Seite 1 von 1

Redactor // Medienpool, Formatierungen für Bilder

Verfasst: 24. Jan 2018, 17:20
von ska
Mit dem Redactor-Editor lassen sich Bilder aus dem Medienpool in einen Artikel übernehmen – allerdings werden diese auch einfach nur 1:1 eingesetzt und lassen sich scheinbar innerhalb des Editors nicht weiter formatieren, oder habe ich da was übersehen?

Früher™ konnte man in Redaxo Bilder im WYSIWYG-Editor skalieren und es ließen sich auch Klassen zuweisen. Wenn ich das Bild in Redactor anklicke, erscheint lediglich ein Overlay für Bildtitel und Linkoptionen.

Wie löst ihr das denn aktuell, wenn Bilder über den Editor in den Fließtext eingesetzt werden und diese Bilder eine bestimmte Größe haben sollen/müssen?

[Update] Eine Möglichkeit, die ich gerade entdeckt habe, ist das Anlegen eines Mediatyps vom Typ "redactorImage". Dieser Typ wird von Redactor für eingefügte Bilder verwendet – so lassen sich z. B. alle im Block eingesetzten Bilder auf eine einheitliche Größe bringen; individuelle Formatierungen einzelner Bilder sind damit aber nicht möglich.

Re: Redactor // Medienpool, Formatierungen für Bilder

Verfasst: 25. Jan 2018, 16:31
von anita
wie wär's mit einem anderen Editor?

Re: Redactor // Medienpool, Formatierungen für Bilder

Verfasst: 29. Jan 2018, 11:36
von ska
anita hat geschrieben:
25. Jan 2018, 16:31
wie wär's mit einem anderen Editor?

Danke, aber das hilft mir jetzt nicht wirklich weiter.

Re: Redactor // Medienpool, Formatierungen für Bilder

Verfasst: 29. Jan 2018, 17:40
von anita
wieso nicht? imCKEditor und im Tiny lassen sich die Bildgrößen einstellen.

Re: Redactor // Medienpool, Formatierungen für Bilder

Verfasst: 29. Jan 2018, 18:30
von ska
anita hat geschrieben:
29. Jan 2018, 17:40
wieso nicht? imCKEditor und im Tiny lassen sich die Bildgrößen einstellen.

Danke, das hilft mir weiter :wink:

Mein Eindruck war, dass Redactor DER neue Richtext-Editor von Redaxo 5 ist, den man anstelle des MarkitUp-Editors verwenden sollte, wenn man's denn gerne visuell hätte. Deshalb war ich etwas verwundert, dass er out-of-the-box keinerlei Funktionen für den Umgang mit Bildern aus dem Medienpool mitbringt.

Re: Redactor // Medienpool, Formatierungen für Bilder

Verfasst: 30. Jan 2018, 17:16
von anita
ich schwöre auf den CKEditor, der lässt sich wunderbar den eigenen Bedürfnissen anpassen und plugins stehen auch zur Verfügung