Hallo,

Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via Slack viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen und besseren Möglichkeiten der Kommunikation haben wir uns entschlossen das Forum nur noch als Archiv zur Verfügung zu stellen. Somit bleibt es weiterhin möglich hier nach Lösungen zu suchen. Neue Beiträge können nicht mehr erstellt werden.

Wir empfehlen, für deine Fragen/Probleme Slack zu nutzen. Dort sind viele kompetente Benutzer aktiv und beantworten jegliche Fragen, gerne auch von REDAXO-Anfängern! Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/
phloo
Beiträge: 76
Registriert: 5. Aug 2008, 17:06

Image Manager kann große Bilder nicht verarbeiten

25. Okt 2014, 13:40

Hallo, trotz der Suche hier habe ich keine Lösung für das Problem gefunden.

Aktuelle Redaxo Version 4.6.1 wird eingesetzt. Sowohl im Medienpool, als auch in der normalen Frontend-Ansicht werden die hochgeladenen Bilder nicht angezeigt. Das passiert nur bei großen Daten (1000+). Der Server ist ein 1und1 mit PHP 5.6

Woran könnte es liegen, dass er diese nicht verarbeiten kann?
Das Memory-Limit liegt bei 100m und ist mehr als ausreichend für diesen einfachen Resize.

(Andere Frage: im Forum wurde mal von einem image_manager_xt gesprochen. Der ist aber nirgendwo zu finden. Kann man den noch testen?)
Zuletzt geändert von phloo am 28. Okt 2014, 02:51, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
RexDude
Beiträge: 2543
Registriert: 22. Apr 2010, 11:24

Re: Image Manger kann große Bilder nicht verarbeiten

25. Okt 2014, 15:01

Wie groß sind die Bilder denn nu?

phloo
Beiträge: 76
Registriert: 5. Aug 2008, 17:06

Re: Image Manger kann große Bilder nicht verarbeiten

25. Okt 2014, 17:32

Habe es jetzt mit verschiedenen Größen getestet und folgendes ist herausgekommen:

3264x2448 [2,8mb Original]
3000x2250 [2,24mb]
2800x2100 [1,94mb]
2700x2025.jpg [1,82 MB]

Keine Ahnung was genau das Problem ist (sind jetzt keine riesigen Datenmengen).

Benutzeravatar
Jan.Kristinus
Admin
Beiträge: 2166
Registriert: 24. Aug 2004, 22:11
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten: ICQ Website

Re: Image Manger kann große Bilder nicht verarbeiten

25. Okt 2014, 20:58

Hallo,

kannst Du den LInk zu einem dieser Bilder direkt aufrufen ? Taucht überhaupt irgendwas auf, oder nur ein Fehlerbild ? .. Wenn ein kaputtes Bild auftaucht, dann das als Text speichern und mal schauen was drinsteht- Fehlermeldungn anschalten.

"Eigentlich" ist es so wie du sagst, sollte keine Probleme machen. Ich hatte mal irgendwo den Fall, dass es eingeschränkte Server PHP Prozesse gab, die dann bei zu vielen Zugriffen einfach abgebrochen wurden.. Dein Fall ist aber reproduzierbar, oder ? .. Kannst du anderen Varianten probieren.. Kleinere Bildmaße, mehr kb und umgekehrt ? sind vielleicht sehr viele Effekte verwendet ? Beispiel online sichtba ?

lg

Jan
Yakamara Media GmbH & Co. KG | Kaiserstrasse 69 | 60329 Frankfurt
Tel.: 069-900.20.60.30
http://www.yakamara.de/

phloo
Beiträge: 76
Registriert: 5. Aug 2008, 17:06

Re: Image Manger kann große Bilder nicht verarbeiten

25. Okt 2014, 22:48

Hallo Jan.

Ich versuche mal all deine Fragen zu beantworten.
Die Datei (im Files Ordner) kann ich problemlos im Browser direkt öffnen und betrachten

Mittels Image-Manager und der Medienpool-Vorschau (nur Resize-Effekt) kommt nichts

Code: Alles auswählen

URL 
http://www._________.com/index.php?rex_img_type=rex_mediapool_detail&rex_img_file=img_20141003_115434.jpg

[b]REQUEST[/b]
GET /index.php?rex_img_type=rex_mediapool_detail&rex_img_file=img_20141003_115434.jpg HTTP/1.1
Host: _________
User-Agent: Mozilla/5.0 (Macintosh; Intel Mac OS X 10.9; rv:33.0) Gecko/20100101 Firefox/33.0
Accept: text/html,application/xhtml+xml,application/xml;q=0.9,*/*;q=0.8
Accept-Language: de,en-us;q=0.7,en;q=0.3
Accept-Encoding: gzip, deflate
DNT: 1
Connection: keep-alive

[b]RESPONSE[/b]
HTTP/1.1 200 OK
Date: Sat, 25 Oct 2014 20:36:05 GMT
Server: Apache
X-Powered-By: PHP/5.6.0
Content-Length: 0
Keep-Alive: timeout=2, max=200
Connection: Keep-Alive
Content-Type: text/html; charset=UTF-8
Es kommt also kein Fehler, sondern nur eine weisse Seite (Zero-Length)
Dann habe ich folgende Tests gemacht.

Selbe Auflösung, sehr geringe Datengröße (720,9 KB) > keine Verarbeitung
Auflösung auf 2800px Breite mit höchster Qualität gespeichert (3,9mb) > keine Verarbeitung
Auflösung auf 2700px Breite mit höchster Qualität (3,7mb > größer als Original) > wird angezeigt

Benutzeravatar
Jan.Kristinus
Admin
Beiträge: 2166
Registriert: 24. Aug 2004, 22:11
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten: ICQ Website

Re: Image Manger kann große Bilder nicht verarbeiten

27. Okt 2014, 10:30

Hallo,

verstehe ich deine infos richtig, dass ab einer Auflösung von 2700 PX es nicht mehr
geht ?

lg
Yakamara Media GmbH & Co. KG | Kaiserstrasse 69 | 60329 Frankfurt
Tel.: 069-900.20.60.30
http://www.yakamara.de/

phloo
Beiträge: 76
Registriert: 5. Aug 2008, 17:06

Re: Image Manger kann große Bilder nicht verarbeiten

27. Okt 2014, 11:03

Guten Morgen. Ja, hast du. Die Zwischenschritte (2700-2800) habe ich jetzt nicht noch extra getestet (:

Benutzeravatar
Jan.Kristinus
Admin
Beiträge: 2166
Registriert: 24. Aug 2004, 22:11
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten: ICQ Website

Re: Image Manger kann große Bilder nicht verarbeiten

27. Okt 2014, 11:18

Kannst Du mir einen Zugang schicken ? REDAXO Zugang per PM pder an info@redaxo.org ?
dann schau ich mir das an.

lg
Jan
Yakamara Media GmbH & Co. KG | Kaiserstrasse 69 | 60329 Frankfurt
Tel.: 069-900.20.60.30
http://www.yakamara.de/

phloo
Beiträge: 76
Registriert: 5. Aug 2008, 17:06

Re: Image Manager kann große Bilder nicht verarbeiten

28. Okt 2014, 02:51

Hatte dir eine PN geschickt..

Benutzeravatar
Jan.Kristinus
Admin
Beiträge: 2166
Registriert: 24. Aug 2004, 22:11
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten: ICQ Website

Re: Image Manager kann große Bilder nicht verarbeiten

28. Okt 2014, 08:42

Hallo,

habe nachgesehen.. Leider brauche ich Fehlermeldungen. D.h. diese müsstest Du aktivieren ..
Am besten erstmal hier so..

in diese Datei gehen /redaxo/index.php

und direkt unterhalb von "<?php", also ganz am anfang folgendes eintragen:

error_reporting(E_ALL);
ini_set('display_errors',1);

dann kann ich mir das nochmal anschauen und besser den Fehler finden ...

lg

jan
Yakamara Media GmbH & Co. KG | Kaiserstrasse 69 | 60329 Frankfurt
Tel.: 069-900.20.60.30
http://www.yakamara.de/

phloo
Beiträge: 76
Registriert: 5. Aug 2008, 17:06

Re: Image Manager kann große Bilder nicht verarbeiten

28. Okt 2014, 12:11

Ist drin.

Benutzeravatar
Jan.Kristinus
Admin
Beiträge: 2166
Registriert: 24. Aug 2004, 22:11
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten: ICQ Website

Re: Image Manager kann große Bilder nicht verarbeiten

30. Okt 2014, 14:55

Hallo,

habe nun nachgesehen

Fatal error: Out of memory (allocated 32505856) (tried to allocate 15488 bytes) in /..../redaxo/include/addons/image_manager/classes/class.rex_image.inc.php on line 60

d.h. es wird zuviel Speicher benötigt und er bricht ab.. Die Fehlermeldungen werden nciht angezeigt, das wir diese ungünstigerweise, im image_manager unterdrücken.

Schau mal hier .. Vielleicht hilft das.
http://www.redaxo.org/de/download/addons/?addon_id=839

lg

jan
Yakamara Media GmbH & Co. KG | Kaiserstrasse 69 | 60329 Frankfurt
Tel.: 069-900.20.60.30
http://www.yakamara.de/

phloo
Beiträge: 76
Registriert: 5. Aug 2008, 17:06

Re: Image Manager kann große Bilder nicht verarbeiten

30. Okt 2014, 18:18

Danke für den Tipp, bringt leider nichts:

Code: Alles auswählen

Fortschritt
  0	 

Bitte laden Sie diese Seite nicht neu, solange die Verkleinerung läuft!
Fatal error: Out of memory (allocated 32505856) (tried to allocate 9600 bytes) in .../redaxo/include/addons/decaf_upload_precompressor/pages/index.inc.php on line 111
Das ist ja echt strange, der Server hat ausreichend Speicher und 9600 bytes machen schon Zickereien!

Benutzeravatar
mbodon
Beiträge: 17
Registriert: 24. Okt 2007, 23:46
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten: Website

Re: Image Manager kann große Bilder nicht verarbeiten

20. Jul 2015, 15:35

habe das selbe Problem ... gab es da noch eine hilfreiche Lösung ???

Zurück zu „Allgemeines [R4]“