Seite 1 von 1

Kurioses Problem beim Speichern vom Template

Verfasst: 3. Jul 2017, 11:25
von Snoopy.EL
Hallo,

ich habe für einen Freund ein Redaxo 5 aufgesetzt und ihm dort einen kleinen OnePager erstellt.
Heute wollte ich nun auch Google Analytics einbinden und dabei hat's mir das Template zerschossen. Keine Ahnung wie das passiert ist, aber plötzlich war nur noch die Hälfte meines Quellcodes da. Nunja, nachdem ich alles wieder hergestellt habe, fehlten am Ende des Codes nur noch die Scripte um JS einzubinden und da fing dieser oben genannte kuriose Fehler an, bei dem ich jetzt nicht weiter weiß und auf Eure Hilfe hoffe:
Denn jedesmal, wenn ich eine Zeile einfüge zum Einbinden von JS und anschließend auf "Template speichern" klicke, passiert nichts. Wenn ich auf "Template übernehmen" klicke, läd er sich dum und dusselig und macht dann doch gar nichts.
Speichere ich aber ohne diese Script-Zeile, wird das Template auch ohne Probleme gespeichert. ich weiß nicht, wo der Fehler liegt und ob ihr mir mit dieser Fehlerbeschreibung überhaupt helfen könnt.
Aber es wäre toll, wenn sich jemand der Sache annehmen könnte, im Zweifel auch gern persönlich oder so, denn im Moment ist die Seite komplett ohne Javascript und das war so nicht vorgesehen...
Es handelt sich übrigens um folgende Seite: www.mobile-massage-einsfelder.de
Falls jemand noch mehr Infos braucht, einfach melden, ich würde mich über jede Hilfe freuen.

Vielen Dank schon mal

Gruß
Snoopy

Re: Kurioses Problem beim Speichern vom Template

Verfasst: 3. Jul 2017, 12:42
von anita
hallo snoopy,

als erstes würde ich mal das Fehlerchen korrigieren: </small> im footer und dan weitersehen.

tritt der Fehler bei jedem js auf?

Re: Kurioses Problem beim Speichern vom Template

Verfasst: 3. Jul 2017, 13:08
von Snoopy.EL
anita hat geschrieben:
3. Jul 2017, 12:42
hallo snoopy,

als erstes würde ich mal das Fehlerchen korrigieren: </small> im footer und dan weitersehen.

tritt der Fehler bei jedem js auf?
Danke, den <small>-Fehler hatte ich tatsächlich übersehen, ist aber behoben. :)

Und ja, scheinbar tritt das bei jedem <script></script> auf, das ich einbinden will, sei es vom eigenen Server oder auch von extern.

Re: Kurioses Problem beim Speichern vom Template

Verfasst: 3. Jul 2017, 15:47
von anita
hm da lässt sich nun schlecht was sagen, ich hatte solch ein Problem noch nicht. Wenn Du magst schau ich mir das mal genauer an, dann bräuchte ich aber einen Zugang zum backend.

Re: Kurioses Problem beim Speichern vom Template

Verfasst: 3. Jul 2017, 21:07
von Snoopy.EL
Ich wollte Dir grad einen extra Benutzer einrichten und hab gedacht, ich teste es nochmal und siehe da, jetzt lässt es sich speichern. :shock:
Auch der Tracking Code von Google lässt sich ohne weiteres einbinden. Ich bin etwas verwirrt, aber im Grunde auch froh, dass es wieder läuft. :)

Dir aber trotzdem vielen, vielen Dank, dass Du es Dir angucken wolltest.

Re: Kurioses Problem beim Speichern vom Template

Verfasst: 31. Jul 2017, 08:56
von Snoopy.EL
Hallo anita,
nun ist dieses Problem schon wieder aufgetreten... :cry:
Ich hab Dir auch schon eine PN dazu geschickt.

Re: Kurioses Problem beim Speichern vom Template

Verfasst: 31. Aug 2017, 09:36
von Peter.Bickel
Ich hatte mal ein zwar etwas anderes, aber ähnlich gelagertes Phänomen, als vom Hoster die Suhosin-Extension aktiviert wurde.
Vielleicht hängt es ja damit zusammen.