsehbar.
* Neu: No Double Content Redirects eingeführt. Ersetzen die WWW/Non-WWW Redirects aus Setup Schritt 2. One Domain Only Redirect hinzugefügt um nur noch eine Domain zu erlauben.
* Neu: Bei einem Update werden die Einstellungen nicht mehr überschrieben, da diese nun im Data-Ordner von REDAXO abgelegt werden
* Neu: Einstellungen nun alle über das Backend verfügbar :)
* Neu: Alle Dateien wie Redirects-Cachedatei und `.htaccess` Backups werden im Data-Ordner von REDAXO abgelegt
* Neu: Einstellung `redirects` hinzugefügt, um die Redirects-Seite ausschalten zu können (z.B. wenn man die Redirects-Funktionalität des url_control Plugin einsetzt). Die Option kann theoretisch auch von einem Plugin gesetzt werden.
* Neu: Einstellung `allow_article_id` hinzugefügt, um bei Spezialfällen nicht umgeschriebene Urls zu erlauben. Achtung! Bitte nur einschalten wenn wirklich benötigt! Und: Diese Option setzt die `auto_redirects` Option für die nicht umgeschriebenen Urls ausser Kraft!
* Neu: `seo42::getIconFile()` inkl. Directoryangabe in den Einstellungen hinzugefügt
* Verbessert: Das SEO42 Boilerplate in Setup Schritt 3 wurde etwas abgespeckt so dass nur noch die wichtigsten Zeilen sichbar sind
* Verbessert: `seo42::getMediaUrl()` und `seo42::getAbsoluteMediaFile()` zu den Codebeispielen hinzugefügt
* API Umstellung: EP's haben jetzt alle den Prefix `SEO42_`
* API Umstellung: Pathlist Arrays lauten jetzt `$SEO42_URLS` und `$SEO42_IDS`
* API Umstellung: Alle Funktionen aus der Rewriter-Klasse umbenannten `SEO42Rewrite` sowie die PHP-Dateien selbst beginnen jetzt mit Prefix `seo42_`
* API Umstellung: `seo42::getImageManagerUrl()` entfernt. Bitte nur noch `seo42::getImageManagerFile()` benutzen
* Umbenannt: `robots_txt_auto_disallow` in `no_robots_txt_auto_disallow`
* Entfernt: `drop_dbfields_on_uninstall` Option
* Entfernt: `debug_article_id` Option

Benutzeravatar
nitzer
Beiträge: 229
Registriert: 16. Okt 2006, 22:53
Wohnort: Erkrath
Kontaktdaten: ICQ Website AOL

Re: [v4.0.0] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

21. Okt 2014, 09:26

Habe das grad mal lokal aufgespielt (MAMP), beim Installieren bzw. bei selbigem Versuch wird man immer umgeleitet auf die Redaxo.org Seite.
Was kann das denn sein?

Grüße
Andreas

Benutzeravatar
RexDude
Beiträge: 2543
Registriert: 22. Apr 2010, 11:24

Re: [v4.0.0] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

21. Okt 2014, 09:43

Hi,

klingt nach nem Bug ;) Probier dass hier mal auf 0 zu setzen, bzw. die Option in der settings.inc.php wenn es die schon angelegt wurde im include/data/ Verzeichnis: https://github.com/RexDude/seo42/blob/m ... nc.php#L65

Anonsten die .htaccess austauschen mit der neusten Version.

Würde das gerne nachvollziehen bei mir. Hast du einfach ein xampp auf localhost laufen?
Warum natürlich auf redaxo.org umgeleitet wird ist schon strange :D


skyflo
Beiträge: 20
Registriert: 1. Feb 2012, 14:34

Re: [v4.0.0] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

22. Okt 2014, 00:03

Moin, hab gerade versucht das in einer frischen Redaxo 4.6.1 zu installieren aber leider kommt immer die Fehlerseite:

Code: Alles auswählen

Not Found

The requested URL /kd/mysite/redaxo/index.php was not found on this server.
Apache Server at http://www.mysite.de Port 80
Das alte SEO42 geht ohne Probleme zu installieren! Liegt es an mir oder am AddOn?

Danke und tschüss

Benutzeravatar
RexDude
Beiträge: 2543
Registriert: 22. Apr 2010, 11:24

Re: [v4.0.0] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

22. Okt 2014, 00:38

Hi,

vermutlich das gleich Prob wie weiter oben. Lautet deine Url der Website zufällig www.mysite.de? Statdardmäßig ist ein Redirect eingestellt nämlich. Wir in den nächsten Tagen korrigiert...

Benutzeravatar
RexDude
Beiträge: 2543
Registriert: 22. Apr 2010, 11:24

Re: [v4.0.1] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

22. Okt 2014, 01:29

Die 4.0.1 sollte eure Probleme beheben. Wenn nicht bitte nochmal melden. Und: Die settings.inc.php im include/data/seo42 am besten löschen NACH dem Update.

### Version 4.0.1 - 22. Oktober 2014

* Update: Bitte die Hinweise in der `UPDATE.md` beachten!
* Fixed #147: Der standardmäßig aktivierte No Double Content Redirect führte zu Problemen wenn die URL der Website (noch) nicht korrekt gesetzt war.
* Verbessert: Hinweis in die Startguide aufgenommen: Ein No Double Content Redirect sollte in den Einstellungen ausgewählt werden nachdem das Setup durchgeführt wurde. Empfohlen: One Domain Only
* Verbessert: Benutzungs-Hinweis für den Tag Editor in den Einstellungen hinzugefügt

Benutzeravatar
Oliver.Kreischer
Beiträge: 2509
Registriert: 17. Dez 2004, 00:03
Wohnort: Velbert - LA
Kontaktdaten: Website

Re: [v4.0.0] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

22. Okt 2014, 09:51

RexDude hat geschrieben:### Version 4.0.0 - 21. Oktober 2014

* Neu: Einstellung `redirects` hinzugefügt, um die Redirects-Seite ausschalten zu können (z.B. wenn man die Redirects-Funktionalität des url_control Plugin einsetzt). Die Option kann theoretisch auch von einem Plugin gesetzt werden.
Hey Dude,

Was muss ich hier genau einstellen? Nach dem Update auf die aktuelle SEO42 Version landen die durch url_control generierten URL nur noch auf die 404er Seite.

LG
Oliver
> Friends Of REDAXO Gemeinsame REDAXO-Entwicklung!
> REDAXO Agenturen. Eintragen erwünscht!
> Komm in den Slack Channel Es lohnt sich!

Benutzeravatar
RexDude
Beiträge: 2543
Registriert: 22. Apr 2010, 11:24

Re: [v4.0.1] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

22. Okt 2014, 10:11

Hey Dude :)

Hab grad ein Pull Request erstellt: https://github.com/tbaddade/redaxo_plug ... ol/pull/16

Kannst du das mal testen Oli?

Benutzeravatar
Oliver.Kreischer
Beiträge: 2509
Registriert: 17. Dez 2004, 00:03
Wohnort: Velbert - LA
Kontaktdaten: Website

Re: [v4.0.1] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

22. Okt 2014, 10:40

Hey Dude,

es funktioniert. Danke.

LG
Oliver

Auch wenn die Ausdrucksweise evtl. nicht angemessen ist: https://www.youtube.com/watch?v=s900eis0n5Q
> Friends Of REDAXO Gemeinsame REDAXO-Entwicklung!
> REDAXO Agenturen. Eintragen erwünscht!
> Komm in den Slack Channel Es lohnt sich!

Benutzeravatar
RexDude
Beiträge: 2543
Registriert: 22. Apr 2010, 11:24

Re: [v4.0.1] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

22. Okt 2014, 13:48

Schön :)

Hat jemand noch Lang-Presets zum einbauen?

Aktuell gibts: české, dansk, deutsch, english, español, française, italiano, nederlands, polska, português

Tobias Krais
Beiträge: 500
Registriert: 2. Okt 2006, 23:16
Wohnort: Lörrach
Kontaktdaten: Website

Re: [v4.0.1] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

23. Okt 2014, 11:00

Hi RexDude,

ich habe gesehen, dass es jetzt einen OnePageMode gibt. Was hat es damit auf sich? Ich glaube ich könnte das brauchen.

Außerdem: die 4er Version ist echt genial! Alle Einstellungen im Backend. Klasse!

Grüßle,

Tobi

Zurück zu „Allgemeines [R4]“