Seite 1 von 1

YRewrite gleicher Mountpoint für verschiedene Domains

Verfasst: 13. Apr 2017, 18:46
von TSchweiker
Ich erstelle gerade eine Partnerverwaltung für mehrer Organisationen. Die Daten der Organisationen liegen in jeweils eigenen Datenbanken (Beim Webhoster). Die Benutzeroberfläche ist aber immer die gleiche und liegt in Redaxo als eingebundene PHP-Dateien in einer Struktur mit 6 Kategorien mit teils mehreren Unterkategorien. Für jede Organisation gibt es eine Subdomain (org_x.domain.de). Ich möchte alle diesen Subdomains in YRewrite den gleiche Mountpunkt und den gleichen Starartikel zuweisen. (der Hauptdomain (www.domain.de) ist ein anderer Mountpoint zugeordnet) Im Template kann ich die Domain abfragen (mit $_SERVER['SERVER_NAME']) und damit bestimmen, auf welche Datenbank ich dann zugreifen muss. Das klappt auch.
Aber sobald ich einer zweiten Domain die gleiche Kategorie als Mountpoint zuordne, erhalte ich (mit der ersten Domain) die Fehlermeldung "Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /www/htdocs/../domain.de/redaxo/src/addons/yrewrite/lib/yrewrite.php on line 358" und der Startartikel der Hauptdomain wird angezeigt (der ist aber nicht der Not-Found-Artikel). Wenn ich der zweiten Domain wieder einen anderen Mountpoint zuordne, läuft es wieder richtig.
Zeile 355-363 in yrewrite.php lauten:
// no article found -> domain not found article
$structureAddon->setProperty('article_id', $domain->getNotfoundId());
rex_clang::setCurrentId($domain->getStartClang());
foreach (self::$paths['paths'][$domain->getName()][$domain->getStartId()] as $clang => $clangUrl) {
if ($clang != $domain->getStartClang() && 0 === strpos($url, $clangUrl)) {
rex_clang::setCurrentId($clang);
break;
}
}

Ich verstehe nicht, warum der Fehler beim not found article autaucht, den Artikel, den ich aufrufe gibt es doch.

Ist es bei WRewrite grundsätzlich nicht vorgesehen, mehreren Domains die gleiche Kategorie als Mountpoint zuzuordnen?
Oder ist das ein Bug?
Oder weiß jemand eine andere Möglichkeit?
Danke für alle Hinweise.