Hallo,

Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via Slack viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen und besseren Möglichkeiten der Kommunikation haben wir uns entschlossen das Forum nur noch als Archiv zur Verfügung zu stellen. Somit bleibt es weiterhin möglich hier nach Lösungen zu suchen. Neue Beiträge können nicht mehr erstellt werden.

Wir empfehlen, für deine Fragen/Probleme Slack zu nutzen. Dort sind viele kompetente Benutzer aktiv und beantworten jegliche Fragen, gerne auch von REDAXO-Anfängern! Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/
steffus
Beiträge: 30
Registriert: 17. Aug 2009, 22:49

Kleiner Webauftritt mit Shop mit ca 10 Artikel

14. Nov 2014, 21:30

Hallo,
ein Kunde hätte gerne eine neue Webseite mit einem kleinen Shop, in dem er seinen eigenen Artikel verkaufen möchte. Das wären so ca 10 Stück, evtl. auch mal 20, Käufer können dann mit Paypal bezahlen. Meine Frage ist nun, wie gehe ich da ran, nehme ich ein Modul von hier, oder soll ich auf einen externe Shop verlinken. Ich bin da noch sehr unerfahren, was Shop`s angeht. Wie sollte ich am besten vorgehen, hat jemand da Erfahrung?

gupi
Beiträge: 286
Registriert: 20. Nov 2008, 13:49
Wohnort: Elsdorf/Rheinland

Re: Kleiner Webauftritt mit Shop mit ca 10 Artikel

14. Nov 2014, 22:44

Ich habe die Feststellung gemacht, dass ein anständiger Shop nicht mal eben so aus einigen Modulen und Addons gebastelt werden kann. Das geht garantiert nach hinten los!
Solche, in einem Nebensatz erwähnte "Kleinigkeiten" wie ...mit PayPal bezahlen... haben es üblicherweise in sich.
Dazu kommen alle die Kleinigkeiten von denen der Kunde meist nicht spricht, die er aber hinterher einfordert. Da kommen dann die Argumente wie: "...aber das ist doch völlig klar, dass ein Shop sowas können muss.."
Lass Dich hier nicht auf's Glatteis locken - da bricht man sich schnell die Haxen oder gar das Genick.
Genug der Unkerei - ein ausgereiftes Shopsystem mit einer funktionierenden Community (wie hier) die auch mal weiterhilft, da bist Du sicherlich am besten aufgehoben.

Gruß
Gunter
read the manual first

steffus
Beiträge: 30
Registriert: 17. Aug 2009, 22:49

Re: Kleiner Webauftritt mit Shop mit ca 10 Artikel

14. Nov 2014, 22:53

Der Kunde hat bereits eine Webseite mit einem Shop, ich glaube der hat das mit so einem Baukasten-System selber zusammengestellt und nun sollte ich das mal etwas modernisieren. Daher könnte es sein, dass die Anforderungen nicht zu hoch sind. Wie ich aus deiner Antwort raus höre, tendierst du zu einer externen Lösung! Könntest du da etwas konkretes vorschlagen?

gupi
Beiträge: 286
Registriert: 20. Nov 2008, 13:49
Wohnort: Elsdorf/Rheinland

Re: Kleiner Webauftritt mit Shop mit ca 10 Artikel

14. Nov 2014, 23:12

Da fällt mir auf die Schnelle nur osCommerce als Open-Source bzw. Gambio (der kostet allerdings einmalg 149 €) ein. Es gibt sicher noch 'nen Haufen andere, möglicherweise simplere Shops aber da musst Du halt mal etwas googeln und mit den Anforderungen Deines Kunden vergleichen.

Gruß
Gunter
read the manual first

Benutzeravatar
Ruediger.Nitzsche
Beiträge: 2117
Registriert: 13. Dez 2005, 09:29
Wohnort: Coburg
Kontaktdaten: Website

Re: Kleiner Webauftritt mit Shop mit ca 10 Artikel

15. Nov 2014, 12:28

osCommerce will man nicht mehr wirklich empfehlen, ebenso wie die ganzen XTC-Derivate, die Codebasis ist einfach extrem veraltet. Unabhängig davon, dass das System erst ganz zum Schluss anhand des Konzeptes gewählt werden sollte, ist ein Mietsystem bei nicht so großem Know How und Umsatzerwartungen gar nicht schlecht. Was "richtige" Shopsysteme angeht, sind aktuell OXID und Shopware empfehlenswert, Shopware macht es mit modernerem Backend + Templates für Einsteiger einfacher.
gn2 netwerk | gn2 hosting | REDAXO Referenzen | Github
Supportanfragen per PN werden gepflegt ignoriert

steffus
Beiträge: 30
Registriert: 17. Aug 2009, 22:49

Re: Kleiner Webauftritt mit Shop mit ca 10 Artikel

15. Nov 2014, 13:03

Danke für die Antwort. Ich werde mir die beiden genannten Systeme einmal näher anschauen, es ist auch eine Kostenfrage, leider weiß ich bis dato noch nicht, was diese Systeme kosten.

Ich habe auch schon mit dem Gedanken gespielt den aStore von Amazon zu benutzen, diesen könnte ich in eine Webseite integrieren. Habe mich dort aber erst kurz informiert, daher auch noch nicht sicher ob das was sein kann. Hat jemand Erfahrungen gesammelt mit dem aStore?

Benutzeravatar
Ruediger.Nitzsche
Beiträge: 2117
Registriert: 13. Dez 2005, 09:29
Wohnort: Coburg
Kontaktdaten: Website

Re: Kleiner Webauftritt mit Shop mit ca 10 Artikel

15. Nov 2014, 13:11

Vielleicht passt ja auch http://de.supr.com/ auf Eure Anforderungen.

Rüdiger
gn2 netwerk | gn2 hosting | REDAXO Referenzen | Github
Supportanfragen per PN werden gepflegt ignoriert

steffus
Beiträge: 30
Registriert: 17. Aug 2009, 22:49

Re: Kleiner Webauftritt mit Shop mit ca 10 Artikel

15. Nov 2014, 14:05

Sieht auf dem ersten Blick sehr interessant aus, werde ich mir mal genauer anschauen. Danke für den Tipp.

morfer
Beiträge: 105
Registriert: 24. Mär 2009, 01:58

Re: Kleiner Webauftritt mit Shop mit ca 10 Artikel

18. Nov 2014, 10:40

Hallo, ich habe mit http://de.supr.com/ schon 2 Kunden Projekte realisiert. Ich kann das Sytsem für "kleine" Shops sehr empfehlen. Zumal es kostenlos ist! Du musst dabei bedenken, dass man die HTML Ausgabe nur bedingt verändern kann. Man kann Code in bestimmten Bereichen einfügen. CSS kann man komplett in einem Editor einfügen bzw. verändern. Es ist alles schon ein bissel Frickelarbeit. Banner z.B. musste ich durch zusätzliche Divs und CSS rumgeschiebe realisieren.

Wie gesagt für kleine und simple Shops zu empfehlen. Aber erwarte nicht zu viel. Das ganze Teil basiert auf Wordpress. Deswegen kann ich dir auch nur raten: Klopfe vorher genau ab was der Kunde an Funktionen, Zahlungsmöglichkeiten etc. im Shop haben möchte! Das System ist sehr simpel und man kann es nicht mit einem großen Shopsystem wie Magento, OXID etc. vergleichen.

Am besten richtest du dem Kunden mal ein Beispeil Shop ein und ihr kämpft euch gemeinsam mal durch...

Happy Coding!

Zurück zu „Allgemeines [R4]“